Außenrand mit Innennadel

Diskutiere Außenrand mit Innennadel im Klöppel-Techniken Forum im Bereich Klöppeln; l:hallo: liebes Klöppelteam, ich möchte bei einem Rand mit Innennadel arbeiten. Der letzte Schlag davor ist ein Halbschlag. Wie muß ich...
D

Dominic

Anfänger
Mitglied seit
28.07.2008
Beiträge
7
l:hallo: liebes Klöppelteam,

ich möchte bei einem Rand mit Innennadel arbeiten.

Der letzte Schlag davor ist ein Halbschlag. Wie muß ich weitermachen um einen festen und schönen Rand zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

Dominic
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
S

Sabine F-H

Fortgeschrittener
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
253
@ Dominic

Die Nadel nach 4, arbeite ich immer mit Ganzschlag. Damit es ein festerer Rand wird schaue ich, dass ich immer von jeder Seite gesehen 2 Drehungen habe.
 
K

Katharinchende

Anfänger
Mitglied seit
21.09.2008
Beiträge
3
Innennadel auf der rechten Seite der Arbeit

Hallöchen,

wie schon in meiner Vorstellung beschrieben bin ich erst seit ca. 1 Woche dabei. Ich übe gerade an der Innennadel. Die linke seite kriege ich hin :kapito: , aber die rechte überhaupt nicht. Wer kann es mir idiotensicher erklären???

LG Kati
 
K

Klöppeltante

Guest
[font='Trebuchet MS, Arial, sans-serif']:wink1: Kati,

im Gegensatz zur Außennadel, wo zwischen 2 Paaren genadelt wird, nadelt man bei der Innennadel vor den 2 letzten Paaren (Randpaar und Laufpaar.) Das Laufpaar bleibt liegen, Du klöppelst unmittelbar mit dem vorherigen Randpaar als neuem Laufpaar weiter.

Man nennt die Außennadel auch NN2 (= Nadel nach 2 Fäden), die Innennadel auch NN4 (= Nadel nach 4 Fäden)
[/font]
 
Thema:

Außenrand mit Innennadel

Oben