Anleitung in Englich --> Hilfe

Diskutiere Anleitung in Englich --> Hilfe im Handarbeitsforum Forum im Bereich Handarbeiten; Hallo zusammen! Ich habe ien ANleitung für eine Babyhose vorliegen. An sich habe ich sie mir übersetzt aber ich stehe gerade auf dem Schlauch. "...
J

jumawi

Anfänger
Mitglied seit
23.01.2019
Beiträge
1
Hallo zusammen!

Ich habe ien ANleitung für eine Babyhose vorliegen. An sich habe ich sie mir übersetzt aber ich stehe gerade auf dem Schlauch.

" Waistline
Ch 7

Row 1 : SC in 2nd ch from hook, sc in each st to the end ( 6 Sts)

Row 2-50: Work in back loops only, SC in each st ( 6 Sts)
Join the waistline together to form a ring, stich together wirth slip stiches, ch 1
Round 1: Work 50 SC around waistline countinuing on where you ended with the slip stiching."


Für mich heißt das:

7 Luftmaschen anschlagen

1 . Reihe: in dei 2. Luftmasche eine feste Masche und auch in die nächsten so dass ich 6 machen habe.

reihe 2-50: hinten in die Mache einstechen und feste maschen häkeln.
um eine Rundung zu bekommen mit einer kettmasche schließen.
Am ende der 50 runde oder direkt in runde 2?

und was fange ich mit diesem kleinen " Kreis " an ?



Runde 1: Hier soll ich dann 50 Feste Maschen für die Hüfte gleichmäßig aufnehmen ( Richtig?) und dann wieder mit einer kett masche schließen.



Ich verstehe einfach nicht warum ich mit so wenig masschen beginne:-(


Könnt ihr mir helfen?
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Ludwig

Ludwig

Meister
Mitglied seit
22.03.2017
Beiträge
1.209
Anmelden - NICHT vorstellen - aber Hilfe haben wollen! :O

Trotzdem:

Herzlich Willkommen und viel Spaß! :wink1:
 
N

Nicky64

Anfänger
Mitglied seit
13.01.2019
Beiträge
3
Also... Soweit hast du das richtig verstanden. Kettmaschen kommen zum Schluss zum Einsatz. Was du da häkelst ist der Bund.... Darum 50 Reihen... Somit hast du dann 50 Maschen. Du häkelst mit den KM das obere Ende ans untere Ende. Da wo du die letzte KM machst, häkelst du dann im Kreis weiter. Verstehst du?

Liebe Grüße, Nicola
 
N

Nicky64

Anfänger
Mitglied seit
13.01.2019
Beiträge
3
Hallo Ludwig... auch nicht die feine Art. Rummeckern und dann nicht mal helfen. Hättest ja gleich sagen können dass du mit Englisch einfach überfordert bist.

Gruß, Nicola
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.774
wie bist Du denn drauf?
 
N

Nicky64

Anfänger
Mitglied seit
13.01.2019
Beiträge
3
Taschenrechner....und du? Keine Anrede... Nichts...nur Angriff. Ich habe höflich meine Meinung geäußert. Oder darf ich das hier nicht?

Gruß, Nicola
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.774
Zuerst stellt man sich hier vor,trägt dann sein Anliegen vor und bekommt dann eine Hilfestellung -man poltert nicht mit der Tür ins Haus -die schlechte Kinderstube lässt grüßen.
Ich habe Dein Verhalten nur gespiegelt,leider hast Du es nicht verstanden.
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.723
Taschenrechner schrieb:
Ich habe Dein Verhalten nur gespiegelt,leider hast Du es nicht verstanden.
Wen hast du denn nun gespiegelt, ich habs immer noch nicht begriffen.
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.774
Nicky64
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.723
Taschenrechner schrieb:
was hat sie denn falsch gemacht? Ich versteh das nicht. Wieso muss Nicki sich vorstellen, sie ist doch schon lange hier und hat nur geholfen.
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.774
sorry,ich habe den Namen verwechselt
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.464
Standort
Wien
@Nicky64: Höflich seine Meinung sagen oder jemanden beleidigen ist aber schon ein Unterschied. Du kennst Ludwig ja gar nicht (er ist übrigens sehr hilfsbereit wie die meisten hier) und dass er eine Vorstellung verlangt wenn jemand etwas will ist doch OK. Wir sind hier ein freundlicher Haufen und gehen hier nett und humorvoll miteinander um.
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.129
Nicky64 schrieb:
Hallo Ludwig... auch nicht die feine Art. Rummeckern und dann nicht mal helfen. Hättest ja gleich sagen können dass du mit Englisch einfach überfordert bist.

Gruß, Nicola
Hallo Nicola, mal so ganz nebenbei bemerkt, das muss nicht sein, dass Ludwig die englische Häkelsprache nicht versteht - er wollte nur darauf hinweisen, dass es schon nett wäre wenn man hier nicht einfach erscheint und Fragen stellt - wir wollen schon gerne wissen für wen wir uns bemühen - wäre nett denn das ist der eigentlich Sinn eines Forums - geben und nehmen - und ganz nebenbei du hast dich auch nicht vorgestellt
 
B

Biggi60

Profi
Mitglied seit
16.09.2012
Beiträge
851
Ich hab da mal eine Frage, hatten wir nicht mal eine übersetzungstabelle????
Die könnte ich jetzt auch gebrauchen.

vlg Birgit
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
4.464
Standort
Wien
@Biggi60 : wenn du googelst "Häkelbegriffe englisch deutsch" oder "Strickbegriffe englisch deutsch" bekommst du sehr hilfreiche Tabellen, für häkeln z.B. DIESE - da wird auch gleich zwischen amerikanischen und UK-englischen Begriffen unterschieden.
 
B

Biggi60

Profi
Mitglied seit
16.09.2012
Beiträge
851
@Andrea, vielen Dank das hilft mir weiter.

@Anne, ja das hab ich gesucht, dankeschön

vlg Birgit
:-56:
 
Thema:

Anleitung in Englich --> Hilfe

Oben