Grundausstattung

Diskutiere Grundausstattung im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Hallo, ich fange jetzt einen Nähkurs an und wollte wissen, was man alles braucht als Ausstattung?
G

Gast

Guest
Hallo,
ich fange jetzt einen Nähkurs an und wollte wissen, was man alles braucht als Ausstattung?
 
#
Schau mal hier: Grundausstattung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.976
Standort
bei Bremen
hallöchen, für deinen nähkurs direkt oder so im allgemeinen. Ich würde miir ein Grundnählehrbuch anschaffen z. B. von Neue Mode oder Burda Grundausstattung an einem guten Nähgarn use hier hab ich mal vor längere Zeit eine aufstellung gemacht
http://www.hobbiefrau.de/php/detailview_artikel.php?id=27
2 teilig vielleicht hilft dir das weiter :welle: :hello: chris
 
G

Gast

Guest
Hallo,
danke für die schnelle Antwort. Eigentlich für beides. Bis jetzt habe nur ein paar kleine Teile die man so braucht wie Nadel und Faden, aber ich möchte gerne mit meiner Nähmaschine umgehen können (dafür der Kurs) und ich würde mir gerne eine Art Grundausstattung schaffen. So was wie Schere und Garn ist mir klar, aber was braucht man sonst noch???
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.976
Standort
bei Bremen
hi, ich hab dir ja nen Artikel verlinkt hast den gelesen?
Schneiderkreide, Handmaß, Kopierpapier, Seidenpapier oder Folie wenn du Schnittzeitschriften nehmen willst und keinen Fertigschnitt. Stoff klar :-) Maschinennnadel passend zum stoff und zur stoffart etc Zubehör nur zu dem was du nähen willst lege dir keinen großen Vorrat hin das kommt von nallein wenn man Z. B. mit einschlagbaren Drückern arbeitet :welle: lg chris
 
G

Gast

Guest
Danke das hilft mir sehr weiter. Ich habe noch eine Frage, gibt es irgentwo die genauen Begriffe erklärt wie Stoffbruch, Fadenlauf etc? Woher weiß ich das meine Nähmaschine eine gute Maschine ist?

Liebe grüße
Anja
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.976
Standort
bei Bremen
Ja schau dir mal die beiden Hefte an nähen leicht gemacht und dieses



dadrin ist wirklich super alles erklärt ich habe sie immer für die Kurse benutzt
ob eine Maschine gut ist oder nicht kann dir keiner beantworten auser du selber mach Probenähen und schau was die Maschine für dich können muss, kauf dir lieber eine gute Gebauchte als eine Billige aus dem Supermarkt. Jeder legt andere Merkmale für sich fest ich nähe am liebsten mit Pfaffs andere kriegen dabei das schreiben*gg* es kommen preiswerte Ausländer hier auf den Markt die Super Maschinen haben wie Janome
:hello: chris
 
Q

quilters-lodge

Anfänger
Mitglied seit
25.04.2004
Beiträge
3
hallo gast

die wichtigsten informationen hast du von chris ja schon erhalten. trotzdem möchte ich etwas zu bedenken geben:
wenn du einen kurs zum ersten mal belegst und noch nicht weißt, ob du freude an diesem hobby haben wirst oder nicht, würde ich als erstes zusehen, daß ich mir die utensilien ausleihe oder sie äußerst preiswert gebraucht kaufe.
ich persönlich bin auch der meinung, daß man gerade zu anfang noch kein soooo urig großes sortiment an zubehör braucht.
ich bin seit 1995 patchworkerin und ich kann dir sagen, daß ich einiges an zubehör verschenkt habe, das ich mir anfangs meinte, kaufen zu müssen, weil es wichtig erschien.
in einem kurs wirst du anderen leuten begegnen, die wiederum auch zubehör haben, von daher wirst du sicherlich etwas leihen können.
vielleicht sollte man sich erstmal klar darüber werden, ob man dem hobby auch in zukunft weiter fröhnen möchte. die entscheidung dazu KANN bereits nach einem kurs fallen.

eine gute nähmaschine - das erwähnte chris bereits - wirst du selbst für dich erkennen. sie sollte das können, was du brauchst.
ich bin z.b. jahrzehntelang mit meiner alten necci nähmaschine vom aldi klargekommen, aber mich hat zunehmend geärgert, daß sie keine zierstiche macht. nun habe ich mir vor kurzem eine gebrauchte sg2100 von brother gekauft, habe aber meine alte maschine noch immer im gebrauch. für mich sind beide maschinen gut. nur kann die eine, was die andere nicht kann und umgekehrt.
entscheide für dich, was du in deinem hobby tun möchtest. willst du eher kleidung nähen, wirst du vielleicht mehr wert auf zierstiche und kettelnaht legen. willst du eher in richtung patchwork gehen, wirst du vielleicht eher eine maschine haben wollen, die sticken und quilten kann.

wichtig ist, daß du dich nicht gleich am anfang mit zeug eindeckst, das du am ende vielleicht wieder losbringen mußt, weil du keine freude mehr an dem hobby hast ...
das ist zumindest meine unmassgebliche meinung.
 
G

Gast

Guest
Danke, ihr habt mir weitergeholfen
 
Thema:

Grundausstattung

Oben