Salzteig

Diskutiere Salzteig im Bastel-Rezepte Forum im Bereich Basteln; Salzteig: 2 Tassen Salz 2 Tassen Mehl 1 Tasse Wasser 1 Eßl. Tapetenkleister Zubereitung: Zuerst in einer Schüssel die trockenen Formen also...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.972
Standort
bei Bremen
Salzteig:



2 Tassen Salz
2 Tassen Mehl
1 Tasse Wasser
1 Eßl. Tapetenkleister
Zubereitung:
Zuerst in einer Schüssel die trockenen Formen also Salz, Mehl und Kleister. Erst dann das Wasser einrühren. Evtl. mit Wasser nachfüllen wenn der Teig zu trocken ist. Und schon habt ihr eine weiche schmiegsame Knete.
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
schnucki3086

schnucki3086

Fortgeschrittener
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
285
Standort
Thüringen
2,5 Tassen Mehl
0,5 - 1 Tasse Salz
2 Tassen Wasser
2 TL Weinsteinsäure
2 EL Öl

alles mischen, im Topf erhitzen, dann kräftig kneten und in geschlossenem Gefäß aufbewahren
Färbung mit Lebensmittelfarbe möglich
 
schnucki3086

schnucki3086

Fortgeschrittener
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
285
Standort
Thüringen
500g Mehl
500g Salz
300ml Wasser
1 EL Öl
kräftig durchkneten
 
Bastelbiene_bastel

Bastelbiene_bastel

Anfänger
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
2
Standort
Niedersachsen
2 Tassen Mehl
1Tasse Salz
1 EL Speiseöl
2 EL reine Zitronensäure
250 ml kochendes Wasser

lufttrocknend
 
basteltussi

basteltussi

Schüler
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
225
Standort
Bayern
1 kg Mehl
500 g Salz
6 EL Öl
1/2 l lauwarmes Wasser (evtl mit Lebensmittelfarbe gefärbt)

Mehl und Salz vermengen dann Öl und Wasser zugeben und durchkneten. Marmoriereffekte lassen sich erzielen wenn man Speisefarbe in den fertigen Teig knetet.
Im Kühlschrank in ALufolie oder luftdichter Schüssel ca. 1 Woche haltbar.
Luftrocknen oder bei 100°C 3-4 Stunden im Backofen. Türe immer wieder öffnen um Feuchtigkeit rauszulassen!
 
martini_bastel

martini_bastel

Anfänger
Mitglied seit
12.07.2013
Beiträge
25
Hallo,
darf ich hier mal eine Frage zu Salzteig stellen? Ich habe vor einer Weile kleine Brote, Brötchen, Brezel usw für die Spielküche von meinem Sohn gemacht und die anschließend mit Wasserfarbe bemalt und mit "Sabberlack" lackiert. NAch kurzer Zeit sind die Sachen kaputt gebrochen bzw zerbröckelt, obwohl er sehr vorsichtig damit spielt. Kann das an der Bemalung liegen?
Liebe Grüße,
MArtini
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.154
Also ich hab vor langer langer Zeit mal was mit Salzteig gemacht, ich glaube nicht das es an der Bemalung liegt,
vielleicht am Teig oder war es doch zu filigran?
 
Perlenmerle

Perlenmerle

Anfänger
Mitglied seit
17.10.2017
Beiträge
17
Ich glaube auch nicht dass es am Lack liegt. Oder ist es die Farbe die abbröckelt?
Hier im Thread sehe ich dass sich rezepte doch sehr unterschieden. Versucht es doch mal mit einer anderen Mixtur.
Auch würde ich auf jeden Fall backen nicht lufttrocken, da werden die Teile massiver (meiner Erfahrung nach)
 
Gertrud

Gertrud

Stehaufmännchen
Mitglied seit
23.01.2014
Beiträge
546
Ich habe mich noch nie an Salzteig getraut.
Schade um Eure Sachen!

Viel Erfolg beim nächsten Mal!!!
 
Perlenmerle

Perlenmerle

Anfänger
Mitglied seit
17.10.2017
Beiträge
17
solltest du mal versuchen liebe Gertrud! Macht echt Spaß

Und die Idee mit den Utensilien für den Kaufladen finde ich auch Klasse!
Die Sachen von Haba sind ja leider immer sehr teuer :( obwohl sie echt wunderschön sind
 
Thema:

Salzteig

Oben