Wochenthema.... alte stickmustertücher

Diskutiere Wochenthema.... alte stickmustertücher im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; ja würde ich gerne mal horchen ob ihr welche stickt ob ihr die altbacken findet, woher vorlagen also alles zum thema. An alt auch halten oder...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.014
Standort
bei Bremen
ja würde ich gerne mal horchen ob ihr welche stickt ob ihr die altbacken findet, woher vorlagen also alles zum thema. An alt auch halten oder aufgefrischt im material Bedingung, altes Leinen? Hat jemand Fotos? Können momentan nur verlinkt werden aber nur eure eigenen bitte. lg chris
 
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Hallo Chris

Also gestickt hab ich noch keines. An einem Entwurf schon mal versucht, aber so wirklich überzeugt davon nicht. Aber gesehen hab ich schon einige und find sie durchaus faszinierend. Man kann sehr viel in soche Tücher von sich selber einbringen. Wenn ich mal in die Versuchung geraten sollte, dann wür ich bestimmt den Versuch wagen und es auf alt getrimmten Leinen sticken. Die Wirkung ist dann ganz anders, bilde ich mir jetzt einfach mal ein. Aber es gibt ja auch so viele Möglichkeiten der Gestaltung und es kommt bestimmt auch auf die Motive an. Ein Mustertuch zum Thema Küche würd ich bestimmt nicht auf alten Leinen sticken, wenn du verstehst, was ich mein.

LG Nici
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.014
Standort
bei Bremen
ich meine jetzt auch mit historischen Mustern und deren Bedeutung so wie im Buch von Angelika Walter....sowas als RR aber es müßten sich alle an die alten Motive beim sticken halten und ich denke, das wäre evtl ein Problem... och ich hätte gerne eins aber auch wirklich auf altem leinen net getrimmt ich habe noch einige Ballen davon... geerbt von oma.. lg chris
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
Hallo,
also selber gemacht hab ich auch noch keins(wieso eigentlich nicht? ?( ),finde sie aber sehr schön.Ich hab vor Kurzem eins gesehen,alles nur in weiß auf dunklem Leinen.Fand ich super schön,richtig edel.Das mit dem alten oder neuen Leinen ist sicher auch Ansichtssache,wenn ich altes Leinen hätte,wie Du Chris,würde ich es auf alle Fälle für so etwas nehmen,ich würde mich aber auch nicht unbedingt verrückt machen oder in Unkosten stürzen,nur um an altes Leinen zu kommen,wenn ihr versteht,was ich meine ;) .
Nun mal noch was Anderes:es kommt mir so vor,als wäre hier im Moment irgendwie der Wurm drin,oder täusche ich mich da?Irgendwie schreiben immer nur die Selben Komentare und Berichte,woran könnte das denn liegen?Find ich irgendwie schade,macht doch mehr Spaß,wenn die Teilnahme etwas reger ist,oder?Also Aufruf an Alle:schreibt doch mal wieder etwas häufiger,damit wieder mehr Leben in die Bude kommt! :))
grüßle Britta
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.014
Standort
bei Bremen
wir haben net die richtigen themen *fg*
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Hallo!
Auch ich habe noch kein Mustertuch gestickt, aber meine Freundin hat ein wunderschönes in ihrem Wohnzimmer zu hängen. Vielleicht wage ich später mal einen Versuch, aber momentan bin ich von der Mustervielfalt hier einfach erschlagen und habe noch einige, vieeele Sachen zu liegen, die Vorrang haben.
Liebe Grüße
Undine
Die vom Hurricane weitestgehend verschont blieb :D
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
@Chris,
wie meinst Du daß,net die richtigen Themen?Meinst Du,den Leuten wirds zu langweilig?
Grüßle Britta
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
Hallo Chris,

ich bin fasziniert von Mustertüchern - werde mir jetzt auch ein altes nachsticken - es ist eine Stickpackung von Permin of copenhagen - einfärbig auf Leinen

Ich habe noch nicht begonnen, weil ich im Moment noch so viel anderes zum Sticken habe - mir feht einfach die Zeit - aber ich freue mich schon sehr darauf

Vor vielen Jahren habe ich selbst einmal begonnen ein Mustertuch aufzuzeichnen - hab' es aber dann wieder gelassen - vielleicht wird es doch eines Tages noch fertig und ich sticke es

LG Evi :)
 
S

stefanie33

Profi
Mitglied seit
13.09.2003
Beiträge
515
Hallo,
ICH mache so etwas bestimmt NIE. Zumindest nicht gestickt.
Aber dafür bewundere ich alle Anderen.
Ihr wollt Fotos ?
Das hier habe ich selbst fotografiert auf einer Kundenausstellung in unserem Handarbeitsladen.
Die Eigentümerin ist selbst schon über 70.
Sie hat erzählt, dass es von ihrer Handarbeitslehrerin die Prüfungsarbeiten sind.

Toll, dass es Leute gibt, die so etwas aufheben!

