Runde Spitze

Diskutiere Runde Spitze im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Hallo ihr Lieben, ich suche eine Anleitung für eine schöne runde Spitze, ich habe die Bandspitze gestrickt und auch schon verändert aber...
F

FLo52

Anfänger
Mitglied seit
30.01.2007
Beiträge
31
Hallo ihr Lieben,

ich suche eine Anleitung für eine schöne runde Spitze, ich habe die Bandspitze gestrickt und auch schon verändert aber irgendwie bekomme ich die letzten Reihen nicht ganz so rund. Die Bandspitze habe ich bis zum Schluss gestrickt und mit einem Maschenstich verschlossen.

Die Socke ist für einen breiten Fuß mit kurzen Zähen.

Die Abnahmen hatte ich wie folgt geschrickt:
Ich hoffe, ich schreibe das jetzt verständlich.

Abnahme dann 3 Rd. das 2x
Abnahme dann 2 Rd. das 1x
Abnahme dann 1 Rd. das 3x
dann in jeder Runde bis zwei Maschen auf jeder Nadel waren.

Ich bin zwar schon nah dran aber ein klein wenig runder dürfte es in der Spitze noch sein.

Ich stelle mal Fotos ein damit ihr seht was ich meine.

Liebe Grüße
FLo :wink1:
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
K

Käte

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
442
Hallo Flo,
ich weiß nicht ob ich Dir wirklich weiter helfen kann. Ich habe in der Schule gelernt die Abnahmen der Fußspitze wie folgt vorzunehmen:
6 Maschen stricken 2 Maschen zusammenstricken, wiederum 6 Maschen stricken 2 Maschen zusammenstricken usw. bis zum Rundenende, dann 6 Runden ohne Abnahmen stricken
Nun 5 Maschen stricken 2 Maschen zusammenstricken usw. bis Rundenende, dann 5 Runden ohne Abnahmen stricken
Nun 4 Maschen stricken 2 Maschen zusammenstricken, 4 Runden ohne Abnahmen
Nun 3 Maschen stricken 2 Maschen zusammenstricken, 3 Runden ohne Abnahmen
Nun 2 Maschen stricken 2 Maschen zusammenstricken, 2 Runden ohne Abnahmen
Nun 1 Masche stricken 2 Maschen zusammenstricken, 1 Runde ohne Abnahmen stricken
Nun alle restlichen Maschen zusammenziehen und Fäden vernähnen.
Ich habe meistens 64 Maschen (also je Nadel 16 Maschen).

Liebe Grüße
Käte
 
F

FLo52

Anfänger
Mitglied seit
30.01.2007
Beiträge
31
Danke liebe Käte, ich habe es mir mal abgespeichert. Ist das die Sternchenspitze? Wenn ja, wird sie glaube ich ein bisschen zu lang sein und ich meine auch spitzzulaufend oder? Ich werde es aber mal ausprobieren. Danke!

LG FLo
 
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Bei mir werden eigentlich die Spitzen eher rund. Und so nehme ich ab:
Abnahme, dann 3 Runden ohne Abnahme,
Abnahme, dann 2 Runden ohne Abnahme,
Abnahme, dann 1 Runde ohne Abnahme,
danach in jeder Runde abnehmen, bis auf jeder Nadel noch zwei Maschen übrig sind.
 

Anhänge

F

FLo52

Anfänger
Mitglied seit
30.01.2007
Beiträge
31
Hallo Karlchen,

auch dir schönen Dank für deine Anleitung! Ja.. deine Spitze ist in der Tat wirklich rund um rund :-).
Ich werde es mal ausprobieren, die erste Abnahme werde ich jedoch ein bisschen wiederholen, denn ganz so kurz muss sie nicht werden. Ich denke aber, ich weiß jetzt was ich wo verändern muss.

Machst du nur die Bandspitze oder auch schon mal die Sternspitze? Mich würde eine runde Sternspitze auch interessieren.

Liebe Grüße
FLo
 
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Ich mach nur die Bandspitze, aber vielleicht probiere ich auch mal die Sternenspitze.
 
O

ole Olsch

Schüler
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
161
Ohmannohmann - jetzt wirds eng. auf der Suche nach der ultimativen Sockenspitze bin ich über diesen Thread und hier über "Karlchens" Posting gestolpert.

Karlchen schrieb:
Bei mir werden eigentlich die Spitzen eher rund. Und so nehme ich ab:
Abnahme, dann 3 Runden ohne Abnahme,
Abnahme, dann 2 Runden ohne Abnahme,
Abnahme, dann 1 Runde ohne Abnahme,
danach in jeder Runde abnehmen, bis auf jeder Nadel noch zwei Maschen übrig sind.
Allerdings weiss ich jetzt nicht wie ich wo in den Runden wieviele Maschen abnehmen soll. Könnt ihr mir weiterhelfen? Oder vielleicht Du, "Karlchen"?
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
Beiträge
1.912
Auch ich stricke nur die Sternchenspitze,genauso wie Käte es schreibt.
 
S

Strumpfine

Fortgeschrittener
Mitglied seit
13.03.2013
Beiträge
361
ich stricke auch die Sternchenspitze und zwar folgendermaßen:
1. Abnahmerunde: Jede 6. mit der 7. Masche zusammenstricken, 6 Reihen ohne Abnahme.

2. Abnahmerunde: Jede 5. mit der 6. Masche zusammenstricken. 5 Reihen ohne Abnahme.

3. Abnahmerunde: Jede 4. mit der 5. Masche zusamenstricken. 3 Reihen ohne Abnahme.

4. Abnahmerunde: Jede 3. mit der 4. Masche zusamenstricken. 2 Reihen ohne Abnahme.

5. Abnahmerunde: Jede 2. mit der 3. Masche zusamenstricken. 1 Reihe ohne Abnahme.

6. Abnahmerunde: Immer zwei Maschen rechts zusamenstricken. Dann Faden durch- und zusammenziehen
 
M

Mic79

Profi
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
752
Ich stricke nur noch die Sternspitze.

Alle Maschen durch 4 teilen.

ZB. 48 Maschen = 4 x 12 Maschen = 2 x 6 Maschen pro Nadel.

1.- 4. Nadel: 4 Maschen stricken, 2 zusammen stricken, 4 Maschen stricken, 2 zusammen stricken.
Dann 4 Runden ohne Abnahme.

Dann 3 Maschen stricken, 2 Maschen zusammen stricken,.....
3 Runden ohne Abnahme.....

Und immer so weiter. :strick:

Ich fange die Abnahme an wenn ich den Fuß über den kleinen Zeh gestrickt habe.
 
S

strickbiggy

Meister
Mitglied seit
06.10.2009
Beiträge
1.314
Ich stricke immer die Bandspitze:

Bei Ndl. Nr. 1 bis zu den letzten 3 M, dann 2 M. rechts zusammen u. letzte M. rechts

Bei Ndl. Nr. 2 - 1 M. re, die nächsten beiden re überzogen, (können aber auch re verschränkt zusammengestrickt werden, schöner wird die Abnahme aber überzogen), 1 re

Bei Ndl. Nr. 3 wie bei 1

Bei Ndl. Nr. 4 wie bei 2

Wenn ich eine kürzere Spitze will, stricke ich die Hälfte der M. auf einer Nadel mit einer Zwischenrunde, den Rest ohne. Da jeder Fuß anders ist, sind das halt meine Erfahrungswerte, bez. meiner Kinder. Mein Mann hat wieder längere Zehen, da stricke ich mehr Zwischenrunden.

Strickbiggy
 
Thema:

Runde Spitze

Oben