Garn für Winterpullunder

Diskutiere Garn für Winterpullunder im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Hallo zusammen, ich suche ein gutes Garn für einen Winterpullunder, den man über dem Pulli oder Hemd tragen kann. Farblich soll der Pullunder...
M

minibip

Anfänger
Mitglied seit
29.11.2023
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich suche ein gutes Garn für einen Winterpullunder, den man über dem Pulli oder Hemd tragen kann.

Farblich soll der Pullunder neutral werden, dachte da ein ein dezentes blau, was zu fast allem passt.

Ich habe keine Idee, welche Materialmischung und Wolldicke meinen Anforderungen am besten erfüllt.

Ich kenne aktuell nur vom Sockenstricken 4 fach Garn mit 2,5er Nadeln und 6 fach Garn mit 3,75er Nadeln. Sockenwolle besteht ja im Regelfall immer aus 75% Wolle und 25% Polyamid.

Was nehme ich am besten für einen Pullunder?

Was sind eure Erfahrungen?

Dankeschön.

Gruß
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
13.527
Standort
Wien
Wenn es von der Nadelstärke her passt, könntest du bei einem Pullunder Sockenwolle nehmen. Selbst wenn sie etwas kratzt, dann trägst du ihn ja über eine Bluse, T-Shirt oder so. Bei einer großen NS würde ich Merino superwash nehmen oder nur Merino (aber bitte auf mulesing-frei achten) oder Alpaka - also echte Wolle, die ein bisschen weicher ist. Es hängt auch davon ab, ob du lieber haarige Wolle willst oder nicht und von der Dicke und vom Muster und von deinem Geschmack...
 
Fanwolf

Fanwolf

Meister
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
1.425
Ich habe mir life im Geschäft die Lana Grossa vintage angesehen ...ist Merinowolle, WM fest...gefällt mir richtig gut!
Könnte ich mir auch gut für einen Pullunder vorstellen...
 
M

minibip

Anfänger
Mitglied seit
29.11.2023
Beiträge
2
Hallo. Danke für eure Antworten.

Welche Garndicke empfiehlt ihr mir denn? 4x oder 6x Garn?

Ich möchte eine schöne glatte Wolle, falls dieser Wunsch relevant für die Wahl des Garns ist. :-)

Viele Grüße
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
4.919
Standort
NRW
Ich weiß nicht, wie schnell du strickst, und ob er zu Weihnachten fertig sein soll. Strickst du gerne dünne Wolle, dann 4fach. Friert man schnell, ist die 6fach wahrscheinlich besser.
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
4.919
Standort
NRW
Ich kann dir noch von Online Garnen die Timona empfehlen, ein Gemisch aus Merino und Baumwolle. Sie ist pflegeleicht, und sehr strapazierfähig. Man kann sie mit 4,5-5 stricken.
 
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) Wollsüchtling
Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
3.224
Standort
NRW
An glatten Garnen könntest du ein Baumwollgarn oder Mischgarn mit Viscose/ Bambus nehmen.
 
Thema:

Garn für Winterpullunder

Oben