Reißverschlußzipper rausgerutscht beim nähen

Diskutiere Reißverschlußzipper rausgerutscht beim nähen im Nähschule Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Und nun kommt meine nächste Frage: Bin dabei mich im Reißverschluß einnähen zu üben. Heute hat es einigermaßen geklappt, aber bevor ich noch den...
S

Sommerwiese

Anfänger
Mitglied seit
24.07.2013
Beiträge
31
Und nun kommt meine nächste Frage:
Bin dabei mich im Reißverschluß einnähen zu üben. Heute hat es einigermaßen geklappt, aber bevor ich noch den Zipper an beiden Enden des Endlosreißverschlusses sichern konnte rutscht er mir raus. Eine Seite Zähnchen hab ich wieder reinbekommen, die andere will jedoch partout nicht! Was kann ich tun? Gibt es einen Trick dafür? Das ist so ärgerlich, hätte das Teil sicher sonst heute noch fertigstellen können. :O
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Maria Maritta

Maria Maritta

Erleuchteter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
6.389
Das wird schwierig werden. Reibe die Zacken ein wenig mit einer weißen Kerze ein, dann rutscht es besser durch den Zipper. Wenn der Reißverschluss aus Metall ist.
Hier und hier wird ein Plastik-Reißverschluss eingefädelt.

Und hier noch ein Video.

Ich wünsche dir viel Glück beim Reparieren.
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.663
Wenn es ein Kunststoffreißverschluss ist, kannst Du wieder einfädeln
Ich habe so auch schon verschiedene,, fertige Sachen wieder repariert.

Hier ist eine der vielen Anleitungen, mancher schneidet schräg an, mancher gerade. Bügel beim Einfädeln nach "hinten", dann beim Zuziehen nach "vorne" .

http://www.youtube.com/watch?v=Tps7-dKEtfI

Grüßle
Liane
 
S

Sommerwiese

Anfänger
Mitglied seit
24.07.2013
Beiträge
31
Danke für Eure Antworten, werde die Tipps mal ausprobieren. Habe jetzt erst mal einen 'normalen' Reißverschluß eingesetzt und das Gefühl daß ich damit besser zurechtkomme.
 
B

Bettina

Fortgeschrittener
Mitglied seit
22.07.2006
Beiträge
301
Bei einem Endlos RV schneidet man auf einer Seite die Zähne ca. 1 cm weit ab. Dann fädelt man die eine Seite ein bis zu der Stelle den Zipper ziehen wo man abgeschnitten hat, die abgeschnittene Seite jetzt auch anfädeln. Die beiden Enden des RV jetzt hinter dem Zipper zusammen fassen und den Zipper auf den RV ziehen. Ist nicht schwer so einen RV einziehen. Ich musste das auf Arbeit sehr oft machen bis wir einen Einfädler bekamen.
 
Thema:

Reißverschlußzipper rausgerutscht beim nähen

Oben