Illusionsstricken

Diskutiere Illusionsstricken im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Es wäre jetzt der Hammer, wenn @strickliesel50 ( Uschi) und @Boxermama nebeneinander stehen würden, selbstverständlich mit dem Tuch....
#
Schau mal hier: Illusionsstricken. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
4.225
@Allysonn mein Tuch ist eher etwas für kühlere Tage

LG Birgit
 
Herbstwind

Herbstwind

Erleuchteter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
2.152
Regel Nr. 1: es wird immer eine Hin- und eine Rückreihe in einer Farbe gestrickt.
Regel Nr. 2: die Hinreihe wird immer rechts gestrickt.
Regel Nr. 3: in der Rückreihe wird gemustert.
Hallo zusammen,
Ich verstehe die Regel 3 nicht, in der Rückreihe wird gemustert ? :1041:
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
5.890
Standort
Lübbecke
Ich hab zwar noch nicht illusionsgestrickt, aber ich denke mal in der Rückreihe werden die Mustermaschen rechts und die anderen links gestrickt
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.140
Standort
Wien
Ich hab zwar noch nicht illusionsgestrickt, aber ich denke mal in der Rückreihe werden die Mustermaschen rechts und die anderen links gestrickt
genauso - also, die die hervorgehoben werden sollen werden in der Rückreihe rechts, die anderen links gestrickt, sodass die rechten Maschen dann auf der Vorderseite erhaben erscheinen. In den Charts werden deshalb immer nur die Rückreihen angeschrieben.
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
3.956
Standort
NRW
Auja das klingt gut -. Schleiche schon um das Thema herum , Baumwolle habe ich zb ne ganzen Teil hier .....
 
Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
783
Da werde ich jetzt auch erstmal drauf warten. Vielleicht habe ich bis dahin ja mein Tuch fertig.
 
Herbstwind

Herbstwind

Erleuchteter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
2.152
Ich hab gestern schon probiert ein kleines Dreieck zu stricken. Irgendwie hat es nicht hingehauen. In die Ecke geschmissen:1049:.
Es lässt mir keine Ruhe, heute wird es wieder probiert:O
 
Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
783
Habe mir das Originalgarn für den Schmetterling bestellt. Konnte nicht wiederstehen und gab es heute 10 Euro günstiger. Ich mag Schmetterlinge so gerne.
 
Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
783
Die Wolle ist heute gekommen. Muß mich jetzt mal mit der Anleitung beschäftigen. Werde ich mir erstmal kopieren. Ich mag es nicht wenn ich immer das ganze Heft liegen haben muß. Dann schlägt die passende Seite immer um. Und ich kann auf den Kopien rummalen was ich fertig habe,.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
2.594
Standort
NRW
@Punto

Hast du das Heft mit der Wolle gekauft? Es war nirgendwo zu kriegen. Darum habe ich mir die Anleitung bei Crazypatterns besorgt.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
2.594
Standort
NRW
@Punto

Das Denken mußt du abschalten bei dieser Art zu stricken, einfach so machen, wie beschrieben. Die Anleitungen der Designerin sind klasse. Es gibt von ihr ein paar kleine Proben, die man stricken kann. Sie hat auf ihrer Seite Links dazu.
 
kex

kex

Kein Profi ^^
Mitglied seit
21.12.2015
Beiträge
3.100
Standort
Ich hab im Februar das eine oder andere kleine Pröbchen gestrickt, es ist wirklich nicht schwer und macht Spaß.

Hier das Herz, wo noch meine Kex mit drauf ist. Warum das bei der Vorschau mit Text für eine Mütze gezeigt wird, weiß ich nicht. Bei mir macht es das Herz auf:

Ich verfolge diesen Faden mit großem Interesse und freu mich über eure wunderschönen Teile.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
2.594
Standort
NRW
@kex

Das kann ich nur bestätigen.
Mein erster Versuch, ein kleines Herz, war mißlungen. Der zweite Versuch hat dann geklappt. Gehirn ausschalten, und nach der Anleitung los stricken.
 
  • Like
Reaktionen: kex
Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
783
Habe jetzt Stricknadel frei. Mal sehen ob ich morgen starten kann.
 
Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
783
Habe gestern angefangen und die Nacht total schlecht geschlafen. Ich hatte immer das stricken im Kopf.
Nach 40 Reihen soll ich die Farbe wechseln. Ich denke mal das es heißt nach 40 Rückreihen, weil die Hinreihen ja immer nicht zählen. Jedes Mal wenn ich wach wurde hatte ich das im Kopf.
 
Thema:

Illusionsstricken

Oben