Word

Diskutiere Word im Der PC: "Tipps und Probleme" Forum im Bereich Weisst du was, was ich nicht weiss ? !; Danke Hermann. Da werde ich mal gucken. Ich habe schon wieder eine Frage: Ich schreibe selten Briefe und kenne mich mit Word nur mässig aus. Wenn...
Lydia Sachse

Lydia Sachse

Erleuchteter
Mitglied seit
14.01.2004
Beiträge
2.180
Danke Hermann. Da werde ich mal gucken. Ich habe schon wieder eine Frage: Ich schreibe selten Briefe und kenne mich mit Word nur mässig aus. Wenn ich was schreibe , egal wie gross, fragt das Programm mich immer: Drucken, trotzdem ein Teil ausserhalb der Linie liegt? Ich klicke JA und dann ist alles in Ordnung. Das kann doch nur ein Einstellungsfehler sein. Denn selbst wenn nur 2 Buchstaben auf dem Papier sind, fragt er nach. Lydia
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Nancy W.

Nancy W.

Schüler
Mitglied seit
08.06.2007
Beiträge
216
Hallo Lydia :hello:

Welche Office-Word-Version (2007 oder älter) benutzt du denn?

Versuche doch mal dein Seitenlayout bzw. die Seitenränder zu ändern. Über die Menüleiste unter Seitenlayout oder Bearbeiten (je nach dem welche Version du benutzt) Da stell mal die Ränder etwas breiter ein. Als normal gilt hier Oben und Unten jeweils 2,5 cm.

Wenn das nicht funktioniert, liegt es evtl. an der Druckeinstellung. Wenn du das Dokument drucken willst, gehe bitte auch über die Menüleiste auf Drucken. Im folgenden Fenster steht ganz oben neben dem Druckernamen das Feld Eigenschaften. Darauf klicken, dort gibt es auch noch die Möglichkeit Seite einrichten. Auch hier die Seitenränder, Format usw. einstellen.

Dauerhaft änderst du die Druckeinstellung aber über die Systemsteuerung/ Drucker und Faxgeräte.

Schau mal ob das funktioniert 8)



LG Nancy
 
Lydia Sachse

Lydia Sachse

Erleuchteter
Mitglied seit
14.01.2004
Beiträge
2.180
Ich weiss die version gar nicht genau. Muss erst mal gucken. 2003 glaube ich.Ich werde es mal versuchen. Danke! Lydia
 
Hermann.

Hermann.

Anfänger
Mitglied seit
09.06.2008
Beiträge
63
Hallo Lydia, die Antwort von Nancy ist grundaätzlich richtig.
Nur kurz eine Ergänzung: Im Prinzip braucht ein Textprogramm einen Drucker der nur installiert nicht aber angeschlossen sein muß. Aus den Vorgaben des Druckers liegen Mindestdaten z.B. für Ränder vor. Hat man/frau einen Drucker installiert und druckt anschließend mit einem anderen, kann es passieren, dass das Layout sich verändert. Wenn man/frau Grafiken im Text hat, kann es ärgerlich sein, alles zu überarbeiten.
Zu Veränderungen kann es auch kommen, wenn man/frau von einer Programmversion zu einer anderen wechsel.
Viel Erfolgt wünscht Hermann

Wenn frau/man nicht weiter weiß steht frau/man im
!!!!!?????
 
Lydia Sachse

Lydia Sachse

Erleuchteter
Mitglied seit
14.01.2004
Beiträge
2.180
Hallo Hermann! Ich werde einfach noch üben. Trotzdem danke! Lydia
 
Thema:

Word

Oben