Vorstellung und erste Beiträge im Forum

Diskutiere Vorstellung und erste Beiträge im Forum im Weisst du was, was ich nicht weiss ? Forum im Bereich OffTopic // SmallTalk; Hallo zusammen, heute ist es schon wieder passiert (Tendenz steigend!) - man / Frau kommt ins Forum und sofort wird um Hilfe gebeten! Wenn ich...
Ludwig

Ludwig

Meister
Mitglied seit
22.03.2017
Beiträge
1.199
Hallo zusammen,

heute ist es schon wieder passiert (Tendenz steigend!) - man / Frau kommt ins Forum und sofort wird um Hilfe gebeten!

Wenn ich Chef bzw. Administrator wäre, dann würde ich den ersten Beitrag von "Neulingen" erst nach einer

Vorstellung

freischalten und dies auch in die Foren-Regeln schreiben! :O
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.045
Ludwig ich kann dich sehr gut verstehen - wir werden uns über das Thema mit Norbert unterhalten wenn die neue Forensoftware soweit läuft und sich die Umstellung entspannt hat
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
1.389
Standort
NRW
Ich hatte das Gefühl, daß in diesem Jahr besonders viele ohne Vorstellung, sich hier bereichern wollten. Sie fielen direkt mit der Tür ins Haus. Da sollte man wirklich überlegen, und dem einen Riegel vorschieben.
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
2.503
Standort
NRW
bin ich ganz deiner meinung strickliesel. Denn so was nervt ungemein. Ein forum lebt vom miteinander.
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
357
Standort
Sachs'n
Aber im Endeffekt: Es muss ja keiner antworten.

Leider gibt es genug hilfsbereite Geister, die sich dann einklinken. Bei mir würden die am ausgestreckten Arm verhungern... :3sauer:
 
Liane

Liane

Erleuchteter
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.660
Und was sagt so ne "Vorstellung"? Dass ich Adoptivmutter von 27 Entenküken bin und 3 Katzen-Rowdies habe, denen ich gerne ne Windel stricken möchte und hoffe, viiiiele (umgesetzte) Ideen zu finden ….
Nerviger finde ich dann die 20x Willkommen und <ich hoffe, Du wirst hier fündig>.

Das ist abet in jedem Forum so - reinstolpern und fragen.
Und man sieht schon, ob die "Alteingesessenen" und/oder "Gernewissenverteiler" antworten oder wie zu lesen ist, auch den Arm lang machen und verhungern lassen ;)

Viele Fragesteller sind doch nach einem Besuch gar nicht wieder da, also doch ein bissel "hungern" lassen ..
Ich gehe jetzt wählen ... auch Gemeinderatswahlen mit 1000 Zetteln - zum panaschieren und kumulieren usw.

Schönen Sonntag
Liane
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.079
Liane, ich glaube nicht, dass es darum geht, dass man sich vorstellt und dann gleich die Fragen stellt, sondern dass man sich miteinbringt, wie in jede Gruppe, zu der man neu dazu kommt. Und dazu möchte ich als höflicher Neuling erst einmal dir Gruppenregeln lernen.

Im allgemeinen Forum habe ich z.B. von Dir seit langem auch keine Beiträge gefunden. Und deine neuen Beiträge der letzten Tage finde ich dafür auch ganz schön hart. Das gefällt mir auch nicht.

Also lassen wir uns doch gegenseitig leben und bringen uns da ein, wo es uns wichtig ist! Und wenn du die Begrüßung nicht magst, dann lasse den anderen ihre Freude daran!

...das ist meine Meinung, die ich hier vertrete
 
Liane

Liane

Erleuchteter
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.660
Ivana, dann lies doch den Beitrag von Ludwig, da geht es ums VORSTELLEN und nachfragen und nicht ums Einbringen.
Wer mitmachen will, der gibt dann auch im Laufe einer kurzen Zeit etwas von sich preis.

Wenn Du mich ansprichst: ich weiß nicht, was Du im allgemeinen Forum von mir lesen willst? ICH mache jeden Tag sehr viele Stunden etwas für die Handarbeitsfrau - ich stricke und häkle jeden Tag an Frühchen-Decken, habe die letzten Tage über 30 Vogelnester gehäkelt - auch für die Handarbeitsfrau - ansonsten habe ich mein Maschinensticken, was in der Form gar nicht bei der Handarbeitsfrau vorkommt (außer von Eva) - ich entwerfe nämlich "nebenher" auch noch Muster (ist auch ziemlich zeitintensiv), sticke die, betreibe einen winzigen Stickclub und eine aufwändige HP …. wer mich kennt, weiß das, muss ich aber wirklich nicht wöchentlich erwähnen, um einen Beitrag zu leisten.
Und Süßholz hab ich auch noch nie geraspelt ;) - auch da gilt, was Du nicht lesen möchtest, musst Du nicht lesen.
:wink1: Grüßle und schönen Sonntag
Liane
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.079
Was Du handarbeitstechnisch machst, das machst du nicht für das Forum, sondern für einzelne Spendenaktionen.

