Tipps zur Blumenpflege

Diskutiere Tipps zur Blumenpflege im Alles rund um Haus & Garten Forum im Bereich Sonstiges; Blumengießen Wenn ihr abgestandenes Mineralwaser habt, nicht wegschütten....die Zimmerpflanzen freuen sich über die Magnesium-und Kaliumreste,die...
wakipi_bastel

wakipi_bastel

Anfänger
Mitglied seit
24.09.2007
Beiträge
12
Standort
Nordenham
Blumengießen

Wenn ihr abgestandenes Mineralwaser habt, nicht wegschütten....die Zimmerpflanzen freuen sich über die Magnesium-und Kaliumreste,die oft darin enthalten sind .Die Mineralien fördern das Wachstum.
 
#
Schau mal hier: Tipps zur Blumenpflege. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
wakipi_bastel

wakipi_bastel

Anfänger
Mitglied seit
24.09.2007
Beiträge
12
Standort
Nordenham
Kaffeesatz
Geranien treiben üppiger aus, wenn man regelmäßig etwas Kaffeesatz unter die Blumenerde mischt.Das erspart den teuren Spezialdünger.
 
wakipi_bastel

wakipi_bastel

Anfänger
Mitglied seit
24.09.2007
Beiträge
12
Standort
Nordenham
Wenn ihr den Flieder abschneidet, steht er meist schon in voller Blüte.Die Zweige möglichst am frühen Morgen schneiden, denn da enthalten sie noch viel Wasser und trocknen nicht so schnell aus.Dann kurz die Stiele aufklopfen , dann kurz in kochendes und anschließend in warmes Wasser stellen
 
S

Saioi

Anfänger
Mitglied seit
06.07.2011
Beiträge
4
Ich giesse lieber viel und dafür nicht so häufig. Am besten früh am morgen. Wenn es mal später wird ist es wichtig das man nicht auf die Blätter giesst, da die sonst durch die sonne verbrennen können. Viele Grüße
 
B

*BIENE*

Guest
Einfaches Gießen von Blumenampeln

Nicht jeder hat ja viel Zeit für die Blumenpflege und Blumenampeln sind je nach Bepflanzung sehr pflegeintensiv. Nachteil : nach dem Gießen tropft es meist ordentlich .Dafür gibt es jetzt einen ganz simplen Trick : auf die Blumenerde morgens und bei Bedarf abends Eiswürfel geben.Durch Wärme schmilzt das Eis und die Blumenampeln bekommen ihr Wasser ...ohne dass gleich eine Überschwemmung entsteht :banane:
 
KiLa

KiLa

Anfänger
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
35
Standort
Elbtalaue
Das ist ja echt ne super Idee mit den eiswürfeln! Das werd ich gleich morgen mal testen!
 
makomo

makomo

Erleuchteter
Mitglied seit
22.07.2004
Beiträge
3.816
Das ist wirklich eine prima Idee. :biggrin: Ich hätte mich das allerdings nicht getraut. Wegen dem eiskalten Wasser. Macht das nix aus, Biene?
 
B

*BIENE*

Guest
nein :kopfschuettel: ....wenn der Eiswürfel schmilzt, erwärmt sich das Wasser ja :tongue: ...ich gieße meine anderen Pflanzen mit Wasser aus der Zisterne und das ist auch sehr kalt ...und sie haben es bis jetzt überlebt..obwohl ...durch den Regen in letzter Zeit mußte ich eigentlich nicht viel gießen :pfeif: ..nur halt die Hängepflanzen, weil die unter der Terrassenüberdachung hängen
 
makomo

makomo

Erleuchteter
Mitglied seit
22.07.2004
Beiträge
3.816
Danke, Biene. Ja, da hast Du auch wieder recht. Ich probiers auf jeden Fall. :hello:
 
Thema:

Tipps zur Blumenpflege

Oben