Wie viel Wolle für welchen Teil der Socke?

Diskutiere Wie viel Wolle für welchen Teil der Socke? im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Ich bin ein sehr fest Stricker Nehme bei Gr. 38 60 Maschen und stricke mir Nadel Nr. 3.5 @Taschenrechner wenn du nur 12 Maschen nimmst, dann...
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
16.107
Standort
Bockenem
Ich bin ein sehr fest Stricker

Nehme bei Gr. 38
60 Maschen und stricke mir Nadel Nr. 3.5

@Taschenrechner wenn du nur 12 Maschen nimmst, dann hast du entweder sehr dünne Beine oder du strickst sehr locker
12 Maschen nehm ich bei Gr. 24-27
 
karin

karin

Woll-Hexe mit Turbonadel
Teammitglied
Mitglied seit
16.02.2009
Beiträge
16.107
Standort
Bockenem
Also ich habe wieder etwas gelernt. Ich wusste gar nicht, dass es Ndl mit 75 am Ende gibt. Ich dachte, es geht nur im Halbschritt (also 3, dann 3,5, 4, dann 4,5) :-25:
Bettina, es gibt fast alle Nadelsorten auch in 0.25 Schritten.
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.976
Guten Morgen,
ja ich habe recht schlanke Füße,aber ich bin in ein Handarbeitsgeschäft,ich habe meine sehr erfahrene Freundin und eine fast 90 jährige Dame,die schon zigggggggggggg Socken gestrickt hatte. Mir wurde empfohlen weniger Maschen zu nehmen,ich hatte dann 14 Maschen genommen. Es saß nicht,dann nahm ich 12 Maschen und alles war gut.
Ich möchte aber keine Diskussion auslösen,ich wollte nur beschreiben,das eben nicht alles passt. Hier wurde berichtet,das bei einem hohen Spann die Bumerang Ferse nicht passt ---jeder hat einen anderen Fuß und nicht für jeden passt alles.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
26.039
@Taschenrechner

zeigdoch mal ein Bild Deiner Socken...ich wollte geradeschauen undhab festgestellt, dass Du kein einziges Foto in Deiner Galerie hast 😇
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.976
das kann ich gerne am Wochenende machen
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
Beiträge
2.227
Also ich habe wieder etwas gelernt. Ich wusste gar nicht, dass es Ndl mit 75 am Ende gibt. Ich dachte, es geht nur im Halbschritt (also 3, dann 3,5, 4, dann 4,5) :-25:
Habe auch 2,75 Nadeln und stricke die Socken damit,da die Konenwolle ,ist mein Empfinden,etwas dünner ist,stricke ich die mit 2,25.
Für mich,Größe 39/40 nehme ich 60 Maschen,bei 2,25 64 Maschen.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.811
Ach, 2,25 gibt es auch? Jetzt handarbeite ich schon so lange und weiß so etwas nicht :)
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
Beiträge
2.227
Ach, 2,25 gibt es auch? Jetzt handarbeite ich schon so lange und weiß so etwas nicht :)
@Beka, Bettina,ich weiß es noch von meinen Tanten her,nur in Handarbeitsgeschäften gibt es sie nicht so oft,so hatte ich geerbt und seit ich Internet habe,habe ich mal gestöbert und bin fündig geworden
 
Gisela28

Gisela28

Meister
Mitglied seit
09.12.2014
Beiträge
1.288
Standort
dem Ruhrgebiet
Oh, meine letzten Socken mit 2,0 waren labberig, da habe ich mir im I-net ein Nadelspiel mit 1,75 bestellt.
(aber noch nicht damit gestrickt)
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.752
Standort
Stemwede
Für meinen Mann !Habe früher ( 30j) für Socken mmer pro Nadel 18 Maschen angeschlagen. Sind heute zuviel ,14-16 Maschen,je nach Wolle . Mehr bei Opal, Regia ist nicht so fest, weniger.
Also richtet sich sich wirklich nach dem Fesselumfang. Nadelstärke meistens 2,75. Stricke Kaeppchenferse oder die einfache Ferse , Anleitung Sylvi Rasch( YouTube).
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
3.127
Standort
Hagen, NRW
da habe ich mir im I-net ein Nadelspiel mit 1,75 bestellt.
Die Größe kenn ich nur vom Kunststricken, da habe ich noch Rundstricknadeln, ginge zur Not auch.
Aber vielleicht sollte ich mal suchen, runde Deckchen habe ich auch mit einem Nadelspiel angefangen, evtl. habe ich doch noch welche gaaanz hinten...:76:
Aber ich wechsele gern zwischen den 1/4-Größen, vor allem beim Bündchen.
 
Moni12

Moni12

Fortgeschrittener
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
318
@Andrea
Wenn du jeweils pro Socke 50g verstricken möchtest, kannst auch an der Spitze anfangen. Strickst den Fuß, dann Bumerangferse und den Rest für den Schaft. Anleitungen gibt es im WWW genug.

Gruß Moni
 
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
592
Standort
Wien
Hallo Moni,

da ich den Schaft von der ersten Socke fast fertig habe, stricke ich das Paar jetzt so rum. Hab mir schon ein Video für eine Shadow Wrap? Ferse gespeichert. Da wird das ganz langsam und in Ruhe gezeigt, also für mich genau das was ich brauche :)
 
Thema:

Wie viel Wolle für welchen Teil der Socke?

Oben