Übergabe Bahnhofsmisson 2023

Diskutiere Übergabe Bahnhofsmisson 2023 im Obdachlose/Tafeln Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; mein übergabetermin ist am donnerstag 7.12. alles weitere, wenn ich die sachen abgegeben habe. :smilie_xmas_243:
mamje

mamje

...
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
6.000
huhu ihr lieben,

und nun war heute die übergabe.
da muß ich aber erstmal ausholen.
ich habe die letzten tag wirklich nur gepackt, sortiert und eingetütet.
dank einer großzügigen geldspende einer dame hier aus dem forum, konnte ich wieder hygienebeutel packen.
einige hygieneartikel waren auch in euren paketen mit dabei.
für das restliche geld habe ich dann wieder schokolade gekauft.
insgesamt habe ich 50 tüten packen können.
bm1.jpg

und das war in den einzelnen beuteln drin.

bm2.jpg

die mützen und schals habe ich nach absprache extra gepackt.
da die köpfe ja unterschiedlich groß sind, und manche keine schals wollen.

ich hatte zweifel, dass wir die 50 taschen ins auto bekommen.
aber es ging alles rein.
war doch eine ganze menge.
bm3.jpg

da ist schon nicht mehr alles drauf.
die damen, die heute dienst hatten, mußten erstmal schauen, wo sie das ganze verstecken, bis es verteilt wird.

heute hatte die caritas dienst.
ich soll euch ganz herzlichen dank von frau maier und frau kießling ausrichten.
die beiden haben sich schon mal im namen der besucher, der bahnhofsmission bedankt.

bm4.jpg

und ich bedanke mich bei euch für die tatkräftige mithilfe.
ohne euch ginge das alles gar nicht.

also nochmals ein herzliches dankeschön an alle helfer:2:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
40.882
Wow, viel Arbeit hattest du da. Aber sehr schön, dass alles gut ankam und es werden sicher leuchtende Augen bei der Übergabe sein
 
H

Hedimaus

Hedi
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
190
Standort
Gnadenwald
Wahnsinn, was ihr alles geschafft habt, gratuliere
 
Winnimaus

Winnimaus

Fortgeschrittener
Mitglied seit
02.02.2018
Beiträge
371
Standort
Hörbranz
Wow ihr seit ja der Wahnsinn
 
strickari

strickari

Charitymum
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
6.579
Standort
Wien
Aus eigener Erfahrung weiß ich wie viel Überlegung und Zeit und Zusammenpacken und Kraft in so einer Charityarbeit steckt. Deshalb ein Hoch auf dich und deine 50 Taschen :biggrin: :-60:
 
Inge21

Inge21

keine Anfängerin
Mitglied seit
09.02.2013
Beiträge
208
Wow, wie toll, dass wieder so viel zusammenkam.

@mamje
Auch von mir, liebe Ingrid, ein dickes Dankeschön an dich für deinen tollen Einsatz - ohne dich ging das ja alles gar nicht.
:welle:

Liebe Grüße
Inge
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strick verrückt
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
10.086
:welle:@mamje ich finde es sehr schön, dass du dich so engagierst. Das ist ja eine Menge Arbeit.
 
Strickliesel_Elke

Strickliesel_Elke

Wolloholic
Mitglied seit
25.03.2014
Beiträge
1.774
Standort
Chemnitz
Das ist richtig schön, das geht ans Herz! :welle:

Danke, @mamje für den schönen Bericht und vor allem auch für die viele Arbeit! Geschenke schön und mit Liebe einpacken ist ja auch sehr zeitaufwändig, auch wenn man es gern macht.

Und wenn man sich vorstellt, wie die Beschenkten sich dann freuen, das ist jede gestrickte Masche wert. Das ist Inspiration für das Stricken der nächsten Spenden-Socken.

LG und einen schönen 2. Advent!

Elke
 
Thema:

Übergabe Bahnhofsmisson 2023

Oben