Das ist toll, füllt aber kein Forum mit Leben. Leben hier verleihen meiner Meinung nach diejenigen, die neue Projekte insistieren und andere zum mitmachen aktivieren. Die andere bei Problemen unterstützen und so gemeinsam etwas schaffen.

Die Homepage ist dein Privatvergnügen.

Und zwischen freundlich miteinander umgehen oder Süßholzraspeln ist ein himmelweiter Unterschied!

Ich finde es auch völlig unangebracht, Mitgliedern hier selbiges zu unterstellen! Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse, und wenn Dich eben nicht interessiert, wenn wir hier die Höhen und Tiefen miteinander teilen, dann ist das deine Sache. Aber dann halte Dich doch aus solchen Punkten einfach rausund lasse uns unser Vergnügen daran.
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.671
Was Du handarbeitstechnisch machst, das machst du nicht für das Forum, sondern für einzelne Spendenaktionen.
@Ivana, das finde ich aber jetzt auch nicht sehr nett. Liane arbeitet sehr wohl für unser Forum. Mamje bekommt jedes Jahr eine ganze Menge handgestrickter Frühchendecken von ihr. Und an unserer Weihnachtsbaumaktion für das Volkskunstmuseum in Dresden hat sich Liane mit wunderschönen Baumanhängern beteiligt.
Von der Homepage können unsere User auch profitieren, denn dort sind sehr viele schöne Anleitungen zu finden. Also bringt sich Liane sehr wohl auch in unser Forum ein.
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.972
Standort
bei Bremen
Naja, Liane hat sich immer aktiv hier im Forum beteiligt auch animiert, motiviert und zig Sachen mit uns gemeinsam vorran getrieben, getestet und designt. ..... Denke erheblich mehr als so manch eine hier.... Den Angriff auf liane finde ich jetzt ziemlich frech
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.079
Naja, Liane hat sich immer aktiv hier im Forum beteiligt auch animiert, motiviert und zig Sachen mit uns gemeinsam vorran getrieben, getestet und designt. ..... Denke erheblich mehr als so manch eine hier.... Den Angriff auf liane finde ich jetzt ziemlich frech
 
Liane

Liane

Erleuchteter
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.660
Was ich mache, ist für die Handarbeitsfrau - welche Spendenaktion auch immer, das ist völlig unerheblich.
Und ich mache das sicher schon weitaus länger, als dass Du die Handarbeitsfrau.de kennst.

Was an Problemen bzw. Hilfestellungen in Sachen Stricken/Häkeln erörtert wird - ich finde, das machen Beate und Birgit ziemlich gut - und bei 3-4 guten Antworten muss ich auch keine 4. oder 5. dazu schieben.
Im Laufe von vielen Jahren verschiebt sich eben manches.

Es gibt auch ziemlich viele Anleitungen von mir hier, die ich beim Forumswechsel nicht zurück gezogen habe, wie so manche andere. Die extra für hier sind und nicht auf meiner HP. Ach, hattest nicht gerade Du mal nach einer Anleitung bzw. für die Genehmigung derer von mir für eine Aktion gefragt?

Weißt Du, Ivana, ich habe null Gründe, mich bei Dir für etwas zu rechtfertigen - Ich bin zwar immer im Leben Einzelkämpfer gewesen - aber mit der Handarbeitsfrau war ich immer im Team, ob mit viel Schreiberei oder jetzt weniger. Es gibt für alles seine Zeit .... auch wenn man das nicht in Klatsch und Tratsch veröffentlicht. Und in 10-20 Jahren wirst Du das sicher auch feststellen :)

Grüßle
Liane
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.045
Nun werde ich mich hier einklinken - dass Liane so angegriffen wird ist nicht fair, denn sie hat früher ganz viel für das Forum gemacht und werkelt immer noch und steht auch bei Anfrage zur Verfügung ich achte ihr Können sehr und habe auch ganz viel von ihr gelernt

