Workshop Wurzelzwerge

Diskutiere Workshop Wurzelzwerge im Bebilderte Filzworkshops Forum im Bereich Das wollige Hobby- NassFilzen und Nadelfilzen/Need; Hohlfilz eine bebilderte Anleitung für Schlampermäppchen in dieser Art erstellt ihr auch die Wurzelzwerge.. allerdings statt rechteckiger...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Hohlfilz eine bebilderte Anleitung für Schlampermäppchen

Anhang anzeigen Hohlfilzmappe.pdf

in dieser Art erstellt ihr auch die Wurzelzwerge.. allerdings statt rechteckiger Einlage eine Dreieckige ( alter PVC Belag oder Wachstuchdeckenrest).. die Größe ist variabel aber so 35/40 breit mal 50 /55 hoch, kommt ja drauf an wie groß er werden soll.. oder nur 20/30

dann nicht oben aufschneiden sondern unten ... dabei aber die obere Spitze nicht mit verfilzen denn dort muss der Zipfel angesetzt werden oder aber einfach, wie bei manchen von mir, zuerst einen ohne Zipfel machen dazu einfach oben die lose Wolle einzeln verfilzen... quasi franzen..

dazu nassmachen, verseifen und zwirbeln, drücken, zupfen usw

Für den Zipfel Wolle im oberen offenen Bereich ansetzen, die Wolle darf dort oben beim Hohlfilzteil nicht nass sein. ... wir setzen dort Wolle in einer Rolle an immer wieder nassmachen einseifen und verlängern..
Zuerst den Zipfelteil allein in einem Handtuch rollen vorsichtig damit er schön rund wird, wie Knetgummi... rollen
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Wenn ihr euren Hohlfilz erstellt habt ob mit oder ohne Zipfel (Schlange anfilzen an den oberen Körperteil)

muss er schön trocknen
erst dann könnt ihr mit Filzwolle und Nadeln das Gesicht aufsetzen.

Den Körper von innen mit einer Filzunterlage, Schwamm etc ausstopfen.
naturfarbige Wolle auflegen und festnadeln.. wie ist Geschmacksache ob rund oder etwas eckig.. ob sehr dick oder nur leicht...aber schön festnadeln erst mit einer groben Nadel dann mit einer feinen Nadel
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
für die Nase legt ihr eine runde Kugel mittig ins Gesicht... in wie weit ihr die Nase modellert oder nur einfach festnadelt ist Geschmacksache ergibt sich meistens von allein.. man piekst hier noch mal und dort .. wichtig ist später von unten Nasenlöcher zu setzen
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
für die Bäckchen geben wir auch auf jede Seite mehr oder weniger dick Wolle auf, hier können wir etwas andere Farbe beimischen muss aber nicht

festnadeln
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
das Kinn kann auch dick aufgelegt werden oder aber seperat ein Stückchen Filzwolle nadeln das doppelt nach oben legen, so das eine Unterlippe entsteht.. den Rest der Wolle als Kinn annadeln
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
wichtig ist nadeln nadeln nadeln .. dadurch entsteht der Gesichtsausdruck man kann ja sehr viel einfach wegstechen oder wieder neue Wolle auflegen
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
bevor wir die Augen setzten vertiefen wir die Stellen, an denen sie sitzen sollen, nur mehrfaches Einstechen mit der Nadel, damit die Augen etwas tiefer liegen
die neue Wolle muß ja aufgelegt werden

die Augen setzt man nun mit kleinen Kügelchen entweder weiss oder schwarz
in diese vorgearbeiteten Stellen

hinterher die Lichtpunkte mit ein wenig Filz zu einem Punkt stechen

und Augenbrauen setzen nicht vergessen
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
jetzt kommen die Haare dran, entweder richtig Fell direkt vom Schäfer oder Filz- Locken aus dem Bastelladen.. es wird drapiert und einfach angenadelt, nicht zu fest und zu dicht nadeln es soll ja locker aussehen
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
:wink1: :-) so hier ist einer fertig

ich hoffe ich werde in Zukunft einige sehen von euch...

schön wäre wenn ihr, falls ihr welche erstellt und das wonaders in foren einstellt nicht vergesst einen link hier zu uns zu setzten oder zumindestens erwähnt woher ihr diese Idee samt Anleitung habt.
Denn sehr sehr schnell ist der Entwurf von jemandem anders
 

Anhänge

Thema:

Workshop Wurzelzwerge

Oben