Loom-Gerät
mamje

Loom-Gerät

  • mamje
optisch dem prym-loomgerät nachempfunden.
selbst gebaut von meinem schwager.
also, die grundsächlichkeiten habe ich verstanden.
nun kann es los gehen.
Christa
ein tolles Arbeitsgerät, da kannst du ja jetzt in Serie gehen
 
strickari
Sieht ja schon sehr gut aus!
 
Goma
Oh wie toll, was ist das denn? Sieht ja super aus! =)
 
Q
Man, man, man, was Ihr so alle drauf habt und die tollen Handwerker die dann auch noch die Arbeitsgeräte dazu basteln. Habe bisher von einem Loogerät noch nie gehört.
 
nackman (Karin)
Sieht gut aus! Das Ergebnis erinnert mich an Untersetzer, die ich in meinen Kindertagen gearbeitet habe. Allerdings hatten wir da einen Rahmen, um den die Fäden geschlungen wurden. Wie der hieß, keine Ahnung!
 
elfi76
Habe ich in meiner Jugend auch gemacht. Wir haben Nägel auf eine Holzplatte geschlagen und dann konnte es los gehen.Es wurden Taschentuchbehälter und Kinderwagendecken daraus.Wenn man die Hälfte der Fäden aufschneidet, dann bilden sich Häufchen.
 

Medieninformationen

Album
Häkeleien
Hinzugefügt von
mamje
Datum
Bilder gesehen
644
Anzahl Kommentare
6
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen

Teilen

Oben