Mütze häkeln

Diskutiere Mütze häkeln im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Hallo liebe Häkelfreunde, da ich ich in Sachen Häkeln ein Anfanger bin möchte ich mir aus diesem Grund eine Mütze häkeln. Leider kann ich nur die...
P

Pflege

Anfänger
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
4
Hallo liebe Häkelfreunde,

da ich ich in Sachen Häkeln ein Anfanger bin möchte ich mir aus diesem Grund eine Mütze häkeln. Leider kann ich nur die sogenannte Fest Masche.
Jetzt fragt Ihr euch sicherlich, wie soll die Mütze aussehen. Ich möchte gerne meine Mütze Rundhäkeln. Aber leider habe ich da keine Ahnung wie das gehen soll. Würde mich freuen, wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet.

Gruß Markus
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
Hallo Markus
Du faengst an mit 4 Luftmaschen mit einer Kettmasche Verbinden
1 Reihe : 8feste Maschen in den Ring mit Kettmasche wieder verbinden.
2:Reihe 1 Luftmasche und in die erste feste Masche der Vorreihe einstechen, dann in jede Feste Masche doppelt. sind 16feste M.
3. Reihe : 1 fm naechste doppelt, 1 feste naechste doppelt und so weiter
4 Reihe: 2 fm ,dann in die naechste wieder doppelt 2 fm,doppelt
5 Reihe : 3fm , doppelt, 3fm doppelt
6Reihe :4 fm, doppelt
dann immer so weiter bis die gewuenschte Groesse erreicht ist. Da sie besser sitzt, ohne Zuhnahmen weiter arbeiten
Ich hoffe du kommst klar, wenn nicht nochmals fragen
Winke Ute
 
P

Pflege

Anfänger
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
4
Hallo Ute,

danke für Deine freundliche Hilfe :banane: .

Nun habe ich aber das Problem, dass sich mein gehäkeltes wellt, ist das normal?

Und dann such ich noch eine Häkelanleitung für eine Herrenweste, vielleicht kannst DU mir da auch weiterhelfen.

:hello: Markus
 
G

Gast Andalusa

Guest
Hallo Markus
Mach mal erst die Muetze fertig :D
Wir alle sind schon gespannt auf ein Bildchen
Dann ueben wir mal Staebchen :D und dann gehts an die Weste ;)
Das schaffen wir schon :banane:
winke winke und ein gutes neues Jahr :welle:
Ute
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hi Markus,

wir haben eine Weste in den Häkelanleitungen... welche mit Reliefmaschen....

Erdbeerhäschen hat diese für ihren Vater gemacht und war sehr zufrieden...allerdings mußt du mehr Luftmaschen zum Anschlag nehmen und das ganze höher (also mehr Reihen) häkeln...
Am besten du probierst die Maschenanzahl aus, in dem du die Luftmaschenkette auf einen Pulli (Rückenteil) legst...

winke Steffi
 
P

powerangel

Anfänger
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
11
Hallo Markus,

gehäkeltes darf nicht wellen. Da hast du zu viel Maschen zugenommen. Musst ein bischen probieren. Ist bei jedem etwas anders. Der eine häkelt fest der andere locker. Also einfach mal etwas weniger zunehmen...

viele Grüße Martina =)
 
P

Pflege

Anfänger
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
4
Guten morgen Ihr Lieben Häckelfreund,

so die Mütze ist fertig, und ein Bild davon habe ich auch schon gemacht.
Bin mal gespannt, was Ihr zu meiner ersten Arbeit sagt.

Winke Markus
 

Anhänge

B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
moin markus

na sieht doch gut aus das stück :D :D

dann man weiter so, die weste bekommste

dann auch hin

viel spaß noch dabei

lg babs
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Klasse Markus.... das wird schon werden....

winke Steffi
 
P

Pflege

Anfänger
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
4
Passt das zusammen?

Hallo Ihr lieben,
erstmal möchte ich mich für eure Hilfe sehr danken.
Nun hab ich ein Problem, ob das zusammen passt.
Folgendes: ich hab eine Cordhose ( Bild anbei ), in verschiedenen Naturfarben.
Dazu wollte ich die gehäkelte Mütze ( die Ihr ja schon gesehen habt ,
einen Häkelschal und eine Häkelweste tragen. Der Schal und die Weste sollen die gleiche Farbe erhalten.
Für eure Hilfe wäre ich sehr Danbar, da ich in sachen Mode eigentlich keine Ahnung habe.

Euer HäkelMarkus
 

Anhänge

Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hi Markus...


also ich glaube du brauchst uns net dafür... du machst das ganz Klasse....echt
die Mütze und die Hosen sind ja Ton in Ton... ich denke so kannste beruhigt auf die Menschheit zu gehen... :D

winke Steffi
 
M

mel188

Anfänger
Mitglied seit
09.03.2010
Beiträge
2
Steffi schrieb:
Hallo,dieser Threed is zwar schon ewig alt, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen. ich bin neu hier und nun auch mal wieder am Häkeln hängen geblieben. versuche mich nun an den Mützen. Es heißt, nach der Reihe 6 glaub ich, immer so weiter, heißt das nun immer weiter jede 4. masche doppelt oder jede reihe eine masche später doppelt. also 5. dann 6. dann 7. usw? Danke für evtl antworten LG Mel
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.978
Standort
bei Bremen
wir haben eine mützen mitmachrubrik dort häkeln wir ganz viele unterschiedliche mützen, schau da mal rein

hier denke ich meinst du die antwort von andalusa .. ja, du musst soviel und sooft zunehmen bis sie passt, in der weite( jede reihe eine masche später doppelt. also 5. dann 6. dann 7) also quasi einen Teller häkeln dann ohne zunahmen weiterhäkeln .. aber es kommt ja auch immer drauf an was für eine mütze
 
M

mel188

Anfänger
Mitglied seit
09.03.2010
Beiträge
2
Super und Danke! Werd also so wie von dir beschrieben und von mir auch verstanden weitermachen.
die andere rubrik werd ich mir auf alle fälle anschauen
LG Mel :grins:
 
Thema:

Mütze häkeln

Oben