Trachtenhosenträger - wer stickt auch?

Diskutiere Trachtenhosenträger - wer stickt auch? im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Eigentlich eine Strickerin - suche ich ein bisschen Motivation, endlich die Sticknadel in die Hand zu nehmen, damit mein Sohn seine Hosenträger...
J

Junischnee

Anfänger
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
81
Eigentlich eine Strickerin - suche ich ein bisschen Motivation, endlich die Sticknadel in die Hand zu nehmen, damit mein Sohn seine Hosenträger bekommt. Material gab es letztes Jahr Juli von der Oma zum Geburtstag, die das fertige Modell für meinen Großen gestickt hat. Leider kann sie das nach einer Chemo nicht mehr und nun liegt dieses Mammutprojekt in meinen Händen ....
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
S

Sabsi

Profi
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
916
Hallo Christine, da wünsch ich Dir ganz viel Spaß beim Sticken. Erst kürzlich konnte ich eine Bekannte in Mittenwald beim Sticken dieser Hosenträger bewundern - ich sticke sehr gerne, aber ich muß ehrlich sagen, um diese Megaprojetk beneide ich Dich nicht.
Ganz liebe Grüße aus Leutasch!
 
Z

ZigZag

Anfänger
Mitglied seit
23.03.2011
Beiträge
52
Die Hosenträger sehen gut aus, aber dafür muss man auch in Bayern zu Hause sein, und so brauch ich sowas nicht zu sticken.

Aber nur Mut und angefangen, auch so was wird mal fertig.



LG

MarliesE
 
J

Junischnee

Anfänger
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
81
Danke Euch Beiden und ein lieber Gruß über die Grenze nach Leutasch! Da war ich im Advent zum "Kapellenwandern" - werde ich sicher wiederholen!
 
I

ibbi19

Anfänger
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
67
Hallo Junischnee,
ich habe auch so ein Monsterteil für meinen Sohn in Arbeit. Nur ist der Kerl schon 32 Jahre und 1m 80 groß. D.h. jeder Träger ist 120 cm lang!!!!! Wie ich das schaffe weiß ich nicht, denn meine Hauptinteressen sind Patchwork, quilten und Maschinensticken. Dann stricke ich noch Trachtenstutzen und Jacken für die erweiterte Familie.
Wie ich festgestellt habe ist das Gobelinsticken so gar nicht mein Ding:-( A B E R I C H H A B E S V E R S P R O C H E N :O
Wenn dich das Muster interessiert, kann ich mal ein Foto einstellen. Habe mich nämlich für ein etwas ausgefallenes entschieden, denn Röschen, Edelweis etc. sind nicht so das Ding meines Sohnes.
Liebe Grüße und frohes sticheln
von ibbi19
 
J

Junischnee

Anfänger
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
81
Hallo Ibbi,

au ja, zeig uns doch ein Foto von Deinen Hosenträgern, würde mich sehr freuen. Dann können wir uns gegenseitig ein bisschen "antreiben"! Obwohl Söhnchen 15 wird, mache ich die auch in Erwachsenen-Größe, man kann das mit dem Leder ja ein bisschen ausgleichen.

Woher stammst Du denn ??

Lieben Gruß, Christine
 
J

Junischnee

Anfänger
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
81
"Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" - einen Mustersatz habe ich geschafft. Momentan habe ich Urlaub, da kann ich doch öfter mal zur Sticknadel greifen. Mal sehen, wie ich danach voran kommen werde ...

Ich mach dann mal weiter :hello:
 

Anhänge

S

Stickerin M.B.

Fortgeschrittener
Mitglied seit
31.12.2006
Beiträge
311
Dein Projekt ist ja wirklich interessant!
Ich werde deine Fortschritte mit Spannung verfolgen. Sieht ja schon seeeehr gut aus :applause:
 
J

Junischnee

Anfänger
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
81
Danke Marion !!
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.972
Standort
bei Bremen
da wünsche ich dir viel durchhaltevermögen :wink1:
 
I

Ilse-M

Schüler
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
207
:applause: Das ist ein sehr schönes Muster, da wünsch ich dir viell Spass und Durchhaltevermögen!
 
R

Rosemarie

Profi
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
789
Hallo Junischnee!

Das ist wirklich ein interessantes Projekt, besonders für uns 'Flachländer'. Ich wünsche Dir viel Ausdauer und viel Erfolg!
 
