Soniyes Superkniturals

Diskutiere Soniyes Superkniturals im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Hallo! Keine Angst, ich weiß schon, wie man richtig buchstabiert, aber ich liebe Wortspiele, besonders, wenn sie hobbyübergreifend sind. Auch wenn...
Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Hallo!
Keine Angst, ich weiß schon, wie man richtig buchstabiert, aber ich liebe Wortspiele, besonders, wenn sie hobbyübergreifend sind. Auch wenn ich aktuell mehr häkel als stricke, was daran liegt, dass ich an einem großen Diorama zu der Serie Supernatural arbeite und dafür eine große Anzahl Amigurumis gehäkelt habe. Im Moment hat sich allerdings die Idee zu einem Supernatural Tuch in den Weg geschoben. Irgendwas muss ich ja anziehen, wenn ich (hoffentlich) im Dezember nach Rom fahren kann, um meine Stars zu treffen. Und wehe, ich muss dann Abstand halten ^_~
Jedenfalls sitze ich aktuell in der Nachtschicht und bin auf der Suche nach Häkelbuchstaben hier gelandet. Und weil es mir gerade endlich gelungen ist, aus einem Pentacle ein Quadrat zu machen, müsst Ihr Euch jetzt mit mir freuen :P
Die Fäden sind noch nicht vernäht und ich muss noch ein bisschen an der Ausrichtung des Pentagrams arbeiten. Aber für den ersten Versuch ist es meiner Meinung nach gar nicht so schlecht geworden. Ich habe nach der Zeichnung eines Pentacles gearbeitet und mir von verschiedenen Anleitungen für Granny Squares Ideen zusammen gesucht, wie ich aus dem Kreis ein Quadrat bekomme.
Das Garn ist die Austermann Magic Silk Color. Da ich ursrünglich im Mai nach Rom wollte, war ein Sonnenhut geplant. Aus Mai wurde Dezember (hoffentlich) und deshalb wird es jetzt halt ein Tuch. Und in disem Tuch sollen die Pentacle Quadrate eingebaut werden, weil dieses Symbol in der Serie eine große Rolle spielt.
Jetzt werde ich mir schnell was zu Essen machen und dann an der Schrift arbeiten, die ich einhäkeln möchte.
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Soniyes Superkniturals. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Damit sich das hier auch mal ein bisschen füllt...
Die Anleitung für Castiel (den im Trenchcoat) gibt es auf Ravelry zu kaufen, ist aber in Englisch. Sam (im Karohemd) und Dean (der mit den O-Beinen) habe ich aus der Anleitung für Castiel entwickelt. Arme sind fertig, kommen aber erst dran, wenn ich weiß, welche Pose sie einnehmen sollen. Wolle ist Catania und vergleichbare Garne von anderen Firmen (für mehr Farbauswahl)
 

Anhänge

Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Da die Schauspielerin im Dezember hoffentlich auch nach Rom kommt, muss auch Rowena mit ins BIld. Sie ist einfach die coolste Hexe, die man sich vorstellen kann.
Wolle ist etwas in Catania Qualität von Rossmann für den Körper. Cape und Kleid war eine recht teure Baumwolle, deren Bezeichnung ich vergessen habe und die Haare sind aus Acryl von Buttinette.
Die Anleitung ist aus dem Netz, Englisch. War im Original eine Prinzessin mit gehäkelten Haaren
 

Anhänge

Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Diese Anletung ist eine englische Kaufanleitung. Ich glaube von Etsy oder so. Sie war traumhaft zu arbeiten. Es ist faszinierend zu sehen, wie sich die Konturen formen. Ich habe mich auf den ersten Blick in das Hotte verliebt!
In Catania war das Einhorn zu groß, also habe ich es noch einmal in Filetgarn gearbeitet. Das zu große Pferdchen hat die Tochter einer Kollegin glücklich gemacht.
 

Anhänge

Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Wenn man ein Diorama mit Monsterjägern bastelt, darf die Mutter aller Monster nicht fehlen. Anleitung war auf Englisch, ich glaube von Ravelry. Nessie war der erste Bewohner des Dioramas und sie fühlt sich immer noch sehr wohl in ihrem Teich. Gearbeitet in Cataniaqualität.
 

Anhänge

Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Als alter und langjähriger Animefan musste Totoro einfach einen Platz in dem Diorama finden! Ich weiß nciht genau, ob er ein Geist ist oder eher unter die Kategorie Monster fällt. Auf jeden Fall ist er niedlich. Die erste Version in Catania war zu groß, meine beste Freundin hat sich zu Weihnachten sehr darüber gefreut. Dieses Kerlchen ist aus Filetgarn und hat noch kleinere Freunde in blau und weiß, so wie es sich gehört. Ich weiß nicht mehr, welche Sprache die Anleitung hatte, aber sie ist kostenlos auf Ravelry zu finden.

Bild gelöscht-Copyright-Bitte keine Bilder von nachgehäkelten Comic-Lizenzfiguren zeigen. Danke-Anne Rother
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Hier mal ein paar Detailfotos zu meinem Avatarbild.
Das Aquarium war 2017 das Weihnachtsgeschenk für meinen Mann, der schon immer ein Meerwasseraquarium haben wollte. Jetzt hat er eins. Und die Fische müssen noch nicht mal gefüttert werden.
Die Anleitungen sind aus einem Amigurumi Sonderheft Meerestiere (damit hat es angefangen), der Oktopus ist aus der Simply Häkeln und Kaufanleitungen aus dem Netz.
Wolle war Catania, Filethäkelgarn und diverse Reste für die Korallen (Stichwort hyperbolisches Häkeln) und irgendein Acryl für den Sand.
Die Bilder sind in meinem Zimmer entstanden, bevor ich die kleinen Fische im Hintergrund aufgehängt habe.
 

Anhänge

Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
So! Jetzt habe ich endlich mal wieder was zum Zeigen!
Auf dem Band steht "Bitch Jerk Idjits", was ein Zitat aus der Serie Supernatural ist. Es folgt jetzt noch ein Muster in dem hellen Jeans und dann ein weiteres Band. Was drauf steht, weiß ich noch nicht. Das wird davon abhängen, wie viele Maschen ich am Ende haben werde.
Wenn ich richtig gemessen habe, sollte das Tuch dann knapp über den Poppes gehen. Ich überlege, an das letzte Band noch eine Zierkante zu machen. Etwas schmales, nicht zu verspielt... Mal sehen, was sich finden lässt.
1593086200056.png
 
Soniye

Soniye

Anfänger
Mitglied seit
27.05.2020
Beiträge
29
Es gibt ein Update zu meinem Supernatural Fan Tuch. Ich dachte, ich wäre fertig, aber es fehlen noch ein paar Zentimeter um meine dicke Kiste zu verstecken. Große Mädchen brauchen eben große Tücher.
Es wird nur immer schwieriger, ein Tuch zu fotografieren, wenn es so groß ist. Ich habe mein bestes gegeben und auch ein paar Detailfotos gemacht.108121111_752094742192715_310922292128026487_n.jpg107701662_285725149313906_6032328758364689832_n.png108108354_3286065334784519_3090558536571822880_n.png108633955_274895403796309_2545637751447514812_n.png107755555_600444483943571_8136702852515415069_n.png107914943_279608806442791_3522829998422008253_n.png107916166_334987970840204_7443469110473027285_n.jpg108122374_581756126068301_4625278183112810393_n.png
 
Thema:

Soniyes Superkniturals

Oben