Dorset Button - Blumenstrauß - Video-Anleitung

Diskutiere Dorset Button - Blumenstrauß - Video-Anleitung im Knöpfe selber machen, neue alte Handwerkskunst Forum im Bereich Sticken; Heute habe ich für Euch eine spezielle neue Anleitung. Es ist ein Dorset Button – ein Blumenstrauß. Ich habe den Knopf mit lila Garn gemacht –...
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
Heute habe ich für Euch eine spezielle neue Anleitung. Es ist ein Dorset Button – ein Blumenstrauß. Ich habe den Knopf mit lila Garn gemacht – meiner ist daher ein Lavendelknopf. Ihr könnt aber jede andere Farbe verwenden und z. B. einen roten Rosenstrauß oder einen bunten Frühlings-Blumenstrauß machen. Da ist alles möglich!
Dorset Lavendelknopf.jpgLavendel Dorset.jpg

Ich schreibe Euch zur besseren Orientierung wieder auf, welches Material ich dazu verwendete:
Mein Kunststoff-Vorhangring hatte 4,5 cm Durchmesser. Dazu habe ich Filethäkelgarn für die Blumen (das für die Stängel war etwas dicker als das für die Blüten) und nicht so dünne Glitzerwolle für den Ring verwendet.

Bei unserem heutigen Knopf werden die Speichen nicht rundherum sondern nur in der Mitte aufgeschlagen, unten enger beisammen, oben weiter auseinander. Ich habe 7 Speichen aufgeschlagen, Ihr könnt aber auch mehr machen, weniger würde ich eher nicht empfehlen. Das kommt aber auch immer auf die Stärke Eures verwendeten Garns und die Ringgröße an.

Die Blumen werden mit einem Knötchenstich auf die Speichen aufgestickt. Sollte das Garn für die Speichen sehr dünn sein, ist es schwierig diese dünnen Fäden zu durchstechen und besticken, da könnte man die Speichen vorher leicht verweben um einen stabileren Untergrund zum Besticken zu haben. Das Aufsticken der Blüten fordert etwas Geduld.

Für den Knötchenstich habe ich die Nadel von hinten durch eine Speiche durchgestochen, den Faden 4-5x um die Nadel gewickelt, die Nadel durch diese Wickelung gezogen und diese Wickelung vorsichtig festgezogen, damit ein Knötchen entsteht und dann durch die Speiche wieder nach hinten gestochen. Dabei entstanden eher längliche Blüten - ich finde diese Optik passt schön zum Lavendel. Es können aber auch runde Blüten aufgestickt werden. In unserem Kreuzstickforum habe ich dazu folgende Beschreibung gefunden: Kleines Pünktchen sticken

Ich hoffe mit dem Video und den zusätzlichen Erklärungen hier kommt Ihr zurecht, solltet Ihr noch irgendwelche Fragen haben, dann könnt Ihr die gleich direkt hier in diesem Thread unter dem Video stellen.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß und gutes Gelingen und freue mich wieder auf Eure Bilder - die verlinkt Ihr dann bitte wieder in dieses Album: Unsere selber gemachten Knöpfe - Album

Anhang anzeigen Dorset Blumenstrauß.mp4
 
Zuletzt bearbeitet:
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
8.380
Standort
frankenland
So schön…… ist dein Knopf geworden….😘🥰
danke für die Anleitung.
 
Brasilien

Brasilien

Profi
Mitglied seit
08.07.2020
Beiträge
540
Standort
Schwaben
So ein hübscher Knopf!👍😍
Danke für deine tollen Video s- werde es später probieren, wenn s wieder besser geht!🌿🌷🌿
 
Papierwolle

Papierwolle

Papier- und Wolleverliebt
Mitglied seit
27.09.2020
Beiträge
172
Wieder ein wunderschöner Knopf mit prima Anleitung und dank des Feiertages konnte ich schon damit beginnen. Verkünstle mich gerade am Knötchenstich damit mein Lavendelstrauß bald in voller Blüte steht - geht aber mit jedem Knötchen besser.
Auch heute wieder vielen Dank für Dein Video @GrecoGerti!
 
Maschendreher

Maschendreher

Anfänger
Mitglied seit
26.02.2013
Beiträge
56
Standort
Steinbergkirche bei Flensburg
Ein wirklich hübscher Knopf, der viel Raum zum experimentieren und knöpfeln gibt, Danke!🐝🐝🐝
 
Maggy (Margareta)

Maggy (Margareta)

Nadelschmeichlerin
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
8.386
Standort
Chilly-Mazarin / Frankreich
Ein toller Knopf, ich denke nach Ostern kann ich es mir zeitlich leisten mich an das Knoepfeln zu machen. Die sind ja allé so toll, und Sheiben dazu habe ich mittlerweise auch in Goegas Werkstatt ergattert. 🤣😊🤣
 
Jannchen

Jannchen

im Edelstein-Rausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
2.248
Standort
'm Vuchtland
Meiner ist auch fertig, Werde ihn morgen fotografieren Und auch die anderen die diese Woche noch so entstanden sind.
 
N

Nugat

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.06.2018
Beiträge
477
Müssen die Speichen auf der Rückseite auch mit den Knoten bestickt werden oder nur vorne?
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
Guten Morgen @Nugat : gut, das Du fragst. Also normaler Weise sieht man den Knopf ja nur von vorne und daher genügt es, die Knötchen vorne aufzusticken. Wenn Du aus irgendeinem Grund den Knopf von vorne und hinten "schön" haben willst (vielleicht für einen Taschenbaumler), dann kannst Du auch hinten aufsticken, allerdings wird es schwierig sein, 2 "schöne" Seiten hinzubekommen.
Es kann auch sein, daß beim Knötchenaufsticken diese dann nach hinten rutschen. Dann hast Du automatisch auch hinten ein paar Knötchen.... Es ist nicht immer so einfach, auf den Speichen die Knötchen schön zu platzieren, da braucht man eben etwas Geduld. Sticke einfach so lange Knötchen auf, bis Dir das Ergebnis gefällt. Da gibt es keine Vorgaben.
 
N

Nugat

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.06.2018
Beiträge
477
Hab mich falsch ausgedrückt. Um den Knoten zu befestigen steche ich durch die Speiche. Dann gleichzeitig auch durch die hintere , das beide Speichen zusammen sind oder nur die vordere?
Ich hoffe du verstehst was ich meine 🤔
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
Ok, jetzt verstehe ich, was Du meinst! Ich habe fast immer nur durch die vordere Speiche durchgestochen. Manchmal habe ich auch die hintere (eher zufällig) getroffen, oder der Faden geht auch mal rund um die hinteren Speichen rum. Muss gestehen, meine Rückseite sieht jetzt auch nicht grade so toll aus. Stört mich im Prinzip nicht, ich will da eine Broschennadel hinten dran machen. Also wird man meine Hinterseite sowieso nicht sehen.
 
N

Nugat

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.06.2018
Beiträge
477
Ich habe für die Speichen Stickgarn genommen. Man kann gut durchstechen, ist aber nicht so stabil für die Knötchen. 10 Häkelgarn ist denke ich zu dünn zum durchstechen. Muss mir mal dickeres kaufen in grün.
Mit den Knötchen ist es nicht so einfach, aber mit etwas Übung klappt es immer besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
leuchtturm66

leuchtturm66

Wolljunkie
Mitglied seit
18.02.2015
Beiträge
444
Wow, Gerti, du bist so eine Künstlerin! :00000681: :00000681:
 
Thema:

Dorset Button - Blumenstrauß - Video-Anleitung

Oben