J

Junischnee

Anfänger
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
81
Danke für Eure netten Posts! :)

Momentan stockt es wieder, bin zur Zeit viel auf Achse .... und hab nicht so die Ruhe zum sticken
 
R

ralf75nbg

Anfänger
Mitglied seit
22.06.2011
Beiträge
1
auch männer sticken..

Muß mich jetzt auch mal melden...

ich kann nur eines sagen....DURCHHALTEN...die stolzen augen wenn sie getragen werden entschädigen für die viele arbeit...

ich habe meinem mann zur hochzeit ende mai hosenträger gestickt...er ist gut 1,80m mit viel volumen also sind sie dementsprechend lang...habe seit aug lt jahres bis 28.mai 9uhr an 1,45m hosenträger gearbeitet...ich hätte ihm vielleicht nicht freie wahl bei der wahl des musters lassen sollen...er hat doch glatt ein muster mit 22 farben gefunden und sich dafür entschieden...naja...aber ich war wirklich stolz das ich das geschafft habe...es hat lang nicht danach ausgesehen...

ich habe natürlich auch welche getragen...die hat meine mutter anfang der 90er gemacht...bei uns hat jeder mann ein paar bekommen...89 mein vater 90 mein bruder und 91 dann ich...daher auch meine ambitionen...
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.972
Standort
bei Bremen
haste nen foto? das männer sticken ist uns klar ... :wink1:
 
Z

Zugspitzhexe

Anfänger
Mitglied seit
06.03.2012
Beiträge
32
Hallo mädels,

habe euren Beitrag heute erst gelsen. Ihr macht das super und seit sicherlich jetzt schon ein ganzes stück weiter!

Würde mcih freuen, eure fertigen Hosenträger zu sehen. Es sind beides sehr schöne mustersätze

LIebe Grüße Karin

PS ich sitz gerade an ein paar Festagshosenträger, die sind innen hell ausgestickt.
 
Z

Zugspitzhexe

Anfänger
Mitglied seit
06.03.2012
Beiträge
32
Hallo Mädels,

wer mir mal live über die Schultern schauen möchte kann das am kommenden Smastag 04. August 2012 tun.

In Großweil gibt es inder Schule eine Ausstellung : "Sommerfrische, Fremdenverkehr, Tourismus- und wos ziagt ma do o?"

In der Zeit vn 10:00 - 18:00 Uhr werde ich dort mit meinem Stickrahmen vertretten sein und Hosenträger sticken.

LG Karin
 
A

AnnaF

Meister
Mitglied seit
13.11.2011
Beiträge
1.179
:hallo: Hallo Karin

Es ist schade, daß ich so weit weg wohne, denn ich würde Dir gerne zuschauen.

Du bist mit Deinen Stickereien genauso ein Exot , wie ich mit meinen Klosterarbeiten.

Ich denke immer, wenn die alten Handarbeiten nicht mehr gemacht werden, ist die Technik bald vergessen
und für alle Zeit verloren, darum bin ich sehr oft in einem Freilichtmuseum, denn das ist für mich der Rahmen für
Bäuerliche Handwerkskunst.

Ich wünsche Dir Viele die Dir über die Schultern schauen, denn ich finde, auch das ist Anerkennung für unser Tun,
und fühlt sich gut an.

Alles Liebe
AnnaF aus dem Salzburgerland
 
L

lacrosse

Anfänger
Mitglied seit
24.09.2012
Beiträge
22
Sodala, der Thread hier hat mich gepackt und solche Hosenträger sind genau das, was mir in meinem Trachtensortiment fehlt. Also hab ich mich angemeldet und werde hoffentlich bald die Materialien beisammen haben, die ich für das Projekt brauche. Sobald es losgeht, werde ich versuchen euch auf dem Laufenden zu halten. Sollten Probleme auftreten (und das werden sie sicher), hoffe ich, dass ihr mir dann weiterhelfen könnt.

Viele Grüße
Flo
 
L

lacrosse

Anfänger
Mitglied seit
24.09.2012
Beiträge
22
Sodala, hab mich gestern mit Material zum Starten eingedeckt und hab versuchsweise auch schon mal einen Enzian gestickt. Gleich danach gings an den Steg, den ich evtl. diese Woche noch fertig bekommen könnte.

Hier noch ein Bild vom ersten Versuch:
 

Anhänge

Thema:

Trachtenhosenträger - wer stickt auch?

Oben