Stricken für Obdachlose..

Diskutiere Stricken für Obdachlose.. im Obdachlose/Tafeln Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Text: von marion Bitte um Wollspenden für Obdachlose...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Text: von marion


Bitte um Wollspenden für Obdachlose

--------------------------------------------------------------------------------
Hallo, ich bin zwar noch neu hier, aber ich starte doch mal einen Versuch.
Ich habe gesehen, dass hier schon für Frühchen gestrickt wird, aber ich weiß, dass man für die Kleinen nicht jede Wolle gebrauchen kann.
Obdachlosen ist es egal, was sie für Wolle tragen: Hauptsache warm.

Ich habe hier in Duisburg mittlerweile eine Riesen-Aktion am laufen.
Und zwar habe ich vor einiger Zeit angefangen für Obdachlose Schals, Mützen und Pulswärmer zu stricken.
Davon hat mittlerweile auch die Presse Wind bekommen und seit vergangene Woche eine Artikel darüber in der Zeitung gestanden hat, haben sich noch ein paar fleißige Sockenstrickerinnen eingefunden.

Leider geht aber langsam unsere Wolle zur Neige und es fehlt einfach das Geld, um neue zu kaufen.
Die Sache hat allerdings noch einen anderen Haken: Im Raum Duisburg könnte die Wolle abgeholt werden außerhalb müsste die Wolle geschickt werden und die Portokosten können leider nicht erstattet werden, denn sonst könnten wir die Wolle auch kaufen.

Vielleicht hat ja die eine oder andere noch Wolle für uns, die für die Frühchen nicht zu gebrauchen ist.

Anbei noch der Artikel, den ich auf Wunsch auch per Mail zuschicken, weil so auf dem Bild ist er nicht gut zu erkennen.
wellimama hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
 
M

mamje

Guest
huhu marion,

ich hatte dieses jahr weihnachten auch ne aktion socken stricken für obdachlose gemacht.
ich habe die socken in unserer bahnhofsmission abgegeben, da sich dort die obdachlosen wärmen können und manchmal ne brotzeit abholen.

wo gibst du deine sachen ab?
habt ihr da eine organisation oder gibst du es direkt den obdachlosen?
misch würde ein gedankenaustausch mit dir sehr interessieren.
bin mir nicht ganz sicher, ob das hier übers forum günstig ist, oder ob wir das lieber privat machen sollen.

kennste die HP schon????

http://www.gemeinsam-gegen-kaelte.de/
 
W

wellimama

Anfänger
Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge
16
Die Seite kenn ich.

Ich arbeite mit dem Verein im Duisburger Raum zusammen.

Die holen die Sachen auch bei mir zu Hause ab.

Das war auch mehr Zufall, dass ich auf diesen Verein gestoßen bin.
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
mamje ihr könnt das ruhig übers forum machen.... ich verschieb das mal dahin denn hier geht es ja unter in wollespendensammlung
ausserdem habe ich die Foren Überschrift verändert.... so kannste das mit einbeziehen was du schon im Basarwichtel angefangen hast ... hier lesen ja nun mehr leute die sich evtl beteiligen wollen....oder euch garn spenden wollen
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.935
Hallo,

ich helfe immer gern !!!! Werde dann bei günstiger Sockenwolle mal zuschlagen und das ganze dann gerecht verteilen, ein Teil zu mamje, ein Teil nach Duisburg!

Gruß

Anne
 
M

mamje

Guest
huhu chris,

das mit dem forum hier ist ne prima idee.
klar kann man nie genug helfer haben.
ich habe auch schon spendenwolle für meine aktionen vom basarwichtel bekommen.
die wird fein säuberlich von meiner restwolle zuhause getrennt gelagert und auch nur für diese zwecke benutzt.
die aktion mit den socken für die obdachlosen war ein erfolg und deshalb wollte ich das dieses jahr weiter machen.
und ich habe auch schon das erste sockenpaar bekommen, was mich sehr gefreut hat.
schön, dass wir uns auch hier ausbreiten dürfen.
 
M

mamje

Guest
huhu anne,

dass du ein schatz bist weisst du ja :D
du machst auch überall mit.
darüber freue ich mich.

danke dir :kiss:
 
M

mamje

Guest
liebe marion,

den artikel kann man leider nur sehr schwer lesen.
aber es ist bestimmt eine gute werbung für eure sache gewesen.
mir fehlen noch die mitstricker vor ort.
wie bist du zu strickerinnen gekommen?
ich habe mir schon mal überlegt, ob ich in der zeitung inserieren sollte?
bin mir noch nicht schlüssig.
aber da kann man sicherlich einiges machen.
der verein gemeinsam-gegen-die-kälte hat bei uns noch keine 'niederlassung'....weiss nicht wie man das sonst nennen sollte.
aber obdachlose haben wir hier auch genug.
 
