Fenster Tattoos

Diskutiere Fenster Tattoos im Bastelforum Forum im Bereich Basteln; Hallo und einen schönen guten Morgen. Ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin. :unwissend: Wir haben vor 12 Jahren in ein...
BlackCat

BlackCat

Lieselotte
Mitglied seit
01.04.2009
Beiträge
41
Hallo und einen schönen guten Morgen.

Ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin. :unwissend:

Wir haben vor 12 Jahren in ein ehemaliges Kinderzimmer das Bad eingebaut. Damals habe ich die Klarglasscheibe nicht gegen eine undurchsichtige austauschen lassen, da es die gesamte Optik der Front verändert hätte. Ich habe z.Zt. Kaffeehausgardinen in der unteren Fensterhälfe als Sichtschutz.

Gestern habe ich in meinem Bastelladen das TOPP-Freizeitmagazin bekommen und darin die Fentertattoos gesehen. Sowas könnte ich mir sehr gut auch an meinem Badezimmerfenster vorstellen. Habt ihr das schon mal
gemacht?

Was mich brennend interessieren würde:
Lt. Artikel bestehen diese Tattoos aus einer Adhäsionsfolie, die lediglich an der Scheibe haftet und rückstandslos wieder abgezogen werden kann. Wie haltbar ist das Ganze?
Wie siehts mit Fensterputzen aus? (Mach ich zwar nicht selbst, sondern mein Mann. :love: Aber trotzdem...)
Kann ich diese Tattoos auch auf Doppelglasscheiben kleben? Mit normalen Sicht- bzw. Sonnenschutzfolien soll mans ja nicht machen.

Ich würde mich über Erfahrungsberichte sehr freuen. :)
 
#
Schau mal hier: Fenster Tattoos. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
moin lieselotte, ich liebe meine Fenstertattoos sie sind so um die 10 Jahre alt, an den Spiegeln etc habe ich Reste verarbeitet
meine Spiegel werden wöchentlich geputzt

das Fenster mit der gestickten Gardine befindet sich direkt über meinem Küchenarbeitsplatz an der Spüle, will damit sagen es ist ständig vollgespritzt und wird halt auch ständig geputzt.. nach guten 10 Jahren finde ich das es immer noch okay ausschaut

ich benötige es als Sichtschutz, zum einen guckt mein Nachbar laufend rein und auch die Gäste sollen sich ungestört fühlen wenn sie über den Hof gehen.. das grosse Fenster ist in meinem Arbeits/Werkzimmer
ich habe meins aus dem Baumarkt
das eine sind breite Rollen gewesen, das andere Bordürenrollen, zusammengesetzt habe ich das so

ob das was jetzt im buch vom frech verlag ist identisch ist kann ich nicht sagern, denke aber eher ja... die haben halt die Motive vorgezeichnet und ausgeschnitten .. das ist null Problemo... aufbringen läßt es sich einfach wenn man sich an die Vorgaben hält.. ansonsten bekommt man leicht Beulen in die Schicht

dein link geht net aber man kann ja dort direkt das Heftchen als PDF aufrufen um zu gucken
 

Anhänge

BlackCat

BlackCat

Lieselotte
Mitglied seit
01.04.2009
Beiträge
41
Danke, Chris, für den Link. Das ist genau das Heft, das ich hier gedruckt vor mir liegen habe.


Deine Fenster sehen echt klasse aus. Da du so positiv über die Tattoos berichtest, probier ich es einfach mal.
 
maritta

maritta

Profi
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
660
warum nicht selber machen?? Ich hab mir eine so große Ädhasionsfolie gekauft wie das Fenster ist und es mit Wico passend zum Deko des Zimmers, bei mir ist es das Badezimmer bemalt. Hab leider garkein Bild, ist mit einer Unterwasserlandschaft bemalt. oder auch diese Art von Wico-Vorhänge, kann man auch passend machen zum Fenster, ist halt einfach individuellerAnhang anzeigen 21503
 

Anhänge

BlackCat

BlackCat

Lieselotte
Mitglied seit
01.04.2009
Beiträge
41
Ihr seid ja einfach Spitze.

Ich möchte es schon selber machen. Ich denke, das es ähnlich zu verarbeiten ist, wie die D-C-Fix Klebefolien. Damit habe ich früher einiges gemacht.
Die Links von Chris sind super als Ideengeber.

Meine ersten spontanen Ideen waren das Kölner Panorama oder aber auch irgendwas mit Wasser.
Ich muss beim Motiv irgendwie das (unmögliche :motz: ) Maß des Fensters berücksichtigen. Die linke Scheibe ist 42 cm, die rechte 107 cm breit.
 
BlackCat

BlackCat

Lieselotte
Mitglied seit
01.04.2009
Beiträge
41
chris schrieb:
hihi alles schön fotoknipsen
Du kennst mich doch. ;)

Ich habe gerade mal eine Firma angemailt, die die haftende Folie vertreibt und auch Muster verschickt. Dort habe ich auch mal meine Fragen bzgl. der Eignung gestellt. Denn auch auf dieser Seite steht, dass z.B. Sonnenschutzfolien bei Isolierglasscheiben nur vollflächig verklebt werden sollen. Bin mal gespannt auf die Antwort.
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
wir hatten das Thema ja schön öfter und ich hatte euch meine bilder und meine Fenster und Spiegel ja schon öfter gezeigt, es kommt ein Buch auf den Markt mit tollen Vorlagen zum selber ausschneiden, das geht total einfach sieht aber fantstisch aus ist meine Meinung, jedenfalls sind meine schon fast 10 jahre drauf und ich mags immer noch leiden

ich guck mal ob ich das buch schon finde
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Aus Glasdekor-Haftfolie sowas bekommt ihr in jedem baumarkt auf rollen

Christophorus-Verlag bringt die bücher ..

es gab auch schon eins mit Weihnachtsmotiven..
 
T

Tueddi

Erleuchteter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
5.089
das sieht genial schön aus :-)
wäre was für mich wenn ich nicht so bescheuerte fenster hätte :-(
gibts schon erfahrungsberichte wie sich die folien wieder ablösen lassen ?
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.376
sieht wirklich interessant aus und ich bin schon auf die Bücher gespannt.
Mein erster Gedanke war auch wie die Motive wieder ab gehen
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
die kann man so wieder abziehen mitm bissl wasser dran
 
bastelmaus ingrid

bastelmaus ingrid

Erleuchteter
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
3.676
klasse motive das könnte ich mir überlegen an meinen grossen fenstern sieht das sicher super aus
 
Eulentier

Eulentier

Erleuchteter
Mitglied seit
09.01.2009
Beiträge
5.319
Das würde ich auch meinen! Habe teilweise von den Kindern noch Windows Bilder, die mache ich aber schon lange nicht mehr dran!
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
im Prinzip holt ihr euch ausm Buamarkt eine Rolle dieser Fensterfolie, die ist etwas milchig, es hat eine abziehbare Papierseite, ihr könnt jede Malvorlage nutzen, einzeichnen mitm cutter ausschneiden, es wird mit etwas Prilwasser dann auf die Scheiben gebracht, geht einfach, nur aufpassen, das keine Luftblasen drunter sind, einen Schaber benutzen.

ihr könnt Bordüren schneiden oder Figuren egal .. probiert es zuerst an einem Spiegel aus

bin ja mal gespannt .. *grins* übrigens schmeisst eure alten windows biilder mal weg .. was Neues sieht schön aus
 
Thema:

Fenster Tattoos

Oben