3-D-Effekt - häkeln

Diskutiere 3-D-Effekt - häkeln im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; @Sage99 : sieht super aus und mir fällt am Rand nicht auf, dass er zu gespannt wäre. Eine süße Idee.
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.784
Standort
Wien
@Sage99 : sieht super aus und mir fällt am Rand nicht auf, dass er zu gespannt wäre. Eine süße Idee.
 
#
Schau mal hier: 3-D-Effekt - häkeln. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Schmerli

Schmerli

Fortgeschrittener
Mitglied seit
14.06.2014
Beiträge
336
Standort
Sachsen
@celtic lady, Deine Decke nach der 2. Anleitung und @Sage99 , Deine Decke nach dem Video,sehen gut aus.
@Nadeleule , klar auch als Tola , ne prima Idee
@Punto tolle Farben, kommt prima rüber der 3D Effekt.
Da bin ich heute den ersten Tag, nach langem, wieder hier und finde gleich so ne tolle Decke.:smilie_girl_338_1:
Aber erst mal muss ich meinen Seelenwärmer fertig machen. Kleinere Teile macht man gern mal so zwischendurch aber Großprojekte fange ich erst mal keine weiter an. Aber gespeichert ist die Seite schon mal.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.488
@Schmerli , da erinnerst du mich an was. Da könnte ich auch mal wieder weitermachen. Habe schon wieder einige die ich zusammensetzen könnte. Man mü0te einfach mehr Zeit haben.
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.846
ich werde mal kurz :smilie_girl_115_1:da ich gerade darüber gestolpert bin. Ich finde diesen Effekt auch ganz toll nur konnte ich mich noch nicht dazu aufraffen.
@Punto dein gezeigter Anfang sieht mal richtig gut aus.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.517
Ich habe in einer E-Mail (Newsletter) eine ganz tolle Decke gesehen - in c2c und mit 3-D-Effekt ... Das muss ich demnächst mal ausprobieren ....
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.488
meinst du die von Grazypattens?
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.846
Ich habe in einer E-Mail (Newsletter) eine ganz tolle Decke gesehen - in c2c und mit 3-D-Effekt ... Das muss ich demnächst mal ausprobieren ....
da machst du mich aber neugierig :)
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.488
Meinte @Anne Rother . Die Autorin hat noch verschiedene andere.
@Birgit , bei der Decke müßte ich auch mal weitermachen. Muß mir jetzt langsam die Größe überlegen und die Randteile anhäkeln.
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.846
;) dachte ich mir nach meinem geschriebenen
Mir hatt es die von RiaSu, der Tiefenblick angetan. Nur die vielen Farben/Farbabschnitte :O da trau ich mich noch nicht ran.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.543
;) dachte ich mir nach meinem geschriebenen
Mir hatt es die von RiaSu, der Tiefenblick angetan. Nur die vielen Farben/Farbabschnitte :O da trau ich mich noch nicht ran.
Birgit ich hab das probiert und wenn ich das kann klappt das bei dir allemal, das ist nicht schwer zu häkeln - du hast nur sehr viele Fäden, weil die Farben wechseln
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.846
Birgit ich hab das probiert und wenn ich das kann klappt das bei dir allemal, das ist nicht schwer zu häkeln - du hast nur sehr viele Fäden, weil die Farben wechseln
:) ich habe auch schon so einige Dinge mehrfarbig mit mehreren Knäulen gehäkelt. Mich schreckt nur die Menge an der längsten Diagonale die ich dann haben werde etwas ab. Und es wird ein sehr konzentriertes arbeiten bei einer Decke die ich machen möchte.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.543
:) ich habe auch schon so einige Dinge mehrfarbig mit mehreren Knäulen gehäkelt. Mich schreckt nur die Menge an der längsten Diagonale die ich dann haben werde etwas ab. Und es wird ein sehr konzentriertes arbeiten bei einer Decke die ich machen möchte.
reden wir noch von der selben Decke? ich glaube fast du meinst ein anderes Muster wie ich
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.543
ups, ich meinte diese
der zweite Link im ersten Beitrag - da hab ich eine Platte getestet, bin aber noch nicht fertig, nur Probleme sehe ich da keine und du häkelst immer nur mit einem Faden die anderen werden abgeschnitten
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.517
ich habs übrigens doch noch nicht gelöscht und es war von crazypatterns .... da es aber eine kaufanleitung ist, verlinke ich ja nicht. Aber sie sah echt gigantisch aus. Die Anleitung ist von RiaSu.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.517
Die Decke die @Birgit meint ist in der c2c-Technik gehäkelt. Aber das ist doch gar kein Problem, auch mit mehreren Farben und auch bei einer gewissen Länge ...
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.488
Man brauacht halt etwas Geduld wegen dem Durchmesser, aber irgendwann wird es ja wieder kürzer.:O
 
Thema:

3-D-Effekt - häkeln

Oben