Fantasy Tier Puppen

Diskutiere Fantasy Tier Puppen im Bastelforum Forum im Bereich Basteln; Hallo zusammen!! Ich hoffe ich schreibe den Beitrag jetzt in die richtige Ecke von diesem Forun, wenn nicht bitte sofort Bescheid geben =) Also...
M

Malkavianer

Anfänger
Mitglied seit
28.07.2014
Beiträge
15
Hallo zusammen!!
Ich hoffe ich schreibe den Beitrag jetzt in die richtige Ecke von diesem Forun, wenn nicht bitte sofort Bescheid geben =)
Also ich bin totaler Anfänger in allen Bereichen! Habe jetzt diese super süßen Tier Puppen gesehen. Da diese aber mehrere 100 Euronen kosten dachte ich " hey, die Puppen sind selbst gemacht, die werden auch mal klein angefangen haben" und wollte mich jetzt mal vorsichtig an das Thema ran tasten. Natürlich weiß ich, dass das nicht mal eben so leicht gemacht ist und, dass meine ganzen Versuche vlt in 10 Jahren mal ansehnlich sein werden. Ich hab aber Lust endlich mal was zu machen =) Wie schon gesagt, ich bin totaler Neuling und weiß noch nicht mal wie ich anfangen soll. Die Puppen auf den Bildern haben ja alle Gesicht und Pfötchen aus einem harten Material. Da fängt es ja schon an. Was nimmt man denn dafür? Womit modeliert man das und mit welcher Farbe male ich die am besten an? Denke das sind so die Sachen mit denen ich mich zuerst beschäftige bevor ich daran denke dem ganzen einen Körper zu verleihen.
Hoffe ihr könnt helfen :S
Hier die Vorbilder:



http://santani.deviantart.com/art/Inari-…cilla-423526300



http://wood-splitter-lee.deviantart.com/…f-Pup-420056862



http://wood-splitter-lee.deviantart.com/…y-Fox-469063128
 
#
Schau mal hier: Fantasy Tier Puppen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
trucy

trucy

Erleuchteter
Mitglied seit
07.12.2010
Beiträge
3.512
Hallo Saphira,
erst einmal herzlich willkommen bei uns! Schön, dass Du Dir ein Hobby zulegen magst. Diese Tierchen sehen ja sehr professionell aus! Ich persönlich kann Dir leider nicht weiter helfen, ich kann nicht nähen :smilie_girl_242: und tu mich auch sonst schwer mit Teddy's, Puppen & Co.
Vielleicht wendest Du Dich besser an das Handarbeitsfrau-Handarbeitsforum, ich denke da wirst Du viele Tipps und Anregungen finden. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß mit Deinem neuen Hobby! :hello:
 
M

Malkavianer

Anfänger
Mitglied seit
28.07.2014
Beiträge
15
Danke für die Antwort! Dann schau ich mich da mal um =)
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.292
hallo und herzlich willkommen im Bastelforum :hello:
Erzähl mir bitte erstmal ob es sich um deine Bilder hier im ersten Beitrag handelt. Sollte es nicht der Fall sein lösch sie bitte und setz nur einen Link zu ihnen. Danke
So wirklich helfen kann ich dir auch nicht, der Tipp von Trucy es im Handarbeitsforum zu versuchen ist wirklich gut. :hello:
 
M

Malkavianer

Anfänger
Mitglied seit
28.07.2014
Beiträge
15
Sorry, habs geändert.
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.292
Es scheint aber nicht alles genäht zu sein oder? Sind die teils aus Modeliermasse und teils genäht?
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.292
:thumbsup: Saphira
 
M

Malkavianer

Anfänger
Mitglied seit
28.07.2014
Beiträge
15
Hab jetzt ne Art Anleitung gefunden, musste nur erstmal den richitgen Begriff für die Puppen finden :thumbsup: Unter " Posable Art Doll" findet man nämlich dann Anleitungen, aber halt auf englisch. Die meisten Leute bauen sich ein Drahtgestell, an dieses werden dann das Gesicht und die Füße modeliert. Manche umwickeln dann den Draht mit Stoff und anschließend wird ein Fell drüber genäht ( habe ich schon erwähnt, dass ich nicht nähen kann??). Manche umwickeln das Drahtgestellt nicht mit Stoff sondern modelieren auch dort mit einer Masse. Ich hab noch keinen Plan wie ich das angehen soll :S
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.374
Wow da hast Du Dir aber was vor genommen.
Erstmal herzlich willkommen im Forum.
Ich würd mal in einen Bastelladen gehen oder vielleicht
in einen Baumarkt mit Bastelabteilung, dort gibt es Modelliermasse
in verschiedenen Farbtönen die an der Luft trocknet, die könnte
ich mir für die "harten Teile" vorstellen
Ich denke das Du das mit der Zeit auch ohne große Nähkünste hin bekommen
könntest, wichtig ist erstmal der Schnitt, ich kann auch net besonders gut
nähen, hab aber auch mal den einen oder anderen Bären gemacht.
 
M

Malkavianer

Anfänger
Mitglied seit
28.07.2014
Beiträge
15
Danke =)
Ich werde jetzt erstmal üben Gesichter und Füße zu machen. Wenn da mal in ferner Zukunf etwas raus kommt was verarbeitet werden möcht habt ihr hier den nächsten Beitrag von mir wie ich da Fell drum kriege :D
 
M

Malkavianer

Anfänger
Mitglied seit
28.07.2014
Beiträge
15
Das Video hab ich auch schon gesehen, leider geht das ja ab Part 2 nicht weiter, aber es ist ein Anfang =)
 
Thema:

Fantasy Tier Puppen

Oben