 
G

Gast

Guest
also meine mustertücherzahl beläuft sich so um die 15 stück, allerdings alles packungen oder aus zeitschriften. alle selbstgestickt, hängen sie nun seit jahren in eßzimmer und treppenaufgang, holländisch, dänisch und der rest auch die neuen designs von zweigart oder neue mode. diese dinger machen süchtig und zum eigenen design habe ich z. z. keine zeit. aber 2 oder 3 habe ich schon noch im blickfeld.
da ich ohne glas rahme. möchte ich die bilder in bälde (urlaub) mal waschen, die tipps hatten wir ja neulich schon einmal durchgekaut. bei erfolg gebe ich meldung.
gruß c.
 
G

Gast

Guest
jetzt bin ichs leid, zig mal hab ich versucht mit meinem login den Beitrag zu schreiben, jedes mal hat er mir erzählt ich sei nicht eingeloggt. Daher nun als Gast :-))

Hi Chris,
auch ich liebe die alten Mustertücher obwohl ich selbst NOCH keines gestickt habe. Finde es sehr interessant welche Bedeutung hinter den Symbolden steckt und würde nur allzu gerne einmal das Celler Museum besuchen. Alstmodisch finde ich sie überhaupt nicht, viel eher genau so edel wie z.B. Antiquitäten oder Oldtimer mit dem Unterschied daß man sich diese Schätze selbst neu schaffen kann ohne daß sie an ( ideellem) Wert verlieren

@C. (warum denn nur ein Buchstabe ?? wäre schön Dich mit Namen ansprechen zu können, wir beißen doch nicht ) Dein Vorhaben die Stickereien zu waschen hat mich neugierig gemacht. Das geht ja nicht bei jeder Art die Bilder zu Rahmen.

Liebe Grüße
Gabi
 
G

Gast

Guest
noch was vergessen... Chris, WER ist schon in Deiner absolut glücklichen Lage richtig altes Leinen sein Eigen zu nennen ??? Wenn wirs hätten würden wir bestimmt alle viel lieber darauf sticken :-)) oder was meint Ihr ??

bald ist Sankt Martin, hat der nicht seinen Mantel geteilt **gg**

ein ganz klein wenig neidische Grüße :-))
Gabi
 
G

Gast

Guest
Hallo Gabi!
Gee, bei dem Bedarf an altem Leinen hier im Forum bekommt sicher jeder nur einen cm². Was würdest du denn damit anfangen? Ich glaube wir können Chris das alte Leinen gönnen und bleiben daher auf neuem Leinen und altem Neid sitzen.
Hoffentlich bekommen wir aber mal Projekte von Chris zu sehen, natürlichen auf dem alten Zeugs gestickt! (*lol*)
Liebe Grüße
Undine
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Uuups, der Gast war ich. Komisch, ich hatte mich gar nicht ausgeloggt.
Liebe Grüße
Undine :D
 
G

Gast

Guest
c. steht für cäcilie, die meisten wissen das und kennen mich als echte giftspritze, oder nicht?
was das alte leinen betrifft, ich liebe es, aber ich würde nie darauf sticken, ist mir zu mühsam, da meistens schon gewaschen und gebleicht, ich horte es im schrank wie meine mutter und oma, weil, das könnte man ja noch einmal brauchen. letzte woche habe ich wieder einen ballen gekauft, 6m auf 45cm breit, würde grade für kissen ideal sein, aber, der boom ist leider vorbei, schade.
gruß,c.
 
N

Nici

Erleuchteter
Mitglied seit
17.06.2003
Beiträge
1.737
Hallo Undine

Kann es sein, das du zwischendurch die Cookies gelöscht hast??Dann mußt du dich nweu einloggen.

LG Nici
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
@C.,
oh sorry,hab Dich grad in einem anderen Beitrag gebeten,uns mal Deinen Namen zu nennen.Aber hat sich ja schon erledigt :)) .In letzter Zeit sind hier nämlich immer mehr 'Neue' unterwegs und die wissen das dann nicht(ich habs ja auch nicht gewußt ;) ).
Grüßle Britta
P.S.:wieso Giftspritze?
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Halo Nici,
Nee ich habe hier nix gelöscht, weil ich cookies lieber esse. Aber ich sollte vielleicht mal meinen Großen fragen, ob er da seine Finger im System hatte.
Liebe Grüße
Undine
PS ich bin schon so daran gewöhnt immer eingelogt zusein, dass ich gar nicht mehr nachschau, sondern mich erst wundere, wenn Gast unter meinem Beitrag steht. :D
 
H

honi

Anfänger
Mitglied seit
23.07.2003
Beiträge
70
Kirchenleinen usw.

Die Fa. Gosewehr in Lavelsloh (zwischen Lübbecke und Minden - grobe Nähe Hannover) ist da sehr gut sortiert und hat zahlbare Preise - wenn man sich sowas wünscht.

Holger
 
Thema:

Wochenthema.... alte stickmustertücher

Oben