R

Renate Weis

Meister
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
1.220
Hallo Mamje

Das wußte ich nicht,daß Du auch für Obdacklose strickst,finde ich eine gute Idee,ich hätte da eine Strickjacke aus brauner Merinowolle mit Zopfmuster,allerdings ist es eine große Größe,die hab ich mal für meinen Basar gestrickt,ist aber immer noch da ?(,meinst Du kannst sie gebrauchen?Mit dem einen oder anderen Paar Socken kann ich Dir auch helfen,grade fällt mir ein eine naturweiße Damenstrickjacke Gr.48 hängt auch noch einsam auf dem Baser herum könnte ich auch abgeben.ich könnte die sachen am Samstag mitbringen wenn ich wieder nach Nordrach fahre,gib mir mal Bescheid.
LG. Renate
 
M

mamje

Guest
huhu renate,

ich würde die sachen gerne nehmen.
aber wie führt dich dein weg von nordrach an hof vorbei?????
 
R

Renate Weis

Meister
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
1.220
lach Mamje

hast du falsch verstanden,mein weg führt nicht an hof vorbei, ich meinte ich könnte es von nordrach mitnehmen,da hab ich meine ganzen basarsachen liegen,und der basar ist ja immer samstags für 1stunde,und da kann ich es dann mit nach hause nehmen und dir dann zu kommen lassen.
LG. Renate
 
M

mamje

Guest
*lach*

das habe ich jetzt wirklich total falsch verstanden.
naja, ist auch schon spät am abend.

ich danke dir renate :kiss:
 
W

wellimama

Anfänger
Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge
16
@Mamje: Ich habe das Glück gehabt, dass es zu diesem Zeitungsinterview gekommen ist.
Dort wurde das Thema Mitstrickerinnen angeschnitten und es haben sich ein paar Damen gemeldet.

Das mit den Anzeigen über die du nachdenkts ist aber wieder ein Kostenfrage.


Außerdem habt ihr doch bestimmt eine örtliche Tageszeitung.
Schau mal auf deren HP, dort findest bestimmt auch noch einen virtuellen Kleinanzeigenmarkt, den du kostenlos nutzen kannst!

Über einen dieser Märkte bekomme ich jetzt Wolle aus Marburg geschickt!

Du siehst also, da melden sich wirklich welche!
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.935
Hallo mamje,

weisst Du, wo Du auch fragen könntest? Würde ich jetzt hier machen, nämlich in einer Kirche. Da gibt es meist von älteren Leutchen einen Handarbeitskreis und der strickt dann evtl. auch noch Socken (das ist ja nicht so einfach, jemanden zu finden, der noch Socken strickt) und denen ist es meist egal, was sie stricken!

Gruß

Anne
 
M

mamje

Guest
danke marion,

das mit den kleinanzeigern werde ich probieren.
bei unserer zeitung gibt es keinen umsonst, aber einmal ne investition ist mir die sache dann schon wert.
wenn ich erfolg haben sollte, lasse ich es dich wissen.

nochmals danke..................
 
M

mamje

Guest
Original von rethorenna
Hallo mamje,

weisst Du, wo Du auch fragen könntest? Würde ich jetzt hier machen, nämlich in einer Kirche. Da gibt es meist von älteren Leutchen einen Handarbeitskreis und der strickt dann evtl. auch noch Socken (das ist ja nicht so einfach, jemanden zu finden, der noch Socken strickt) und denen ist es meist egal, was sie stricken!

Gruß

Anne
huhu anne,

wir haben einen ganz tollen altenkreis bei uns in der kirche
http://www.dekanat-hof.de/download/ABS.pdf
und ich denk mal, dass die damen dort auch handarbeiten werden.
da frage ich mal nach.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.935
Siehste mamje,

an das naheliegendste denkt man meist zuletzt (geht mir immer so ......)!

Gruß

Anne
 
N

niniflix

Schüler
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
122
Da könnt ich auch mal das eine oder andere Paar abgeben.
Welche Größe strickt Ihr so?
 
M

mamje

Guest
ich habe dieses jahr welche zwischen 38 und 44 abgegeben.
 
Thema:

Stricken für Obdachlose..

Oben