Teelicht "Stern"

Diskutiere Teelicht "Stern" im Weihnachten Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; Erstmal vielen Dank an Steffi, das Programm, bzw. die Anleitung dazu funktioniert supiiii. :D Hier mal meine erste Anleitung, ein Tellichthalter...
E

emma

Schüler
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
110
Erstmal vielen Dank an Steffi, das Programm, bzw. die Anleitung dazu funktioniert supiiii. :D

Hier mal meine erste Anleitung, ein Tellichthalter für´s Weihnachtsfest, langsam sollte frau ja anfangen zu häkeln.

Häkelanleitung Teelichthalter Stern :weihnacht1:

Materialverbrauch: Häkelgarn Stärke 10 in rot und Häkelgarn in gold, Häkelnadel 1,5

Grundmuster: Luftmaschen, feste Maschen, Stäbchen. Jedes 1. Stäbchen einer Reihe wird durch 3 Luftmaschen ersetzt.


Häkelanleitung: Häkeln Sie über einen Fadenring 6 x 1 Stäbchen, 2 Luftmaschen nach Häkelschrift. Die Stäbchen der 4. Reihe werden nur in das hintere Maschenglied eingestochen. Ab der 6. Reihe werden die Spitzen einzeln angehäkelt. Wenn alle 6 Spitzen fertig sind, das Ganze mit festen Maschen in gold umhäkeln. In die vorderen Maschenglieder der 3. Reihe häkeln Sie je 1 Stäbchen und um die 2 Luftmaschen auch 2 Stäbchen = 8 Stäbchen pro Mustersatz = 48 Stäbchen in der Runde. Insgesamt 3 Runden häkeln und dann mit festen Maschen in gold umhäkeln. Stärken und bügeln.

VIEL SPAß BEIM HÄKELN! LG Ireen
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Teelicht "Stern". Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
hallo emma,
die anleitung von dir ist auch schön beschrieben. ich hab letztes jahr auch teelichter gehäkelt, deine gefallen mir sehr gut, ich glaub die werd ich dieses jahr mal probieren. doch erst sind noch einige andere dinge fertigzustellen.
danke für die anleitung !!!
 
W

Wollliesel

Guest
Ja, mir gefällt es auch super gut. Ist ein schönes kleines Mitbringsel, wenn man nicht zum Schenken verpflichtet ist.

Nur eine Frage habe ich zur Sicherheit. Ich habe Bedenken, dass die Wolle, die direkt am Teelicht ist heiß werden könnte und dann entzündet. Könnte das passieren? Entschuldigt bitte die dumme Frage.
 
E

emma

Schüler
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
110
Hallo Wollliesel,

es gibt doch keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D. Aber es ist kein Problem, da brennt nichts an.

Wir hatten letztes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt die Teelichthalter im Dauerbetrieb. Unsere Senioren hatten sie in der Kaffeestube von 14:00 - 18:00 Uhr in Betrieb.

LG Ireen
 
M

manu181271

Schüler
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
238
gugux karola
da brauchst du keine angst zu haben, die teelichter sind ja in diesen schalen. ich habe jeden morgen 5 kerzen an, die ich letztes jahr gehäkelt habe. und nix passiert, sie sehen genauso gut aus wie letztes jahr zu weihnachten.
 
W

Wollliesel

Guest
Dankeschön, euch beiden ! Dann kann ich ja zu Wolle und Nadel greifen :applause:
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.048
Standort
bei Bremen
ganz so sicher bin ich net es soll teelichter geben die auch brennen, weil diese aluschale nichts taugt .. besser is ihr nehmt kleine kurze teellichtgläser
 
W

Wollliesel

Guest
Danke schön, Chris ! Meinste es ist zwar schön, wenn die Stube warm ist, aber abfackeln ist zu viel des Schönen :D
 
E

emma

Schüler
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
110
Danke Chris, das ist ein toller Tipp mit den Glashaltern auf jeden Fall noch sicherer.

:D Letztes Jahr ist mir doch mit so "gewöhnlichen" Teelichtern fast ein Kürbis abgefackelt :D Nichts passiert.

LG Ireen
 
S

Silvana55

Anfänger
Mitglied seit
07.04.2011
Beiträge
4
Teelicht-Stern

:huhu: Hallo liebe Mitglieder,

ich möchte so gerne den Teelicht-Stern nachhäkeln,kann mir jemand sagen wie ich an die Anleitung drankomme,und auch ausdrucken kann?Würde mich freuen,wenn sich jemand melden würde.LG Silvana55 :strick:
 
K

kochliesel

Profi
Mitglied seit
29.12.2010
Beiträge
800
hallo Sivana
die Anleitung steht doch bei dem Stern dabei :tagebuch4:
 
M

*Manja*

Erleuchteter
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
13.787
Hallo...
Ich habe deine Anfrage gleich mal zu diesem hübschen Stern verschoben, in der Annahme, du meinst diesen!?
Auch findest du hier, die Anleitung, für ihn... ;O)
 
S

Silvana55

Anfänger
Mitglied seit
07.04.2011
Beiträge
4
Teelichtstern

Ja,habe ich gesehen,kann man die Anleitung denn ausdrucken? :h50:
 
Thema:

Teelicht "Stern"

Oben