Wollwalk - Verarbeitung

Diskutiere Wollwalk - Verarbeitung im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Hi, habe mal eine Frage: Töchterlein und ich wollen den Enkeln Jacken aus Wollwalkstoff nähen. Müssen wir bei der Verarbeitung etwas besonderes...
itsi

itsi

Karin
Mitglied seit
22.12.2013
Beiträge
1.181
Standort
Nähe Velden
Hi, habe mal eine Frage: Töchterlein und ich wollen den Enkeln Jacken aus Wollwalkstoff nähen. Müssen wir bei der Verarbeitung etwas besonderes beachten, hat jemand Erfahrung mit diesem Stoff?
Würde mich freuen wenn mir jemand helfen damit ich das Rad nicht neu erfinden muss.
 
#
Schau mal hier: Wollwalk - Verarbeitung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
itsi

itsi

Karin
Mitglied seit
22.12.2013
Beiträge
1.181
Standort
Nähe Velden
Danke Gabi,habe mich auch schon ein wenig umgesehen und mich schlau gemacht, aber die Seite hat sich vor mir versteckt. Denke das wir da keine allzugroßen Schwierigkeiten haben werden. Hauptsache die Kleinen tragen die Sachen gerne.
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.484
Standort
Stemwede
Der Anzug ist auch aus Wollwalk. Gestern Stoff gekauft. Hat meine Tochter für den Kleinen genäht. Da sieht man ,das verschiedene Stoffe gut kombiniert werden können. Innen Jersystoff. Innen liegende Bündchen. Gruß Laila
 

Anhänge

Gabi-aus-Franken

Gabi-aus-Franken

Erleuchteter
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
1.513
das ist ja ein süßer "Zwerg"
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.069
Das hat Deine Tochter super hingekriegt :-85: n
 
itsi

itsi

Karin
Mitglied seit
22.12.2013
Beiträge
1.181
Standort
Nähe Velden
superschön geworden. Meine Tochter und ich haben es auch geschaft. Aber leider habe ich es erst fotografiert als die Aplis drauf waren. Die Mäuse wünschen sich ja leider immer wieder Lizenzfiguren. Ich mag die alle ja nicht so gerne aber sie lieben es
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Der Anzug sieht super aus.
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.484
Standort
Stemwede
Wollstoffanzug für den Enkel. Sollte Gr. 92 sein ,ist aber 80 ca. Es ist eine Kaufanleitung,habe mich einwenig geärgert,die Ärmel sind zu eng. Werde es auch noch in die Bewertung reinschreiben. Habe einen Ärmel Keil reingenäht. Mit der Overlock ging es besser wie gedacht. Gruß Laila
 

Anhänge

annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
Das ist ja eine goldige kleine Jacke!
Das hast Du super hingekriegt!
Deine Tochter und Du, Ihr habt aber echt geschickte Finger.

Die helle Paspel: ist das ein Reflektor-Band?

anne
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.484
Standort
Stemwede
Schön das die Jacke gefällt. Die Paspel ist der Rest Reflektoren Paspel von meiner Softselljacke..
Die Ärmelverbreiterung mit Keil, wäre doch vielleicht eine Lösung für dein Ärmelproblem von dem Shirt. Gruß Laila
 
annew

annew

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
1.647
Das Shirt war in den Schultern schon so knapp.
Da hätte ich auch was zwischensetzen müssen - und das war mir alles zu viel
Flickwerk.
Der Stoff war sehr günstig, und ich werde schon mal eine Verwendung dafür finden.

anne

P. S. Dein Enkelchen ist ja goldig, so ein niedliches Kind!
 
R

Rosie69

Anfänger
Mitglied seit
21.03.2018
Beiträge
1
Hallo
Ist es auch möglich gehäkelte Sachen später mit einer Overlock zu vernähen. Bin noch ein Blutiger Anfänger was das Thema Nähen und Häckeln angeht. Würde mich aber schon interessieren. Ich glaub aber das eine Nähmaschine bei sinnvoller währe.
 
Thema:

Wollwalk - Verarbeitung

Oben