Birthstonefairies

Diskutiere Birthstonefairies im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; Hallo, ich sitze ganz schön in der Klemme. Ich habe mir im Februar noch im letzten Moment die Birthstone Fairies vom Vermillion ausgedruckt. Die...
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Hallo,
ich sitze ganz schön in der Klemme. Ich habe mir im Februar noch im letzten Moment die Birthstone Fairies vom Vermillion ausgedruckt. Die Fairie vom Juli habe ich auch schon fertig, mit dem August habe ich gerade angefangen und nun festgestellt, dass ich den Verlauf von dem Goldfaden, mit dem der Stein und das Haarband gestickt wird, nicht erkennen kann. Natürlich habe ich sogleich alle anderen Vorlagen durchgeschaut und mit Entsetzen festgestellt, dass ich bei einigen anderen das gleiche Poblen haben werde. Kann mir da jemand aushelfen oder weiß jemand, ob es die Vorlagen auch zu kaufen gibt????
Zum Ausdrucken auf der Vermillion Website sind sie nicht mehr.
Liebe Grüße
Undine
 
#
Schau mal hier: Birthstonefairies. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
D

Diana

Meister
Mitglied seit
06.07.2003
Beiträge
1.277
Hallo Undine!

Keine Panik, ich kann aushelfen, habe alle im Word gespeichert. Schick mir nur einfach deine mail-addi und welche Fairies du brauchst.

:hello: LG Diana
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
hmhm, ... ike wes net ihr wisst ja auch Freebies darf man nicht weitereichen....
?( lg chris
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
Ich würde da schon einen Unterschied machen, Chris. Hier geht es nicht darum, die Vorlagen jemandem zu geben, der sie noch nicht hat, sondern jemandem, der bereits am Sticken ist und die eigene Vorlage nicht richtig lesen kann.

Das ist für mich so ähnlich wie mit dem Kopieren. Generell ist das verboten. Aber wenn ich die Vorlage nicht erkennen kann, warum dann nicht für mich eine vergrößerte Kopie erstellen, die ich dafür auch erkennen kann? Niemand bereichert sich dadurch auf Kosten des Designers.

Brita
 
D

Diana

Meister
Mitglied seit
06.07.2003
Beiträge
1.277
Genauso wie Brita dachte ich auch. Undine hat die Vorlagen ja schon, ich denke hier wird niemanden ein Schaden zugefügt, ansonsten hätte ich es nicht angeboten.

Auch ich mache mir Kopien wenn ich z.B. Vorlagen aus einem Buch nacharbeite, allein schon um das Original nicht zu verschmutzen. Es ist ja auch gestattet von Musik CD's oder von Programm CD-Rom's Kopien zu machen um das Original zu schützen, allerdings nur solange sie für den eigenen Gebrauch bestimmt sind und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Winke, Diana
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Hallo Diana!
Vielen Dank für dein Angebot, das hilft mir echt weiter, da das Ganze ein Quilt für meine Tante werden soll. Ich habe die Fairies damals recht spät gefunden, eigentlich sollten sie schon lange gelöscht sein, und unsere farbpatrone war schon fast am Ende, daher auch die schlechte Qualität meiner Drucke. Auf die Idee, sie auf dem Computer zu speichern bin ich leider damals nicht gekommen und als mir endlich ein Licht aufgegangen ist, tja dann waren sie schon gelöscht. Bei den Monaten: August, November Oktober, Dezember und Juni kann ich den Goldfaden nicht erkennen, alle anderen gehen so einigermaßen.
Meine E-Mail ist Undine.Dietze@gmx.net
Tausend Dank
Undine

@Chris,
Ich würde mir die Vorlagen ja auch kaufen, dann hätte ich sie alle in guter Qualität, aber es gibt sie nirgends.
Ich wollte mit der Anfrage nicht gegen das Copyright verstoßen, aber da ich die Vorlagen schon besitze, nur in schlechter Quali...?????
Liebe Grüße
Undine
 
Thema:

Birthstonefairies

Oben