Sorgenvertilger

Diskutiere Sorgenvertilger im Handarbeitsforum Forum im Bereich Handarbeiten; Sorgenvertilger- ob groß ob klein nur Sorgen müssen rein! Wir haben wohl alle mal Sorgen, große, kleine, dicke, dünne,.............. Wie schön...
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.208
Sorgenvertilger- ob groß ob klein nur Sorgen müssen rein!


Wir haben wohl alle mal Sorgen, große, kleine, dicke, dünne,..............
Wie schön wäre es, wenn es da jemanden geben würde, der die Sorgen einfach "auffrisst".

Wie wäre es denn, wenn wir uns gemeinsam die Anleitung/en dazu erarbeiten
..... gestrickt.... gehäkelt.... genäht....
das dürfte doch machbar sein in einer großen Gemeinschaft, mit dem Nebeneffekt noch jede Menge Spaß dabei zu haben. Na wie schaut es aus, seid ihr dabei ? Euch fällt bestimmt was Schönes zu diesem Thema ein.

Hier schon mal ein paar Beispiele wie gehäkelte Sorgenvertilger ausschauen könnten.... :

Idee, Ausführung und Foto von Häkellady
Idee, Ausführung und Foto von Rochsane

Und sollte es jemanden geben, der keinen Sorgenvertilger braucht, der macht trotzdem mit und gibt sein/e Sorgenvertilger dann an eine unserer Spendenaktionen, denn dort ist immer Bedarf
http://www.handarbeitsfrau.de/145-spende…derdorf-tafeln/

.... und wie wäre es wenn wir unseren Sorgenvertilger auch Namen geben..... Vorschläge dazu herzlich Willkommen :dancing:
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
Ach ja, wenn ich nur ein bissel mehr Zeit hätt, wäre ich schon am häkeln. :p046:
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.978
Standort
Bockenem
Eine Idee zum Stricken hab ich schon....................muss sie nur noch umsetzen.

Im Kopf ist er schon fertig.
 
Erika

Erika

Erleuchteter
Mitglied seit
23.12.2008
Beiträge
2.407
schaun toll aus vielleicht schaff ich auch was aber später
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
:) so groß sind sie auch garnicht, so 20-25cm. Etwas kleiner geht natürlich auch oder größer? :p046:
 
R

Rochsane

Meister
Mitglied seit
17.02.2013
Beiträge
1.269
Meiner ist von den Maßen her so: Länge 32 cm und Breite 11 cm (ohne Arme)
Birgit bat darum, dass wir mal kurz aufschreiben, wie wir vorgegangen sind - das mache ich gerne ;-)

Ich wurde von Bildern der genähten Sorgenvertilger inspiriert, daher hat mein Vertilgerchen auch Streifen und Hörner.

Ich denke, die sind wirklich schnell gemacht. Ich habe zuerst das Vorderteil und das Rückenteil als Rechtecke gehäkelt, dann beim Vorderteil am oberen Rand rechts und links jeweils drei Maschen für 2 Reihen als "Mundwinkel" gehäkelt und dann entsprechend diese 2 Reihen ans Rückteil gehäkelt. Für den Kopf habe ich in Runden weitergemacht, bei denen ich nach und nach abgenommen habe - zwischendurch noch den Reißverschluss einnähen, sonst wird es zu eng. An dem Reißverschluss befestigt man vorher ein kleines Beutelchen, in das man dann die Zettel mit den Sorgen hineinstecken kann.

Zusammennähen, die Gliedmaßen anbringen und mit Füllwatte ausstopfen.

Beine, Arme und "Kopfschmuck" kann man ganz nach Geschmack gestalten.

Dieser kleine Fresser ist für meinen Jüngsten, der ihn jetzt schon überall mit hinnimmt ("Mama, wir haben den Sorgenvertilger vergessen!!"). Aber meine Mädels haben auch schon einen bestellt, also wird das nicht der letzte sein, den ich gemacht habe...
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
:D danke Rochsane.
 