wegen dem eigentlichen Thema Vorstellungen neuer Mitglieder - also mir geht es auch gegen den Strich wenn sich jemand anmeldet und gleich hier Fragen stellt und am besten gleich und sofort, Anleitungen frei Haus und noch jede Masche bis ins Detail erklärt - vermutlich mit der Zeit noch viel schlimmer werden, das ist der Lauf der Zeit und irgendwie gibt es auch Personen die an der Kinderstube vorbeigeschrammt sind - ein netter Hinweis, doch mal ein klein wenig von sich zu schreiben finde ich schon, dass man das hier verlangen kann, auch wenn nur die Info kommt habe drei Katzen und zwei Meerschweinchen - da habe ich aber die letzten Jahre auch die Erfahrung gemacht, dass da auch die Hemmschwelle verschwinden kann und die Freude hier mitzumachen geweckt wird - macht eben etwas Mühe aber fürs Forum lohnt sich jedes aktive Mitglied, denn das festigt das Forenleben und letztendlich auch den Fortbestand - manchmal habe ich den Eindruck dass vergessen wird, dass wir hier mit unserem Hobby Handarbeit uns hier treffen, gemeinsam nadeln, Ideen aushecken, Aktionen bestreiten, Wichteln, auch komplett uns am Thema vorbeiunterhalten (auch dies gehört dazu) und ganz wichtig uns vertragen und mit Freude dabei sind (das wäre mein Wunsch)
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.079
Ich habe keineswegs Lianes Arbeit für die Spendenaktionen bestritten, und auch nicht, dass sie früher hier viel getan hat mit Anleitungen und anderem. Da macht und machte sie sicher sehr viel. Ich habe lediglich geschrieben, dass sie für mich nicht die Lebendigkeit im Forum vertritt.

Doch das tun hier auch ganz, ganz viele andere. Und die tun das im alltäglichen Miteinander, ich nenne hier nur MaggyMargaretha, Laila, Gospelgirl, Gisela 28, Sternenfee, Ariana und und und. Ist das dann Süßholzraspeln, wenn ich zu den Bildern und Projekten sage, dass ich sie schön oder toll finde? Oder ist es Klatsch und Tratsch, wenn jemand hier schreibt, was ihm auf der Seele liegt wie in der Gartenlaube?

Wenn ja, dann finde ich das ganz schön frech...

Genau das ist für mich nämlich die positive Entwicklung hier im Forum: dass sich mittlerweile ganz viele hier einbringen und selbst eigene Anleitungen einstellen dürfen und die Moderatoren unterstützen. Das hat sich in den letzten Jahren ganz toll entwickelt. Doch für mich macht es einen Unterschied, ob jemand z.B. wie Evamaria den tollen Adventskalenderschal entworfen und uns geführt hat oder Linde mit ihrem tollen Tuch, und all die anderen auch. Die stellen sich mit ihren Projekten dem täglichen Feedback, erhalten Kritik und Lob. Werfen sich einfach ins kalte Wasser.

Genau das, was Du, Beate, oben schreibst, ist für mich "das Forum"!

Wir alle haben hier viel gelernt, und der Ton im täglichen Miteinander ist meines Empfindens nach ein schönerer als früher, wo ich des öfteren gleich eine verbrettert bekan, wenn meine Meinung nicht den Alteingesessenen entsprach.

Und immer dran denken, das ist meine MEINUNG!
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.045
Ivana Ivana, lies vielleicht mal genau ich habe allgemein geschrieben und nichts verboten, niemanden angegriffen, aber ich darf schon mal den Sinn unseres Forums auch nennen und deine Posts vom Anfang waren nicht ohne
 
Liane

Liane

Erleuchteter
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.660
Ivana, Du vermischst ziemlich viel, wie es Dir gerade passt - das Süßholzraspeln habe ich auf keinen einzigen der Texte oder Bilder oder Personen angewandt, sondern lediglich auf meinen "Ton" und Klatsch und Tratsch bezieht sich darauf, was mit mir, meiner Person und meinem Umfeld im Zusammenhang steht - das bin ich nie bereit gewesen, öffentlich auszutauschen.

Was Ihr in der Gartenlaube schreibt, ist und bleibt doch Euch überlassen. Aber um der Gemeinschaft einen "Gefallen" zu tun, muss ich da doch nicht mithalten, oder?

Davon ganz abgesehen - ich finde es auch klasse, was so auf die Beine gestellt wird.
Es ist aber an der Zeit, das andere das machen, und wie sie das machen, ist es gut.

Aber eigentlich sollte jetzt Schluss sein.
Nein, ich tu Dir nicht den Gefallen zu gehen - ich bleibe still, bis ich was zu sagen und evtl. zu helfen habe.,

Grüßle Liane
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.079
Ich habe mich von Dir, liebe Beate, nicht angegriffen oder gemaßregelt gefühlt, im Gegenteil. Ich stimme Dir mit deiner Aussage zum Forum ja genau zu! Gemaßregelt wurde ich früher und von anderen! Zu denen hast du nie gehört!

Und ich will auch nicht, dass Du, Liane, hier verschwindest, wie kommst Du darauf?

Ich habe lediglich meine Meinung zu einem Beitrag von Dir, Liane gesagt. Nicht mehr und nicht weniger!
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.045
gut Ivana ich hatte mir schon Gedanken gemacht was los ist
 
Thema:

Vorstellung und erste Beiträge im Forum

Oben