Runde Decke ?

Diskutiere Runde Decke ? im Hardangerforum Forum im Bereich Hardanger; Hilfe, ich komme nicht weiter, meine Decke ist in Arbeit . Das Mittelmótiv fast fertig und jetzt möchte ich einen schönen Languettenrand als...
D

Duly

Anfänger
Mitglied seit
11.09.2004
Beiträge
3
Hilfe,

ich komme nicht weiter, meine Decke ist in Arbeit . Das Mittelmótiv fast fertig und jetzt möchte ich einen schönen Languettenrand als Abschluß machen , die Decke soll ca 140 cm rund werden.
Das Material ist ein Gemisch mit Leinen. (8o Fäden auf 10 cm)
Weiß irgendwer sie ich die Rundung errechne oder auch im Notfall ein Achteck, wo könnte ich da Hilfe bekommen?
LG ?(
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Karla57

Karla57

Meister
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
1.174
Hallo Duly,
ich habe hier eine Hardangerzeitung, Lena Spezial L 908, da ist eine runde Decke mit 1,50 m Durchmesser drin. Vielleicht kannst du dies als Muster nehmen.
Nachzubestellen ist sie bei:
BPV-Kunden-Service
Römerstr. 90
79618 Rheinfelden/Baden

Fax: 07623/964-255

LG Karla
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.927
Hallo,
oder im I-net unter

http://www.oz-verlag.de/

Grüße
Anne
 
D

Duly

Anfänger
Mitglied seit
11.09.2004
Beiträge
3
Runde Decke

Hallo Karla,
danke für deinen Tip, werde mir die Zeitschrift besorgen.
Bei meiner Anleitung, komme ich mit den RAnd nicht klar, da ich einen anderen Stoff habe und nun das Muster nicht aufgeht.
LG Dorothea
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo Duly, es gibt keine richtige Anleitung für Langettenrand um eine große runde Decke der auch noch aufgeht. Mein Rat oder Vorschlag für Dich wäre folgender. Ziehe Dir mit einem Kontrastfaden das fertige Maß Deiner Decke ein. Dann kannst Du auf dieser Linie entlang Deinen Langettenrand sticken (das ist oft mit auftrennen verbunden). Achte darauf daß Du ein Viertel der Decke stickst (danach auf Karopapier aufzeichnen) damit Du die anderen 3 Viertel gleich stickst. Was ich aber bei einer so großen Decke noch mehr vorschlagen würde ist daß Du als Abschluß nicht nur einen Langettenrand stickst sondern verdeckt ein Schrägband aufnähst und darüber, d. h. oberhalb des Schrägbandes einen Langetterand stickst. Der Abschluß ist haltbarer als nur Langettenrand. Ich habe so meine Bedenken wenn man am Langettenrand hängen bleibt und sich einen Faden aufreißt, es geht schlecht zu reparieren da kein Stoff mehr vorhanden ist. Das wäre sehr schade für die viele Arbeit die ja nun in so einer großen Decke steckt.
Ich wünsche Dir trotzdem viel Spaß
liebe Grüße
Wally :)
 
Thema:

Runde Decke ?

Oben