Strickteil wird schief

Diskutiere Strickteil wird schief im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Ich hab mir dünne Baumwolle gekauft, um mir einen Sommerpulli zu stricken. Stricknadelstärke 2 -2,5 war angegeben. Jetzt hab ich mit der...
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
894
Ich hab mir dünne Baumwolle gekauft, um mir einen Sommerpulli zu stricken.
Stricknadelstärke 2 -2,5 war angegeben.
Jetzt hab ich mit der Maschenprobe angefangen, und das Teil zieht fürchterlich nach rechts, bei 10 cm Höhe bestimmt 3 -4 cm.
Kann ich da irgendwas retten, oder muß ich umdisponieren auf Häkeln :-(?

Ich warte hoffnungsvoll auf Eure Antworten

liebe Grüße
Lehrling
 
#
Schau mal hier: Strickteil wird schief. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ylloreah

ylloreah

Profi
Mitglied seit
18.08.2005
Beiträge
540
Das passiert häufig, wenn in der Wolle zu viel Drall drin ist und wenn dann überwiegend glatt rechts gestrickt wird.

Beim Perlmuster sollte das nicht auffallen, weil die rechten und linken Maschen sich gegenseitig "grade" halten.

Beim Häkeln hast du dieses Problem auch nicht, weil es viel starrer ist.
 
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
894
Oje, und ich wollte natürlich glatt rechts stricken ;(
Na ja, also jetzt alle Knäuel überprüfen und gegebenfalls alles übern Haufen schmeißen und neu planen......

Auf jeden Fall Danke


Lehrling
 
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Strickst du viel?

Falls nicht liegt es vielleicht an der falschen Technik.
Kann es sein, dass du irgendwelche Maschen verschränkt strickts? Dann wird das auch schief.


LG
Kissy
 
marlies44

marlies44

Meister
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
1.439
Ich habe mal beim Wollekauf die Empfehlung bekommen mit 2 Knäuel zu stricken noch besser mit 3 dann wäre das nicht so, hab es aber noch nicht gemacht.
 
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
894
Also 2 oder 3 Knäuel geht nicht, weil ich schmale Streifen stricken will, da hab ich eh genug Fadengewirr.
Verschränkt hab ich auch nicht gestrickt, aber vielleicht ist das die Rettung, ich werd's mal ausprobieren, muß nur herausfinden in welche richtung ich die Maschen drehen muß :D.

Danke für eure tips und einen schönen Frühlingsanfang noch!.

liebe Grüße
Lehrling

ich hab es jetzt mit verschränkten re M. in der Hinreihe versucht, sieht gerade aus.
Nebeneffekt: sind dünne waagrechte Streifen als Muster im Muster :)
 
L

Lehrling

Profi
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
894
Über Nacht hat sich das ganze doch wohl wieder so gelegt, wie es wollte:
schief!!!!!!
geht also nicht, ich hab es aufgeribbelt und jetzt wird eben gehäkelt!!!!!

liebe Grüße
Lehrling
 
Thema:

Strickteil wird schief

Oben