Wolle doppelt verstricken?

Diskutiere Wolle doppelt verstricken? im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Ich will bei meinen nächsten Wellness-socken die Ferse und Spitze mit doppelter Sockenwolle ohne Dacapo arbeiten. Nun hab ich aber ein 100g...
N

niniflix

Schüler
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
151
Ich will bei meinen nächsten Wellness-socken die Ferse und Spitze mit doppelter Sockenwolle ohne Dacapo arbeiten.
Nun hab ich aber ein 100g Knäuel, wie mach ich es da mit dem doppelten Faden?
Von innen mit rausnehmen??
 
#
Hallo,

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Bilder, Techniken usw.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Z

zizi

Meister
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
1.084
Sali Niniflix

Ich würde eher etwas abwickeln (von innen).
Hab das einmal gemacht (von innen und aussen gestrickt).
Mann oh Mann - war das ein Gefummele ....

Liebe Grüsse - ZiZi
 
M

mamje

Guest
*grins*
ich mache das so...
ein faden von innen den andren von aussen....

faules mädchen
langes fädchen....oder wie???????????????????ß
 
E

enibashobby

Schüler
Mitglied seit
04.01.2006
Beiträge
162
:hello:

Hallo,

würde lieber auch was abwickeln, oder noch einmal einen Knäuel dazu kaufen. Auch wegen des Rapport vom Farbverlauf.

Liebe Grüße
 
N

niniflix

Schüler
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
151
Danke!!!!!

der Farbverlauf ist in dem Fall net so wichtig.
aber ich hab auch "Angst" vor dem Verwickeln....

werd mir wohl was abwickeln vorher...
 
M

manusch

Anfänger
Mitglied seit
12.12.2005
Beiträge
54
also ich hab das auch mal gemacht von innen und aussen genommen aber oje wie zizi schon sagte das ist ein mega Gefummel ;)
 
M

moni

Erleuchteter
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.607
Wenn du nicht so lange doppelt strickst, dann kannst du ruhig von innen und von außen nehmen, habe ich schon oft gemacht und es hat immer geklappt.

Aber mal ne Frage, warum willst du denn die Ferse und die Spitze ohne Dacapo stricken? Meinst du das sieht was aus?

Liebe Grüße
Moni
 
N

niniflix

Schüler
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
151
@ moni:
erstens will ich versuchen, ob so ein Knäuel Dacapo reicht (ist zwar egel, denn mit den "Resten" gibts mal melierte Kuschelsocken), und zweitens hab ich das so im "genialen Sockenbuch" gesehen. Sieht nicht schlecht aus.

Wenn mein Versuch klappt, zeig ich es Euch
 
B

Boerbie

Anfänger
Mitglied seit
31.10.2005
Beiträge
19
Zum Doppelstricken aus einem Knäuel: Tu - es - nicht!
Ich hatte für einen Schal mal ein 300g-Knäuel gekauft und dachte, da die Wolle etwas zu dünn war, ich könnte ja die beiden Enden nehmen und damit den Faden doppelt...okay, ich hatte auch noch drei andere Farben dabei (bei einer hatte ich da auch gemacht), aber was mich das an Nerven und Nachtstunden zum Entwirren gekostet hat! Ich mache das nie wieder und würde es auch niemandem raten. Dann lieber trennen oder gleich zwei Knäuel benutzen.

(Ich habe meine Fäden dann mit etwas Abstand zum Gestrick absgeschnitten und mit meinem Wollwickler *lieb* vier kleine Knäuel aus dem großen gemacht.)
 
Thema:

Wolle doppelt verstricken?

Oben