Startseite

Nachrichten

Zwirnknopfmuseum

🧵🧶🧵🧶🧵

Die Knopfmacherin und Zwirnknopf-Künstlerin Sabine Krump aus Pregarten im Mühlviertel in Oberösterreich, die auch die „Zwirnknopf-Königin“ genannt wird, öffnet einmal pro Woche für Besucher ihre „Knopfstubn“, das ist eine offene Werkstatt und kleiner Laden voll von lauter kleinen liebevoll handgefertigten Kostbarkeiten. Ein Paradies für alle, die schöne Handarbeiten und Zwirnknöpfe lieben.
Neben ihrer Knopfstubn hat Sabine Krump das einzigartige Zwirnknopfmuseum eingerichtet. In diesem Museum hat sie viele alte Handarbeiten, historische Werkzeuge, Bilder und Bücher zusammengetragen.


Sabine Krump Museum.jpg
Ihr wollt mehr darüber lesen? Dann schaut doch bitte mal hier hinein: Zu Besuch bei der Knopfmacherin, da gibt es Bilder zu sehen und den kompletten Bericht zu lesen.

🧵🧶🧵🧶🧵

Ungelesene Themen

Chris
Antworten
1.475
Aufrufe
79.016
strickliesel50 ( Uschi)
strickliesel50 ( Uschi)
Allysonn
Antworten
94
Aufrufe
3.333
Maschendreher
Maschendreher
GrecoGerti
Antworten
166
Aufrufe
10.119
GrecoGerti
GrecoGerti
strickari
Antworten
109
Aufrufe
43.545
Birgit
Oben