Wampirellas WolleWahnsinn

Diskutiere Wampirellas WolleWahnsinn im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Herzlich Willkommen im WWW! Hier werdet ihr in nächster Zeit lesen können, welche Projekte ich so machen will, welche wirklich in Arbeit sind und...
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
463
Standort
Wien
Herzlich Willkommen im WWW!

Hier werdet ihr in nächster Zeit lesen können, welche Projekte ich so machen will, welche wirklich in Arbeit sind und sicherlich auch den einen oder anderen Wutanfall.
Bilder gibt es erstmal keine, dafür müsste ich mich mal mit dem Smartphone etc. auseinandersetzen...

Angefangen hatte ich mit dem Häkeln und ans Stricken habe ich mich lange Zeit nicht getraut. Aber so allmählich werde ich besser und es macht mir immer mehr Spaß. Ich stricke übrigens nach der Combined Strickmethode, wie ich gestern herausgefunden habe. Darauf gekommen bin ich nur, weil ich die "normale" Strickmethode, wie sie in vielen Videos zu sehen ist, einfach nicht kann. Und eigentlich wollte ich es schon aufgeben, aber dann hatte die liebe @Sage99 mir im September ein paar Rundstricknadeln geschickt. Und dafür bin ich Dir immernoch sehr Dankbar. Denn so hatte ich wieder einen Grund, es doch zu probieren. Und nach einigem Gefummel und Geribbel und Gefluche bin ich halt auf die oben genannte Methode gekommen. Das es dafür einen Namen gibt, wußte ich nicht.

Im Moment stricke ich meine allerersten Socken und auch hier muss ich mich einfach herzlich bei euch bedanken. So viele Tipps, Tricks und Aufmunterungen zu bekommen, motiviert doch sehr. Gestern hatte ich noch eine Übungssocke auf dem Nadelspiel, heute hab ich dann mit der richtigen Socke angefangen. Bündchen und ein Teil vom Schaft sind schon fertig, jetzt überleg ich mir noch, ob ich eine Ferse stricke oder die ersten ohne mache. Bei der Übungssocke ging die Ferse gründlich schief, mir erschloss sich die beiliegende Anleitung einfach nicht.
Mein Mann (der bekommt die) meinte zwar, ich soll ruhig ohne Ferse ..aber, ihr kennt das ja, wenn dann will ich das auch "richtig" machen.

Das zweite Paar ist auch schon in Planung, die will ich mit zwei Nadeln stricken. Auf Youtube findet man eine Anleitung dafür, von Woolpedia. Und eigentlich könnt ich die auch schon Anfangen, weil ich dafür noch ein Nadelspiel übrig hab, aber das wird mir zuviel auf einmal.

So das wars erstmal.

:smilie_girl_044_1:

Andrea
 
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
463
Standort
Wien
Nachdem ich Silvester entweder gestrickt oder ein bissl vor mich hingedöst habe (immer im Wechsel) schau ich mir seit über einer Stunde verschiedene Anleitungen für Socken an.
Und bin grade kurz vorm ribbeln. Bisher ist die Socke eh erst 33 Runden lang, schnell stricken kann ich echt nicht.

Entweder mach ich Spiralsocken ohne Ferse - oder nach den Videotutorial von Nadelspiel die "Super Easy Socken von der Spitze". Wobei ich die Anleitung jetzt nicht ganz so easy fand. Oder ich krampf mich jetzt einmal durch ne klassische Socke durch, also mit Ferse usw.

Zum Glück haben wir Socken im Schrank liegen und sind nicht darauf angewiesen, das ich die mal fertig bekomme. :smilie_girl_075_1:
 
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
463
Standort
Wien
Das hier ist ein Test...

Wenn hier ein Bild erscheint, das ist ein Schal aus Chunky Wolle, mit den Fingern von mir gehäkelt. Oh und der "Hintergrund" ist eine C2C-Decke von mir.
 

Anhänge

Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
463
Standort
Wien
Das kleine knubbelige Ding dort war eines meiner allerersten abgeschlossenen Projekte. Und ich hatte keine Nadel zum befestigen oder aufsticken. Also alles irgendwie mit einer Häkelnadel gefriemelt.
Aber ich mag sie, deswegen darf sie auch mein Avatarbild sein.
Und wenn ich eines gelernt habe: Figuren häkeln ist nichts für mich.
 

Anhänge

Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
463
Standort
Wien
Hab mal wieder probiert ein Foto zu machen.
Das soll irgendwann mal eine Tagesdecke werden. Also dauert das noch ein "bisschen". Im Moment hat sie die Maße 104x123 cm. Um den blau-bunten Abschnitt kommt noch mal ein grauer (wie in der Mitte) und der Abschluss soll dunkel Violett werden. Dann werden ca. 6 Kilometer Wolle verarbeitet sein und Gewicht wird ca. 3 Kilo betragen. Und sollte sie dann immernoch zu klein fürs Bett sein - haben wir ne neue kuschelige Wolldecke ;)
Anleitung aus Simply Häkeln 4/2019, ansonsten alles meins!
 
Thema:

Wampirellas WolleWahnsinn

Oben