Freebie-Suche

Diskutiere Freebie-Suche im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Hallo, ich biete auf meiner HP eine Freebie-Suche. Die ersten Motive sind schon "enthüllt", aber wer noch suchen mag - es gibt noch weitere...
K

kathrin

Anfänger
Mitglied seit
10.12.2002
Beiträge
5
Hallo,

ich biete auf meiner HP eine Freebie-Suche. Die ersten Motive sind schon "enthüllt", aber wer noch suchen mag - es gibt noch weitere Motive, die wöchentlich immer am Montag, versteckt werden.

Im Moment ist das Thema "Halloween-Sampler"

LG
Kathrin
 
#
Schau mal hier: Freebie-Suche. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
A

Angela

Guest
hm....

... und das weiß ich auch nicht: was ist Freebie? Bitte klärt mich auf. :D
 
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Ich hoffe, ich erklär das jetzt richtig, wenn nicht schlagt mich

Freebie ist eine freie Vorlage, die du dir kostenlos speichern oder downloaden kannst.

LG Nici
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.702
....... und trotzdem dem copyright - Recht unterliegt.

Freebies darf man für den eigenen Gebrauch nutzen, auch für Geschenke ... aber man darf sie nicht "veräußern" oder als eigene Muster deklarieren.
Manche Freebie-Anbieter gestatten auch, damit bestickte Sachen zu verkaufen - so wie ich das mit meinen Maschinenstickmustern auch mache - andere aber wieder nicht. Im Zweifelsfalle beim Anbieter nachfragen, auch wenn es um Sachen für Basare und gute Zwecke geht!

Warum sie immer noch freebies heißen.......??

Aber letzten Sommer hat es da sehr große Kontroversen drum gegeben - und ob diese freebies jetzt Maschinenstickmuster oder Handstickmuster sind - der Effekt bleibt der Gleiche.

Ich hoffe, ich konnte ein bißchen mit zum Begriff Freebie beitragen - viel Spaß beim "Sammeln", das kann auch süchtig machen!

Grüßle
Liane
 
K

kathrin

Anfänger
Mitglied seit
10.12.2002
Beiträge
5
Das stimmt - kostenlos für den privaten Gebrauch.

Auf den englischen Seiten heißen die free-charts oder free-pattern.

Ich könnte die Seite auch "Stick-Geschenke" nennen. :D

Wenn jemand von euch eine sor irchtig tolle deutsche Erklärung weiß - immer her damit.

LG
Kathrin
 
P

psoehnholz

Schüler
Mitglied seit
24.06.2002
Beiträge
135
Anlockfutter für stickwütige Nadelhexen :D
Denn es ist so, das die meisten Freebees von Firmen kommen die eben auch Stickpackungen oder Bücher verkaufen, um die Stickerin auf den Geschmack zu bringen, gibts halt als Werbegeschenk sozusagen Freebees.
Eine Kostprobe die Lust auf mehr machen soll.
Liebe Grüße
Petra
 
Thema:

Freebie-Suche

Oben