Wochenendkurs mit Frau Theuerkauf in Dresden

Diskutiere Wochenendkurs mit Frau Theuerkauf in Dresden im Klöppelforum Forum im Bereich Klöppeln; Hallo, 1. Tag heute ist der erste Tag mit Frau Theuerkauf vorbei (viel zu schnell), es gab nach jedem Geschmack und Können Vorlagen, aber die Qual...
S

steini

Profi
Mitglied seit
23.04.2003
Beiträge
634
Hallo,
1. Tag
heute ist der erste Tag mit Frau Theuerkauf vorbei (viel zu schnell),
es gab nach jedem Geschmack und Können Vorlagen,
aber die Qual der Wahl. Jeder der 11 Teilnehmerinnen und 1 Teilnehmer fand was. Nun rauchen uns die Köpfe und morgen geht es noch bis Mittag weiter, also müssen wir uns sputen...
aber es kommt ja wieder ein neus Jahr und ein neuer Lehrgang.....
2. Tag
mit neuem Elan und dem Wissen das Mittag Schluss ist treffen wir uns wieder. Es werden wieder Fragen geklärt und jeder arbeitet an seinem Stück weiter, das gegenseitige bewundern und fachsimpeln ist an der Reihe.
Frau Theuerkauf hatte viele Mappen für die verschidensten Techniken und Material dabei, wir konnten uns nach Bedarf eindecken.
und nun ist es gewiss der nächste Lehrgang findet am letzten Ferienwochenende im Sommer wieder in Dresden statt.
Anmeldungen bei Frau Petra Klemm 0351/4761239.
So und nun noch ein paar Bilder (die Decke war ein Muster wie man aus einem Stoff mit gezogenen Fäden eine Decke klöppeln kann):

Nochmals von allen Teilnehmern/innen besten Dank an Frau Theuerkauf, dass sie die Zeit gefunden hat mit uns dieses interessante Wochenende zu verbringen.
 

Anhänge

K

Kunzfrau

Meister
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
1.233
Ja Steini,

das macht immer Spaß!!!!

Ich möchte an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass es sich bei dem Letzten Bild tatsächlich nur um ein Muster einer Rundumdecke handelt. Die Teilnehmerin, die diese Decke geklöppelt hat, hat leider zuviele Fäden ausgezogen, so dass es an der einen Seite nicht mehr klöppelbar war. Im Normalfall geht das Muster rundherum.
 
S

steini

Profi
Mitglied seit
23.04.2003
Beiträge
634
Hallo Marion,
ich hab das letzte Bild ja drangehängt, weil es so toll aussah und von Frau Theuerkauf zur Ansicht mitgebracht wurde
und unsere allgemeine Bewunderung erntete.
Eine Kursteilnehmerin wollte die Decke auch machen und fing mit Fäden ziehen und aufwickeln und erst Reihe klöppeln an,
aber 1 1/2 Tage sind für so ein Stück wircklich nur ein Tropfen auf den heißen Stein.
hier die Arbeitsfortschritte:
liebe Grüße Steini
 

Anhänge

Thema:

Wochenendkurs mit Frau Theuerkauf in Dresden

Oben