zum Raglanrechner

Diskutiere zum Raglanrechner im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Hey, an euch-- wie ermittle ich denn Hals-u. Handgelenkumfang? Ich habe den gekauften Pullover hingelegt und von links nach recht am Hals bzw...
D

Delphin308

Anfänger
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
2
Hey, an euch-- wie ermittle ich denn Hals-u. Handgelenkumfang? Ich habe den gekauften Pullover hingelegt und von links nach recht am Hals bzw. Handgelenk gemessen. Aber das ist ja der Durchschnitt den ich da ermittle. Muß ich nur für den Umfang dieses Maß verdoppeln? Und die anderen Angaben, mess ich einfach an einem anderen Pullover ab? Sorry, stell mich wahrscheinlich etwas dumm an :-). Hab aber ewig nicht mehr gestrickt. LG von Anette
 
#
Schau mal hier: zum Raglanrechner. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.702
Hallo Anette,
Hals ist relativ einfach : es ist ein Drittel der Rückenbreite, also bei 36 cm Rückenbreite sind es 12 cm Breite für den Halsausschnitt.
Tiefe vorne ca. 4-5 cm , das nur als Beispiel.

Für den unteren Ärmelumfang??? Das ist mehr oder weniger Ermessenssache. Manche machen für kleine Pullover einen geraden Ärmel, wo sie nichts zunehmen bzw. von oben gestr. nichts abnehmen.
Aber schau doch mal in meine Seite - Stricken - ganz unten ist ein Button "Schnitte-Maße", da hab ich mal was aufgeführt, wie ich mit welchen Maßen die Pullis/Jacken stricke.
Allerdings kein Raglan - dafür strick ich oben die Ärmel an nach unten.

Viele Grüße
Liane
 
D

Delphin308

Anfänger
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
2
Hey, Liane!
Dankäää für deine schnelle Antwort.

War schon kurz auf deiner Seite -- wow -- ist die umfangreich :-), schau noch hin, wenn hier etwas Ruhe ist und werde mich dann auch in deinem Gästebuch ver-
ewigen. LG von Anette
 
Thema:

zum Raglanrechner

Oben