Frosteffekt

Diskutiere Frosteffekt im Bastelanleitungen Forum im Bereich Sonstiges; Frosteffekt im Hochsommer Unser Frosteffekt hat eigentlich nichts mit einem harten Winter gemeinsam: Außer dem Design aus dem Handarbeitsfrau.de...
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.320
Frosteffekt im Hochsommer

Unser Frosteffekt hat eigentlich nichts mit einem harten Winter gemeinsam: Außer dem Design

aus dem Handarbeitsfrau.de Portal Basteln

eingestellt von Christa Sabelgunst am (kein Datum gespeichert)

Anhang anzeigen 22841

Seit einiger Zeit bekommen wir im Fachhandel eine Farbe die sich Frosteffektfarbe/Satinè nennt. Diese Farbe wird auf vielerlei Gegenstände gebracht, rein zur Deko. Fertig verarbeitet bekommt der Gegenstand ein Aussehen wie Frost auf Scheiben. Glitzernd, schimmernd, raureif ähnlich, wie eine Gravur.

Es ist sehr einfach in der Anwendung und schadstofffrei. Die Frosteffektfarbe/Satinè ist auf Wasserbasis und frei von jeglichen Ätzmitteln.

Mit dieser Farbe verzieren wir allerlei Gegenstände wie Gläser, Spiegel, Fensterscheiben. Gegenstände aus Glas sind hierbei optimal, es kann aber auch auf Kunststoff aufgebracht werden. Wir verzieren einfache Gebrauchsgläser zu Designerstücken. Zu festlichen Anlässen können wir leicht und schnell den Namen des Beschenkten aufbringen. Für Grillfeten im Garten/Balkon verzieren wir Leberwurstgläser zu wundeschönen Windlichtern. Unserer Fantasie ist keine Grenze gesetzt.

Die Anleitung:
Der Untergrund muss grundsätzlich staub und fettfrei sein. Wir fixieren eine Schablone (Haftschablonen/Windows Color Vorlagen/jede andere Schablone) auf dem Gegenstand also Glas, Scheibe, Spiegel. Gebt ein wenig Frosteffektfarbe (erhältlich in mehreren Farben) auf einen kleinen Teller/Gefäß aber bitte ganz sparsam und rührt es ein wenig um bis es eine leicht klebrige Konsistenz bekommt. Dann tupfen wir mit dem mitgeliefertem Schwämmchen die Farbe gleichmäßig in den Motivausschnitt unserer Schablone. Für einen stärkeren Effekt tragen wir zwei Schichten auf. Zwischen dem Auftragen der Schichten müssen wir es kurz antrocknen lassen, ca. 10 Min. Sofort nach dem Auftupfen entfernen wir die Schablone. Das Ganze dann unbedingt ca. 24 Stunden durchtrocknen lassen. Nun das Glas/Vase bei 160 Grad für 15-20 Min. im Backofen härten und auskühlen lassen.

Eine weitere Möglichkeit wäre, wenn wir uns selber grafische Muster gestalten möchten, hierzu kleben wir die Gegenstände mit Isolierband vorher ab, bringen die Farbe auf und entfernen das Band anschließend sofort wieder.

Die so gestalteten Gläser oder andere Gegenstände können jetzt ganz normal mit der Hand gespült werden, aber bitte nicht in die Spülmaschine geben.

Unsere Motive auf Fenstern und Spiegeln können nur mit kaltem Wasser gereinigt werden. Durchgehärtete Motive entfernen wir wieder mit einem Glasschaber.

Die Firma Rayher bietet für Einsteiger ein Set zum Kauf an, wie das Artikelbild. Komplett-Set Art.Nr. 38 094 000
Firma Rayher
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frosteffekt

Oben