Bellas geWolltes

Diskutiere Bellas geWolltes im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Eigentlich wollte ich ja regelmäßig mein TB pflegen...irgendwie schaff ich das grad einmal im Monat :smilie_girl_066_1: Naja, übermäßig viel hab...
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Eigentlich wollte ich ja regelmäßig mein TB pflegen...irgendwie schaff ich das grad einmal im Monat :smilie_girl_066_1:
Naja, übermäßig viel hab ich im letzten Monat nicht geschafft. Und mit einem Blick ins schlaue Buch, kann ich das auch nachtragen.

Wie immer sind bei mir natürlich Socken Start...diesmal ein Paar Männersocken nach Silvias Schachbrettmuster für die Charity-Aktion

Schachbrettmsuter.JPG

Dann ein Paar Sneaker für mich nach der Satta-Anleitung Zweitausend

Zweitausend2.jpg
Einen Cowl hab ich genadelt, aus einem Tausendschön-Mex in Hellblau. Nach der Anleitung Sternenliebe
Sternenliebe.JPG

Und noch ein Paar Socken für mich. Wieder nach einer Satta-Anleitung, nämlich den Monarch
gestrickt aus einem Tausendschön-Wilden
Monarch.jpg
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Jetzt hab ichs geschafft und einen ganzen Monat nichts eingetragen. Nur gut, dass ich wenigstens in meinem kleinen Strickbüchlein mit notiere, was so alles entsteht :smilie_girl_066_1:
Im Juli hab ich immerhin 3 Paar Socken und einen Cowl geschafft.
Cowl Wolkig.jpgDen Cowl hab ich aus einem Baumwollwilden von Tausendschön gestrickt nach dem Muster Wolkig von Martina Behm.
Für die Charity-Aktion ist ein Paar Socken nach dem Dächlein-Muster von Anne entstanden. Allerdings hab ich einige linke Maschen in rechte umgewandelt. Ich strick nicht so gern linke Maschen.
Männersocken_Muster_Dächlein.jpg

Ein Paar Amarena-Kirsch-Eis-Socken für mich...ok, das Muster heißt eigentlich Citronella. Gestrickt aus Amalié von Tausendschön.
Citronella.jpg

Von Ivanna hab ich ein superschönes Wichtelpaket beim Sommerwickelwichteln bekommen, daraus hab ich ein Paar maritime Portwenn-Socken gemacht
IMG_20180722_084731.jpg
IMG_20180725_183735.jpg
 

Anhänge

*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Das nächste Paar Socken ist fertig, gestrickt aus Atelier Zitron Trekking XXL nach dem Muster Maya von Regina Satta
Maya.jpg
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ich muß mal meine August-Produktion nachtragen...


Ich hab für die Spendenkiste zwei Paar Männersocken fertigbekommen. Einmal einen bunten Wildhüter mit sehr viel schwarz und rot (TS-Wilder9208)
Wildhüter.jpg
Außerdem ein Paar Socken in Eigenkreation...meine Ralley-Socken. Ganz einfach gestrickt mit seitlich verlaufenden Ralleystreifen (=Hebemaschen).
Und ein paar Perlensocken mit Schmuckanhänger für mich nach dem Muster Just Because, gestrickt aus dem TS-Abo-Verwegenen 7/18
Just Because.jpg

Eine ganz liebe Arbeitskollegin verlässt mich nächste Woche, die tritt zum Oktober eine Stelle in München an. Ich wollte ihr was ganz besonderes schenken, nicht als Abschiedsgeschenk, sondern eher als Dankeschön und kleines Andenken. Da hab ich einen schönen Strang ausgesucht (TS-Mex Niels) und ein Sternenkissen genadelt:
 

Anhänge

*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ich muß hier mal eben die Staubschicht wegpusten, alle mal kurz die Luft anhalten :smilie_girl_115_1:
Es ist ja nicht so, als hätte ich seit September nichts gemacht, irgendwie vergess ich nur ständig, dass ich hier ein Tagebuch habe, das auch befüllt werden will. Allein schon, dass ich selber ab und an mal nachgucken kann, was ich so verbrochen hab.

Es waren auf jeden Fall einge Sockenpaare, die entstanden sind. Manche davon für mich, andere verschenkt und natürlich sind welche in die Charity-Kiste gewandert.
Die Patagonia waren für meine Mama, ein Paar Dickerchen, weil sie immer so kalte Füße hat
Patagonia.jpg
Die Ankerketten und das große Schachbrett gehen in die Spendenkiste, das Kesselduo liegt da glaub ich auch drin. Das waren auch jeweils Männergrößen so etwa 43/44.

