Zwirnknopf mit Kronkorken-Einlage - Video-Anleitung

Diskutiere Zwirnknopf mit Kronkorken-Einlage - Video-Anleitung im Knöpfe selber machen, neue alte Handwerkskunst Forum im Bereich Sticken; Heute habe ich für Euch eine neue Anleitung. Es ist ein Zwirnknopf mit Kronkorken-Einlage. Im Video-Beispiel habe ich mehrere Farben und...
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.741
Heute habe ich für Euch eine neue Anleitung. Es ist ein Zwirnknopf mit Kronkorken-Einlage. Im Video-Beispiel habe ich mehrere Farben und unterschiedlich dicke Garne verwendet, farblich passend zum bemalten Kronkorken. Das Muster muss nicht genau so nachgemacht werden, je nach Anzahl und Breite der aufgeschlagenen Speichen, kann man unterschiedliche Muster wickeln. Auch die Breite des Ringes spielt eine Rolle. Ich zeige Euch hier mal ein paar Beispiele:
Zwirnknopf Kronkorken.jpgZwirnknopf Caretta.jpgZwirnknöpfe Caretta.jpg

Ich schreibe Euch zur besseren Orientierung wieder auf, welches Material ich für den Knopf im Video verwendete:
Einen Aluring mit 49 mm Außendurchmesser und 42 mm Innendurchmesser. Dazu habe ich Filethäkelgarn in Stärke 10, schwarzes Perlgarn, ein dickeres Lurexgarn für die Speichen – daher habe ich sie auch nur 1tourig gewickelt und noch zusätzlich einen dünnen Metallicfaden am Rand verwendet.

Den Kronkorken müsst Ihr mit einer Zange flach biegen, über diesen aufgebogenen Rand wird dann darüber gewickelt, da müsst Ihr ausprobieren, über welche Speichen Ihr wickelt, um die Fäden schön rund um den Kronkorken laufen zu lassen. Durch das Umnähen der Kreuzungen mit Schlingstichen, wird der Kronkorken gut befestigt und bleibt an seinem Platz.

Wichtig! Versucht bitte immer die Speichen auf gleichen Abstand zu bringen und die Fäden zu "richten" - sie sollten sich am Rand nicht überkreuzen - sondern sollten nebeneinander liegen, die Zwischenräume sollten gleich groß sein und mit gleicher Anzahl Stichen umnäht werden um ein gleichmäßiges Bild zu erhalten. Für gleichmäßige Abstände könnt Ihr auch ein Raster zu Hilfe nehmen.

Ich hoffe mit dem Video und den zusätzlichen Erklärungen hier kommt Ihr zurecht, solltet Ihr noch irgendwelche Fragen haben, dann könnt Ihr die gleich direkt hier in diesem Thread unter dem Video stellen.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß und gutes Gelingen und freue mich wieder auf Eure Bilder - die verlinkt Ihr dann bitte wieder in dieses Album: Unsere selber gemachten Knöpfe - Album

Anhang anzeigen Zwirnknopf mit Kronkorken.mp4
 
N

Nugat

Profi
Mitglied seit
08.06.2018
Beiträge
527
Danke für die Anleitung, das ging ja schnell!
Leider habe ich keine so große Metallringe🙁
Muss mal sehen wo ich welche kaufen kann 🤔
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.741
@Nugat : ich hoffe, Du findest bald welche. Die Größe muss nicht gleich wie meine sein. Du musst nur gucken, das Du einen gewissen Abstand zwischen Ring und Einlage hast, damit Du ein Muster machen kannst. Es ist auch egal, ob der Ring schmal oder breit ist, wie Du oben an den Beispielen siehst.
 
Vision

Vision

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.01.2021
Beiträge
264
Eine ganz tolle Arbeit und schön erklärt.
Viel Spaß allen beim Mitmachen.

LG
Vision
 
Thema:

Zwirnknopf mit Kronkorken-Einlage - Video-Anleitung

Oben