Wollrestverwertung/Weihnachtskugel

Diskutiere Wollrestverwertung/Weihnachtskugel im Weihnachten Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; Ein grünes, handgewickeltes Wollknäuel hat mich zu dieser kleinen Recyclinghäkelei inspiriert: Man braucht: Wollknäuel ( 7,5 cm Durchmesser...
frooebelsternchen

frooebelsternchen

Profi
Mitglied seit
18.08.2005
Beiträge
881
Ein grünes, handgewickeltes Wollknäuel hat mich zu dieser kleinen Recyclinghäkelei inspiriert:


Man braucht:

Wollknäuel ( 7,5 cm Durchmesser, Ende in Knäuel vernäht)
Anleitung Häkelkugel
Garn und Häkelnadel
Schleifenband
einige Perlen
Perlennadel
Schere

So geht´s:

Man häkelt nach Anleitung eine Hülle für das runde Knäuel und zieht sie über dem Wollball zusammen und vernäht gut.
Schleifenband zur Schleife legen und oben auf der Kugel festnähen.
Ein paar Perlen aufnähen.
Perlen auf Garn ziehen und in einer ca. 12 cm langen Luftmaschenkette einige Perlen einhäkeln.
Diese als Aufhängung oben, knapp hinter dem Schleifeband festnähen.

Gutes Gelingen
wünscht
Susi
 

Anhänge

H

HäkelPeggy

Schüler
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
198
Ist ja echt GENIAL , da kann man echt mal die Reste verwerten.
Vorallem die kratzige Wolle, hab ein Haufen von meiner Oma geerbt und die kratzt unheimlig.

lg flinkenadel
 
M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
hallo susi
das sieht ja hübsch aus. da kann weihnachten bald kommen.
tolle idee.
 
Thema:

Wollrestverwertung/Weihnachtskugel

Oben