Strickmich! Club by Martina Behm

Diskutiere Strickmich! Club by Martina Behm im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Tja, ich staune ja schon selbst über mich! Es geschehen noch Zeichen und Wunder! :dancing:
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
4.419
Standort
Erftstadt
Martina P. schrieb:
Monika, ich staune schon wieder über Dich, dass Du so willensstark bist !
Tja, ich staune ja schon selbst über mich! Es geschehen noch Zeichen und Wunder! :dancing:
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.304
Ich finde den Strang sehr schön, aber ich werde nächstes Jahr nicht mitmachen. Die Wolle finde ich zwar immer sehr schön, aber mit den Tüchern kann ich nicht so viel anfangen. Irgendwie langweilt mich das auf die Dauer.
 
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
3.928
Standort
Neu-Isenburg
Gestern das Päckchen befreit. Der Strang ist genau meins. Superklasse Farben, blau, grün, lila, einfach nur genial.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.122
Standort
Wien
@Monika59 : das finde ich toll! Das Garn und auch die Anleitungen von Martina Brehm finde ich sehr ansprechend und ich hab mir das auch schon öfter überlegt. Genau die richtige Belohnung für deine Rauchentwöhnung! Wünsche dir viel Freude damit.

Habe jetzt nachgesehen. Es ist ja nicht gerade billig, ist aber wahrscheinlich bei der Garnqualität den Preis wert. Ich muss aber sagen, dass sie für das Paket nach Österreich um 32,80 Euro mehr als nach Deutschland verlangt finde ich doch unverschämt. Die Versandkosten für 450 Gramm sind ja max. 10 Euro und innerhalb Deutschlands muss sie ja auch versenden, also in Wirklichkeit vielleicht um 7 Euro mehr.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.122
Standort
Wien
Hab die Frau Martina Behm jetzt bzgl. der Versandkosten angeschrieben. Vielleicht übersehe ich ja etwas.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.700
Die versendet mit versichertem paket und das günstigste als Privatperson mit sendungsverfolgung (dhl) kostet 13,99 eur
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.122
Standort
Wien
Habe nun eine wenig zufriedenstellende Erklärung für die Mehrkosten bekommen: der Versand in EU-Länder sei für sie viel komplexer als innerhalb Deutschlands ??? Ich könnte es doch ohne Garn bestellen :smiley_wall:- das weiß ich selbst, dass das möglich ist, aber gerade das schöne Garn hätte mich einmal interessiert.
Werde also davon absehen, finde es aber nicht ok.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
2.581
Standort
NRW
Ich kämpfe noch mit mir.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
25.700
Habe nun eine wenig zufriedenstellende Erklärung für die Mehrkosten bekommen: der Versand in EU-Länder sei für sie viel komplexer als innerhalb Deutschlands ??? Ich könnte es doch ohne Garn bestellen :smiley_wall:- das weiß ich selbst, dass das möglich ist, aber gerade das schöne Garn hätte mich einmal interessiert.
Werde also davon absehen, finde es aber nicht ok.
ich habe nichts anderes erwartet... 😇
 
OmaKarin

OmaKarin

Fortgeschrittener
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
454
Standort
Dormagen
Mir ist das auch zu teuer, warte bis es wieder ein Buch mit Anleitungen aus dem Club gibt.
Habe jetzt das Strickmich Originale gekauft und da sind ganz tolle Sachen drin.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
6.122
Standort
Wien
Jetzt hab ich interessehalber noch einmal nachgesehen: Alleine für das Senden der gedruckten Anleitung nach Österreich wären zusätzlich nochmal 26 Euro fällig - das Paket von @eule1808 würde für mich 243,60 Euro kosten, also fast 46 Euro mehr! Hab jetzt auch beim Konsumentenschutz (Verbraucherschutz) nachgelesen: Rechtlich ist das OK, man kann als Versandkosten verlangen was man will solange man sie angibt. Die meisten Online-Shops versuchen sie allerdings gering zu halten, weil sie mehr verkaufen wollen. In dieser Preisklasse werden meist gar keine Versandkosten mehr verrechnet. Anscheinend gibt es aber für dieses Paket genügend Interessenten.

Wünsche allen, die es bestellt haben trotzdem ganz viel Vergnügen - ist sicher eine schöne Sache!
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
4.419
Standort
Erftstadt
Ich hatte ja zwei Jahre ausgesetzt. 2016 und 2017 war ich dabei. Danach war bei mir erstmal die Luft raus und ich wollte auch mal was anderes stricken. Dieses Jahr hatte ich mir den Strickmich! Club als Ziel gesetzt um den Rauchverzicht durchzuhalten. Ich durfte - von mir aus - nur den Strickmich! Club mitmachen, wenn ich bis dahin das Nichtrauchen durchgehalten habe. Mittlerweile fällt mir das nicht mehr schwer.

Die Preise, die Martina aufruft sind nicht ohne, da stimme ich euch zu.

Sie hat ja auch Kunden in England, Amerika und ich glaube auch in Australien. Und solange sie genug Kunden hat, die das bezahlen :O wird sich daran sicher nichts ändern.
 
Fiene71

Fiene71

Hängt an der Nadel
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
3.860
Standort
Karlsruhe
Ich habe mir das auch angeschaut. Für mich ist das zu teuer, da ich auch nicht alle Anleitungen von Martina Behm schön finde. Da bleibe ich bei dem Anleitungsabo, was ich schon länger nutze. Das umfasst auch 12 Anleitungen pro Jahr. Wenn mich eine Anleitung von Martina Behm anspringt, wie der Leftie, dann kaufe ich sie mir lieber einzeln. Ist für mich einfach passender.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
2.581
Standort
NRW
@Fiene71

Von welchem Anleitungsabo schreibst du?
 
Thema:

Strickmich! Club by Martina Behm

Oben