08.12.2021

Diskutiere 08.12.2021 im Weihnachtskalender 2021 Forum im Bereich Weihnachtsdorf der Handarbeitsfrauen; :xmas6: Weihnachtskarten werden auch heute, in der Zeit in der vieles online geht, noch verschickt. Wir Kreativen basteln sie natürlich selbst…...
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
33.365
:xmas6:

Weihnachtskarten werden auch heute, in der Zeit in der vieles online geht, noch verschickt. Wir Kreativen basteln sie natürlich selbst….

Ich habe mich gefragt, woher dieser Brauch eigentlich kommt….

Bei meiner Recherche habe ich herausgefunden, dass die erste Karte in England in Auftrag gegeben wurde, vielleicht recherchiert ihr auch mal. Auch in einem der Adventskalender gab es schonmal einen Beitrag über Weihnachtskarten. In dem Türchen gab es auch eine wunderschöne Anleitung fürs Adventsdeko-Basteln. Begebt Euch doch mal auf die Suche…

Zeigt uns doch eure selbstkreierten Weihnachtskarten ruhig hier und erzählt mal von besonderen Karten…
 
#
Schau mal hier: 08.12.2021. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) Wollsüchtling
Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
2.088
Standort
NRW
Ich habe zwar schon mal Karten gebastelt, auch in diesem Jahr eine, aber bin nicht besonders talentiert darin und bastel auch nicht so gerne. Wenn ich denn mal eine selber mache, kann derjenige sich schon was drauf einbilden😂 Es ist dann nicht schön aber von Herzen 💕
Ich bewundere aber immer die liebevoll gestalteten Karten hier in der Galerie und auch die tollen Karten die in Kassel entstanden sind.
Diese habe ich vor zwei Jahren gemacht:
E42C3DC1-45C4-4FF4-80BB-20935A2F5696.jpeg
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.043
wir (ich und mein Mann) basteln jedes Jahr zirka 22 Karten für unser Verwandten und Freunde. und jees Jahr schreibt er ein Gedicht dazu.
ich weiss jetzt nicht, ob ich hier alle meine Karten zeigen soll oder nur einen Link auf meinen Blog machen soll?

angehängt hab ich die diesjährige Karte

Karte 2021.JPG
und wie jedes Jahr schreibt mein Mann ein Gedicht:

Drei Weihnachtskugeln schauen zum Fenster hinaus
Aus einem wunderbar geschmückten Haus
Sie warten auf den Weihnachtsmann
Der jeden Augenblick kommen kann

Der Weihnachtsmann, so hört man sagen,
Kommt dieses Jahr mit einem Elektrowagen
Klimaschonend und CO 2-neutral
Das ist doch heute ganz normal

Die Rentiere, das macht ihm Sorgen,
muss er schweren Herzens jetzt entsorgen
Sie sind schuld am Treibhauseffekt
Denn ihre Auspuffanlagen sind defekt

Die Abgase, die aus ihren Hintern kam
Entwichen ungefiltert über den Darm
Deswegen wurde es alle Jahre immer
Wärmer und wärmer, immer wie schlimmer

Dem Weihnachtsmann sein Elektrogefährt
ist ungefähr fünfzig Rentiere wert
es fährt Umweltfreundlich mit Strom
produziert aus Wasserkraft, Kohle oder Atom

Die Batterien, die nicht sehr lange leben
Werden nach Weihnachten den Geist aufgeben
Aber für sie ist auch schon eine Lösung da
sie werden entsorgt in Afrika

Die Einwohner in dem fernen Land
sind für ihr Fachwissen bei der Entsorgung bekannt
Sie verdienen damit ein wenig Geld
Und tragen somit bei zur Rettung der Welt

Mit den Solarzellen, die sind montiert
Hat sich der Weihnachtsmann auch sehr blamiert
Alle haben ihn ausgelacht
Weil er nur rumfährt in der Nacht

Eine Solarzelle ist halt so konstruiert
Dass sie nur mit Sonnenlicht funktioniert
Der Mond kann hell scheinen, wie er will
Das Ladegerät vom Schlitten das bleibt still

Das moderne Radio in diesem Gefährt
Hat ohne Strom nicht sehr viel Wert
Die Verkehrsmeldungen kann es nicht senden

So steht man im Stau und kann nicht mehr wenden

Es soll jetzt alles elektrisch werden
Woher kommt in der Zukunft der Strom auf Erden?
Auch die Wirtschaft macht einen guten Profit
Darum mischt die Politik auch kräftig mit

Am Heiligen Abend bei der Weihnachtsbescherung
Haben wir ein gutes Gewissen und keine Entbehrung
Für jeden ist das Passende unter dem Baum
Denn mit einem Akku gibt es jeden Traum

Einen Laubbläser für den Schwiegersohn
Statt einem Besen, denn den hat er schon
Für den Vater gibt es einen Schnurrbart-Trimmer
Mit dem wird sein Aussehen noch viel schlimmer

Die Tochter bekommt ein Massagegerät
Für Entspannung ist es nie zu spät
Auch für die Mutter hat es was dabei
Ein Rührwerk für Urgrossvaters Brei

