Wieviel Wolle für eine Strickhose?

Diskutiere Wieviel Wolle für eine Strickhose? im Anfängerfragen, Hilfestellungen Forum im Bereich StrickForum; Also ich hab jetzt mal nach der, in der Anleitung, verwendeten Wolle geschaut und die hat eine LL von 410m auf 100g und kommt damit schon recht...
Jannchen

Jannchen

im Edelstein-Rausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
2.351
Standort
'm Vuchtland
Also ich hab jetzt mal nach der, in der Anleitung, verwendeten Wolle geschaut und die hat eine LL von 410m auf 100g und kommt damit schon recht nah an Sockenwolle ran. Wenn du vorher eine Maschenprobe strickst, solltest du sehen ob es passt oder du evtl. umrechnen oder eine andere Nadelstärke verwenden musst.
 
Sylvia2020

Sylvia2020

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2020
Beiträge
41
@Jannchen - Ja, in der Anleitung wird auch Sockenwolle verwendet, allerdings wird sie doppelt gestrickt.

LG
Sylvia
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
35.491
Du musst bei opalwolle zu den strickanleitungen und dann relativ weit runterscrollen…

aber wenn doch deine Anleitung für sockenwolle ist, wieso benutzt du dann die nicht.
 
Sylvia2020

Sylvia2020

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2020
Beiträge
41
Hallo, ich muss euch nochmal um Rat fragen: Mittlerweile habe ich endlich angefangen mit der Hose.🤔 Ich verwende ein normale Strumpfwolle, 4-fach. Als Anleitung habe ich mir von Drops "Georgy Girl" rausgesucht. Ich bin noch bei am Bauchteil. Das Ganze gestaltet sich - jedenfalls für mich - kompliziert. Eine Freundin, die mich unterstützt, meint auch, dass es schwierig ist mit Erhöhung und Zwickel. Sie meint, ich solle mir eine leichtere Anleitung suchen. Ich kann aber nichts Passendes finden.
Habt ihr noch eine Idee?
Viele Grüße und danke...
Sylvia
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
35.491
Naja, ein zwickel muss da schon sein, sonst sitzt sie nicht wirklich. Wo genau harkt es denn? Vielleicht können wir dich unterstützen oder behilflich sein.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
35.491
Und ganz wichtig: hast du eine Maschenprobe gestrickt
 
Sylvia2020

Sylvia2020

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2020
Beiträge
41
@Anne Rother - Hallo Anne, ja, eine Maschenprobe habe ich gestrickt, und wir haben uns nach dieser Maschenanzahl gerichtet (meine Freundin und ich). Das war nicht das Problem, aber die Erhöhung und der Zwickel! Richtig, die Maschen müssen ja nun umgerechnet werden. Was auch ganz schlecht ist, dass keine Skizze bei der Anleitung dabei ist. Ich vermute mal, der Sinn dahinter ist, dass man die angegebene Wolle verwendet?
Kann man sich denn keine passende Stoffhose zur Hand nehmen und danach stricken? Gruß und danke
Sylvia
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
35.491
@beate (reena) ich rufe mal um hilfe. Ich denke, wenn du richtig umrechnest, kanst du alles anpassen… aber - außer Socken - stricke ich selten ohne Anleitung… aber ich schau mir die Anleitung morgen gerne mal an
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
35.491
Ich habe mir die Anleitung jetzt mal angeschaut. CM-Angaben für die Länge stehen ja drin ... .nur wie Du die verkürzten Reihen jetzt anpasst, das weiß ich leider jetzt so gar nicht. Da müssten mal die Experten hier nachschauen .....

Aber ich weiß ja nicht, welche Größe Du strickst und wie viele Wolle Du hast. Hat es einen bestimmten Grund, warum du die Sockenwolle nicht doppelt nehmen willst und dann die Stärke hättest, wie in der Anleitung angegeben?
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
29.262
hallo Siylvia, schreibst du mir mal bitte deine Maschenprobe und auch nach welcher Größe du strickst

wenn du dein Strickteil jeweils an einer vorhandenen Hose anprobierst geht das auch, nur solltest du diesen Zwickel bzw. die verkürzten Reihen unbedingt arbeiten sonst passt sie nicht
 
Sylvia2020

Sylvia2020

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2020
Beiträge
41
@Anne Rother - Die gestrickte Größe ist 42/44 bzw. Hüftumfang 110 cm. Insgesamt 700 g Wolle, die reicht. Ich möchte die Hose zu Hause tragen, da ist doppelt gestrickt m. E. doch etwas warm.

@beate (reena) - Die erste Berechnung ergab 2 cm = 5 M, 110 cm = 275 cm. Dann mussten wir aber feststellen, dass das Ganze zu weit wird, durch Dehnung. Somit haben wir 15 Maschen weniger genommen, also 250 Maschen. Nadelstärke ist 3.

Danke!
Gruß Sylvia
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
29.262
wenn du von 275 Maschen 15 abziehst kommst du auf 260 Maschen dann wäre die Berechnungsgrundlage ca. 24 auf 10 cm

ich schau mir das mit deiner Anleitung in Ruhe an mit diesen Angaben und melde mich wieder
 
Sylvia2020

Sylvia2020

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2020
Beiträge
41
@beate (reena) - Ja stimmt, 260 Maschen, nicht 250.😯 Kopfrechnen: Schwach.😉
Danke und Gruß
Sylvia
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
29.262
hab mal etwas gerechnet

bei den verkürzten Reihen nimmst du 12 anstelle 10 Maschen, dadurch dass du mehr Maschen hast werden es automatisch ein paar Reihen mehr - ich würde enden wenn vorne ein Rest von 32 Maschen bleibt wenn ich von der Maschenzahl von 260 ausgehe

stricke doch mal soweit und dann die erforderliche Höhe bis du zum Zwickel kommst dann schreib nochmals
 
Sylvia2020

Sylvia2020

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2020
Beiträge
41
Hallo Beate, wirklich ganz ganz lieb von dir!😘 Ich melde mich wieder.
Gruß Sylvia
 
Sylvia2020

Sylvia2020

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2020
Beiträge
41
@beate (reena) - Ich denke, ich hätte dir noch was zu dem Bund sagen müssen. Und zwar hatten wir uns dafür entschieden, keinen Stretch-Bund wie er in der Anleitung beschrieben ist zu stricken, sondern alles rechts und dann einen Tunnel mit einem Gummi zu nähen. Insgesamt habe ich 12 Zentimeter gestrickt, soll ich jetzt mit den verkürzten Reihen anfangen oder erstmal weiterstricken?
Danke und Gruß
Sylvia
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
29.262
ok das ändert an der Originalanleitung ja nicht wirklich viel - ich würde mich an die Angaben in cm davon halten ich meinte die fangen nach 11 cm mit den verkürzten Reihen an - deine 12 cm sind auch ok
 
Thema:

Wieviel Wolle für eine Strickhose?

Oben