Ankerketten.JPG großes_Schachbrett.JPG Kesselduo.jpg
Für mich hab ich auch ein bissl was gemacht, den Bauerngarten-Zauber, In den Weinbergen und DreiZweiEins, jeweils aus Tausendschönwolle.
Bauerngarten-Zauber.jpg In den Weinbergen.jpg DreiZweiEins.JPG

Ach ja, einArcaden-Dickerchen für meine Tante hab ich auch gemacht, die hat sie zum Geburtstag bekommen und sich mächtig gefreut. Sie läuft daheim immer nur strumpfsockig rum, da sind dicke Socken im Winter sehr gut :)
Arcaden.jpg

Hm, für meine Schwester hatte ich noch ein Paar Schätzchen-Socken gemacht, da hab ich leider das fotografieren vergessen. Und ich hatte aus einem Wichtelknäuel für mich das Huiblue Kettenrasseln gemacht in traumhaften Lilatönen

Huiblue Kettenrasseln.jpg
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Das waren erst mal nur die Socken. Ein Paar Ralleysocken für die Spendenkiste muß ich erst noch knipsen, die sind gestern abend fertig geworden.
Dann hab ich für unseren Christkindlmart diverse Stirnbänder, Pulswärmer, Taschenbaumler und ein Sternenkissen gemacht.

Sternenkissen2.jpg


Und auch für einen Wichtel hab ich ein kleines Tuch genadelt, den Great Ocean Road Shawl. Ein sehr schönes, leicht eingängiges Muster

GreatOceanRoad.JPG


Momentan werkl ich grad an einem UFO-Poncho für Ariane. Den hab ich irgendwie im Körbchen vergessen :smilie_girl_066_1:
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Einen schönen Cowl hab ich noch genadelt, aus Elfenwolle nach dem Satta-Sockenmuster Fronja. Der passt ideal, kann ich bis über die Nase hochziehen und rutscht nicht. Das ist grad recht für den Weg zur Arbeit, da gibts drei Häuserecken, an denen pfeift immer ein eisiger Wind.
Loop Fronja.jpg Loop Fronja2.jpg

Und gerade eben ist mir noch das letzte Sockenpaar des Jahres von den Nadeln gehüpft, quietschbunte Ringel aus einem Tausendschön-Jungen Wilden (5/18). Das ist ebenfalls ein Satta-Muster, nämlich die Mibro-Socken


Mibro.jpg

Das wars für dieses Jahr. Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und fürs Neue Jahr viel Glück und Gesundheit und immer reichlich Wolle :smilie_girl_338_1:

:0001: :0012: :neujahr_76: :0012: :0001:
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Wieder zwei Paar geschafft, ein Morgentau-Dickerchen für meine verfrorenen Füßchen:

Und für die Sockenaktion A-Z hab ich den Buchstaben O, nämlich das Muster "Olli" in Männergröße 44
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
So, damit mir hier nicht wieder alles einstaubt, werd ich gleich mal meine Produktion aktualisieren :)

Zwei Paar Socken sind entstanden. Einmal ein Morgentau-Dickerchen aus einem Tausendschönstrang Seerose. Meine Chefin hat letztens dauernd über kalte Füße geklagt, da haben wir beschlossen, ihr die Socken dezent an den Schreibtisch zu hängen (wie die Socken am Weihnachtskamin)...die hat sich irre gefreut


Und damit mir die Socken nicht ausgehn, hab ich mir ein Paar Gute-Laune-Gliter-Socken gestrickt, auch nach einer Satta-Anleitung, nämlich die Bacione:
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ich war wieder fleißig am Sockenstricken, drei Paar hab ich geschafft. Angaben sind jeweils in der Galerie.


Als nächstes stehen noch zwei Paar Socken auf dem Plan und ein Sternenkissen für eine liebe Arbeitskollegin/Freundin
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ich glaub die Planung wird nicht ganz aufgehen, der Februar ist zu kurz, ein Paar Socken oder das Sternenkissen wird wohl in den März wandern müssen :D
Jedenfalls hab ich ein Paar Dickerchen für meine kalten Füße fertig

und ein weiteres quietschbuntes Paar ist angenadelt. Momentan hilft gegen diese Schneedepression nur quietschbunt. Bei uns liegt ja immer noch reichlich Schnee und mir ist mittlerweile eindeutig nach Frühling...
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Quietschbunte Korsikas sind fertig, die gingen so schön schnell von den Nadeln und ich hatte gestern wirklich sehr viel Strickzeit zur Verfügung.