Maria Maritta

Maria Maritta

Erleuchteter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
6.389
Sorgenfresser - Video

Die "Sorgenfresser" sehen ja putzig aus. Früher habe ich meine Sorgen immer selber gefressen, das könnte ja auch mal ein anderer übernehmen. :dancing:
Ich mache bestimmt einige. Könnte die mir auch gestrickt oder aus einem alten Pullover genäht gut vorstellen.

Schaut mal h i e r gibt es ein Video vom Sorgenfresser, ganz süß.
Unter dem Bild auf den Pfeil drücken.
 
M

Mic79

Profi
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
752
Ich habe meinem großen Sohn vor 3 Wochen einen Sorgenfresser (Rumpel) für die Klassenfahrt gekauft.
Die sind echt super, sehen "cool" aus, im Gegensatz zum Teddy und mein Sohn war begeistert (sein Teddy passte nämlich ins Maul und war tagsüber gut verstaut).
Aber die sind ja sowas von teuer!
25,-€ hab ich für das gute Stück bezahlt :O
Hätte ich mehr Zeit gehabt, hätte ich auch lieber ein gehäkelt.
 
LaLuna

LaLuna

Profi
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
955
Das ist ja wirklich eine tolle Idee. Da muss ich mitmachen. Danke für Eure Idee, liebes Team. :tagebuch4:
 
S

Sonja

Erleuchteter
Mitglied seit
11.10.2008
Beiträge
7.175
Solche Sorgenfresser hab ich im Kaufhaus auch schon gesehen.... sch...neteuer.

Mal sehen ob ich Zeit habe. Vielleicht mach ich auch einen. Hab noch ewig viel Baumwolle hier liegen die verarbeitet werden will.

Meiner wird dann wohl eher gestrickt sein......mal sehen.
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
14.978
Standort
Bockenem
Die Idee mit dem Reisverschluss als Mund find ich toll........
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.274
:wink1:
Ihr dürft uns auch gerne Zwischenfotos zeigen.
 
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.951
Die sind ja echt GEIL... Meine beiden würdensich bestimmt auchüber so ein Kerlchen freun.
Aber in Moment hab ich keine Zeit dafür.
Vielleicht kann iches ja noch dazwischen schieben. So als Weihnachtsgeschenk oder so...
Da kann man seiner Fantasie echt freien Lauf lassen... :quer:
 
C

Chelsea

Anfänger
Mitglied seit
14.09.2013
Beiträge
62
Die Sorgenfresser sind ja goldig ....eine klasse Idee mit dem Reißverschluß :)

LG
Monika
 
strickari

strickari

Charitymum
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
5.004
Standort
Wien
Ach ja, einfallen würde mir da viel dazu, vielleicht bleibt ja das eine oder andere Stündchen übrig :smilie_girl_120_1:
 
R

Rochsane

Meister
Mitglied seit
17.02.2013
Beiträge
1.269
Ich hatte auch überlegt, ob es ein Ersatz für den Nikolausstiefel ist - und in den Mund erst mal ein paar Süßigkeiten und nachher dann die Sorgen :D
 
sanny34

sanny34

Erleuchteter
Mitglied seit
27.02.2012
Beiträge
2.951
Eben hat mein Sohn gesehen, was ich hier so mach... Natürlich war grad die Seite mit den Sorgenfressern auf...
Er fand ihn "COOL". Jetzt kommt er definitiv auf den Wunschzettel.
Also werd ich mir schon mal ein paar Gedanken machen über Größe und Farben...
Natürlich darf der Reißverschluß nicht fehlen.
Ohhhhhhhhhhjjjjjjjjjjjjjjjjjjjeeeeeeeeeeeeee dabei hab ichdoch überhaupt keine Zeit....
 
K

kerrymarie

Erleuchteter
Mitglied seit
17.03.2012
Beiträge
1.900
ich will hier nicht mehr lesen....aber sowas von gar nicht :horror:

wobei so einen kleinen/Großen Fresser könnte man mal versuchen...Frage ist für wen, im Altenheim eher unpraktisch ...oder ?
 
Thema:

Sorgenvertilger

Oben