Unser Waldzoo benötigt gehäkelte Vogelnester

Diskutiere Unser Waldzoo benötigt gehäkelte Vogelnester im KLOENSTUBE Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Ich sage Bescheid, sobald sie da sind.
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.920
Helga *** schrieb:
Mein Päckche ist auf Reisen gegangen
Ich sage Bescheid, sobald sie da sind.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.458
@eva_S kann ich auch ‚Fusselwolle‘ dafür benutzen?
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.920
Laila schrieb:
@eva_S von mir bekommst du auch 5 Nester. Wollte gerne morgen wegschicken,dann ist es bis zum Wochenende bestimmt da. Adresse habe ich noch. LG Laila
Super, das freut mich.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.458
Also eins bekomme ich heute fertig, morgen werde ich noch eins häkeln...
 
Ulla 61

Ulla 61

* häkelsüchtig *
Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
3.396
Standort
Herne
Ich hab 22 Stück jetzt fertig. Schick sie Dir noch diese Woche! Adresse hab ich noch!
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.920
Ihr seid der Hammer. Das ist so toll

Heute kamen schon welche an.

Liebe @Helga ***, vielen Dank, auch für die Überraschung. Meine Tochter hat nachher Theorieprüfung für den Führerschein. Eins nehme ich gleich mit und sage ihr von Dir. :tagebuch4:

Dann habe ich zwei Nester bekommen, da ist aber kein Absender dabei. Ich weiß nicht, von wem es kommt. Ich sage dennoch ganz vielen lieben Dank.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.026
Standort
Wien
@eva_S: eine Frage dazu: was wird dann eigentlich genau mit diesen Nestern gemacht? Werden die auf Bäume gegeben oder irgendwo anders hingestellt? Überlege nämlich, ob man das nicht auch selbst machen könnte um Wildvögel anzulocken. Andererseits mögen die ja den Menschengeruch nicht, oder?
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.920
Da kommen die Jungen rein, diese werden per Hand aufgezogen. Das Nest dient den Kleinen als Nest. Nach Nutzung werden die Vogelnester gewaschen und wieder benutzt. Irgendwann geht es halt nicht. Da wir seit ein paar Jahren hier keine Wildauffangstation mehr haben, macht das der Waldzoo mit. Irgendwie finde ich das dieses Jahr sehr viele Jungtiere da sind.

Ich habe vor Jahren auch schon groß gezogen, da hatte ich einfach eine runde Schüssel genommen. Meine Amsel musste ich damals sogar mit auf die Arbeit nehmen, um sie zu füttern.

Und dann wollte sie nicht weg, ich musste sie zu einer Auswilderungsstation bringen. Sie war ängstlich gegenüber Fremden, sie musste halt weg von mir.
Das war sie
PICT1660.JPG
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.458
Meine zwei gehen morgen auf die Reise
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.920
Ihr seid klasse
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.026
Standort
Wien
@eva_S: Ach so, dann ist das nur für die Aufzucht und nicht für die freie Natur.

Deine Amsel sieht süß aus - wenn man viel Arbeit mit so einem Vögelchen hat, fällt der Abschied dann wahrscheinlich nicht nur dem Vogel schwer. Sind das Jungvögel die dort abgegeben werden weil sie jemand findet oder woher kommen diese Jungvögel?

Ich mach übrigens keine Nester wegen dem Porto und weil es glücklicherweise genug fleißige Häklerinnen hier gibt - finde die Aktion toll!
 
Gabi-aus-Franken

Gabi-aus-Franken

Erleuchteter
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
1.652
von mir kommen auch Nestchen. :smilie_girl_007_1:
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.920
celtic lady schrieb:
@eva_S: Ach so, dann ist das nur für die Aufzucht und nicht für die freie Natur.

Deine Amsel sieht süß aus - wenn man viel Arbeit mit so einem Vögelchen hat, fällt der Abschied dann wahrscheinlich nicht nur dem Vogel schwer. Sind das Jungvögel die dort abgegeben werden weil sie jemand findet oder woher kommen diese Jungvögel?

Ich mach übrigens keine Nester wegen dem Porto und weil es glücklicherweise genug fleißige Häklerinnen hier gibt - finde die Aktion toll!
Jungvögel findet man eigentlich überall. Meine Tochter hat da immer wieder Glück. Mauersegler haben z.B. Nester bei uns in der Straße. Da sind es immer die, die gerade flügge werden, die dann auf der Straße liegen. Sie bringt sie dann immer mit und wir fahren dann. Den Weg zur Mauerseglerstation kenne ich mittlerweile im Schlaf.
Was noch ist, manche Nester werden geräubert, von welchen Tieren auch immer, die liegen dann unten.
Ihr habt so viele Nester gewerkelt, da können bestimmt welche in die Nistkasten mit rein, die dort überall hängen.

Ich bin auch schon am überlegen, welche für meine Zebrafinken zu machen, da muss ich aber geschlossene machen.
 
Thema:

Unser Waldzoo benötigt gehäkelte Vogelnester

Oben