 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Für eine liebe Arbeitskollegin und Freundin hab ich einen Glücksstern gemacht. Den Melonix-Strang hatte ich schon eine Weile, beim Wolltauchen ist er mir wieder in die Hände gefallen. Genau ihre Farbe und was hat die sich gefreut! :)

Und natürlich wieder Socken...einmal Männersocken für die Spendenkiste oder für meinen Spezl, falls er sie will. Und einmal für mich
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ich versuch mal mein Tagebuch auf dem Laufenden zu halten. Neben ein paar Wichtelsachen hab ich noch zwei Paar Satta-Socken gemacht.
Ein Paar sind quietschbunte Männersocken nach dem Muster "Jeck" für einen lieben Bekannten, der es gerne bunt mag. So machen auch Männergrößen Spaß :)

Und dann hab ich zum ersten Mal mit zwei Fäden gestrickt, die Farbspiele. Ich stelle fest, zweifädig ist nicht meins, ich hab mich etappenweise richtig gequält, obwohl das Muster an sich eigentlich einfach zu stricken ist. Aber mir war ständig irgendein Faden im Weg.
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Die nächsten Socken sind fertig...einmal Männersocken für einen Bekannten nach dem Micha Klein Muster "Verwirrung"

Und ein Paar Satta-Socken in Gr. 38 sind fertig, die "Leuchter Woodii"
, gestrickt aus einem Opal-Abo-Knäuel



Als nächstes stehen die Socken für die A-Z-Aktion auf dem Plan. Was gut, dass ich zwei Wochen Urlaub hab, sonst hätt ich diesen Monat nicht soviel Zeit :D
 

Anhänge

*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ja, im Urlaub schafft man schon was, es sind wieder zwei Paar Socken fertig geworden.
Einmal ein Paar Y-Männersocken für die A-Z-Sockenaktion (siehe Album).
Und ein Paar "Herzklopfen" für mich, auf die bin ich mächtig stolz - ist meine erstes verstricktes Tausendschön-Unikat und es hat so wundervoll gewildert
:dancing:

Momentan hab ich einen Twister-Loop angeschlagen, brauch eine kleine Abwechslung zu den Socken. Aber die nächsten zwei Paar sind schon in Planung :D
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ich muß mal wieder ein wenig aktualisieren...durch Urlaub und freie Wochenenden hatte ich ja doch etwas Strickzeit und entsprechend sind einige Sachen fertig geworden bzw. schon wieder neues in Arbeit.
Zwei Paar Socken nach Satta-Mustern sind mir von den Nadeln gehüpft:
Außerdem hab ich einen Twister-Loop gemacht, da gefällt mir zwar das Muster, aber die Passform ist leider nicht so ganz meins.


Momentan liegt ein Projekt auf Eis, da muß ich noch Wolle nachkaufen. Das wird dann irgendwann ein Kissenbezug.
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Zwei Paar schöne sommerliche Sneaker hab ich aus dem Osterwichtelknäuel gemacht, beide nach Satta-Mustern (Fesdu und Zweitausend).
IMG_20190422_200352.jpg Zweitausend_Sneaker.jpg


Und ein UFO hab ich endlich fertig bekommen. Diese Pfeilraupe hatte ich irgendwann im Sommer letztes Jahr angefangen...
 
*Bella*

*Bella*

Wollwusel
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
1.423
Ein Paar Männersocken in Gr. 42/43 hab ich fertig, gestrickt nach dem Satta-Muster "Raue Erde" aus einem Strang Wolkenbuntmelange von Frau Odersocke. Ich hab einen sehr dankbaren Abnehmer, der zum Glück nicht nur männerbunt mag. Da macht auch das Männersockenstricken Spaß :D

Und ich hab mit Resteverwertung angefangen, das soll irgendwann mal eine Decke aus kunterbunten Restestreifen werden. Momentan bin ich bei knapp 80cm Streifenlänge. Und ich hab noch sehr viele kleine Reste...

Unbenannt.JPG
 
Thema:

Bellas geWolltes

Oben