Die Grossmutter freut sich ganz gewiss
über ein elektrisches Gebiss
So eine Akkuweihnacht darauf lässt es sich wetten
Ist gerade gemacht, um die Welt zu retten

 
Zuletzt bearbeitet:
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
9.043
Danke schön @Anne Rother
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
33.365
Ich habe zwar schon mal Karten gebastelt, auch in diesem Jahr eine, aber bin nicht besonders talentiert darin und bastel auch nicht so gerne. Wenn ich denn mal eine selber mache, kann derjenige sich schon was drauf einbilden😂 Es ist dann nicht schön aber von Herzen 💕
Ich bewundere aber immer die liebevoll gestalteten Karten hier in der Galerie und auch die tollen Karten die in Kassel entstanden sind.
Diese habe ich vor zwei Jahren gemacht:
Anhang anzeigen 187567
die Karte ist doch wunderschön, stell dein Licht nicht unter den Scheffel ....
 
Goma

Goma

Erleuchteter
Mitglied seit
21.06.2014
Beiträge
3.445
Wow ein tolles Gedicht! :-85:

Ich habe in meinem Leben eine einzige Weihnachtskarte gebastelt, letztes Jahr wo ich hier beim Weihnachtskartenwichteln mitgemacht habe. Basteln ist einfach nicht meine Welt. Ich bewundere lieber all die tollen Karten die hier von vielen gebastelt werden. :36:

@Anne Rother , danke für den tollen Beitrag, so habe ich wieder was gelernt. :-60:
Wie du schon geschrieben hast, wurde die erste Weihnachtskarte 1843 in England entworfen und ein Original brachte bei einer Versteigerung im Jahr ....? :1049::36::16_1: 9000 Pfund ein.

In Deutschland hat man früher Wunschblätter geschrieben die man schön verziert hat.
An 19. Dez. gab es das Thema Weihnachtskarte schon mal hier im Adventskalender, wie Anne es geschrieben hat. Welches Jahr das überlasse ich den anderen es heraus zu finden. :36: Dort findet man eine ganz tolle Weihnachtsdeko, ihr werdet begeistert sein.
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
6.623
Standort
NRW
Ich liebe inzwischen Karten Basteln. Und ich bin froh , das keine Noten vergeben werden. Viele meiner Weihnachtskarten gehen privat weg zu meinen Charity Projekten, damit sie dort auf einer Art Basar gegen Spende abgegeben werden können. Oder eben direkt von denen benutzt werden. Das stelle ich ihnen Frei. Inzwischen haben meine Alten Damen von Gemeinde Bastelkreis , meine Karten akzeptiert , und finden sie schön.
Viel Spaß habe ich nun am Neuen entdecken wie zb die hier
Stempel und die dann ausmalen. Ich glaub Karten Basteln macht süchtig und jeder kann auf seine Art welche Basteln. Weihnachten ist ein Fest der liebe , also warum nicht in Liebe Weihnachtskarten basteln ?
 
Ulla 61

Ulla 61

* häkelsüchtig *
Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
4.016
Standort
Herne
Hab ja auch schon so viele Weihnachtskarten selbst gemacht. Einige sind in meinem Tagebuch! Aber auch schon früher hab ich mit den Kindern Weihnachtskarten gebastelt. Da wurden Motive ausgeprickelt, oder gestickt, oder auch aus Filz geschnitten und aufgeklebt. Hat immer sehr viel Spaß gemacht, ob früher oder heute. Privat verschicke ich schon seit damals immer nur selbstgestaltete Karten. :hand7:
 
Brasilien

Brasilien

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.07.2020
Beiträge
440
Standort
Schwaben
In skandinavischen Ländern ist es üblich die Weihnachtskarten am Kamin aufzustellen, bzw. an einer Schnur aufzufädeln und aufzuhängen.
Wir sammeln unsere erhaltenen Karten immer in einem bestickten Säckchen und irgendwann im Januar wandern die Schönsten dann in die Erinnerungsbox.
Die Kinder haben immer ihre Wunschzettel an das Christkind geschickt und dann aus Himmelpforten Post mit dem Weihnachtsstempel erhalten- das war immer eine Freude!
Heute sind selbstgemachte Karten sehr begehrt im Freundeskreis und wir verschicken jedes Jahr an Verwandte, Nachbarn, Freunde.
Meine von diesem Jahr hab ich in der Galerie eingestellt.📫💌
 
B

Berendine

Fortgeschrittener
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
423
Ich bastele auch schon seit Jahren Weihnachtskarten.
Verwendet werden dabei auch Motive aus älteren Karten ( die schönsten habe ich aber auch in einer Erinnerungsbox) , aus Kalendern , Stickern und gemalt oder gestickt bzw. genäht.
Die Weihnachtskarten, die ich jedes Jahr bekomme, werden auch an einer Kordel aufgehängt wo dann noch allerlei weihnachtliches Deko mit drankommt.
Mal schauen, ob ich ein Foto finde.
DSC02334.JPGDSC04290.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

08.12.2021

Oben