Wie surft Ihr hierher?

Diskutiere Wie surft Ihr hierher? im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; n'Abend, aus halb-aktuellem Anlaß interessiert mich eine eher technische Frage, die mit Sticken nix zu tun hat, wohl aber mit dem Forum, mehr...
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
n'Abend,

aus halb-aktuellem Anlaß interessiert mich eine eher technische Frage, die mit Sticken nix zu tun hat, wohl aber mit dem Forum, mehr noch mit dem Themenstickcafé:

Auf welchem Weg surft Ihr hierher?
> DSL
> Breitband-WLAN
> ISDN
> analog
> Satellit
> über Kabelfernsehen
> Internet via Steckdose
> Internetcafé
> Firmennetzwerk

Ich bin über ISDN unterwegs, da DSL bei uns nicht verfügbar ist. Dadurch habe ich im Forum besonders bei Threads mit vielen und/oder großen Bildern z.T. ziemlich lange Ladezeiten und in letzter Zeit auch vermehrt Abstürze. Wie ist da Eure Erfahrung?

Interessierte Grüße
Brita
 
#
Schau mal hier: Wie surft Ihr hierher?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
viel Problem hat der schnee gebracht der is aber ja wieder weg?
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318


Schnee? Wo? Und was hat der mit der Frage zu tun?!?

Brita
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
hi brita

chris meint die flöckchen die hier über das forum flogen :D

ich bin mit dsl hier und sehr zufrieden, als ich nur isdn hatte war es

echt ein problem einige sachen hochzuladen und ich bin auch
des öfteren abgestürzt

wieso gibt es bei euch kein dsl??? komisch, gibt es das denn
nicht schon überall??

lg babs
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
Oh, ach so...


Nee, das ist nicht das Problem, dadurch habe ich keine Unterschiede zu sonst gemerkt. Die Abbrüche hatte ich vorher auch schon. php-Foren sind oft ein Problem bei ISDN, vielleicht weil im Hintergrund so viel abläuft?

Ich glaube, bei der DSL-Werbung wird immer eingeblendet "Fast überall in Deutschland verfügbar". Ich wohne leider nicht in fast überall... Bei uns wurden vor fünf oder sechs Jahren für die Expo spezielle hochmoderne Glasfaserkabel verlegt - und diese sind leider nicht DSL-fähig. Einige andere "Zusatzdienste" der Telekom laufen darüber auch nicht. Jedes Jahr heißt es, nächstes Jahr werden wir eine Lösung für Sie gefunden haben. Aber am Ende ist das Gebiet dann wohl doch zu klein und der Aufwand im Vergleich zu den möglichen Kunden zu groß.


Brita
 
J

JanaP

Schüler
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
172
Moin,

wir haben DSL und hab kaum Probs (eigentlich nur, wenn die Terrorkom Probs hat).

@brita: gänge nich DSL über Satelit?

LG Jana
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
@brita: gänge nich DSL über Satelit?
Keine Ahnung, glaub schon. Einziges Problem dabei: Man braucht wohl 'ne Sat-Schüssel. Und die sind in unserer Wohnanlage leider verboten.


Brita
 
F

Frank

Guest
mahlzeit .............

@babs
dsl ist leider noch nicht überall :(

@all
dsl funktioniert zur zeit nur mit kupfer kabelnetzen (kupfer kabelnetzen gibt es ja eigensdlich überall)

aber !!!!

da eine verbindung z.b. zwischen zwei städten hamburg > hannover über LWL (L-icht-W-ellen-Leiter = glasfaser-leitung) schneller ist und mehrere telefone geschaltet werden können (mehr einnahmen ;) klar da die meisten haushalte kein internet anschluss haben/benötigen, außer wir :D)
ist es einfacher und kostengünstiger = ein (1) kabel (LWL) mit 4,8,12 oder 24 leitungen zu verwenden als = ein (1) kupferkabel mit 6,8,10,50,100,200 .... bis 2000 leitungen :D :D :D

mal ein vergleich : kupfer kabel = eine (1) leintung 1-255 signale
LWL kabel = eine (1) leifung milionen signale

ein weiterer faktor ist auch, das dsl signal von kupfer in lwl und wieder in kupfer usw.usw.usw. einspeisen zu können, da die technik die dafür benötigt wird einfach im moment noch sehr aufwendig und teuer für die teletabbi - com ist :D .

ich hoffe es hilft euch ein wenig diese frage zu beantworten ;)
.... wollte nich zu sehr ins fachliche eingehen und denke mal es ist für jeden leicht verständlich .......

in diesem sinne
frank
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
hi frank

danke für deine ausführliche und verständliche erklärung
wußte ich alles auch nicht ?(
dank dir nun schon :D :D :D
nu sterben wir wenigstens nicht dumm :D :D :D

lg babs
 
C

Christine aus MV

Profi
Mitglied seit
04.08.2004
Beiträge
523
Ich habe zwar ISDN . bin aber auch oft genervt. Dann sagt mein Sohn es liegt an AOL ???
Dann schalten wir auf einen anderen wie Mozilla und das Nertz dreht sich schmeller.
Gruß
Christine
 
B

berfi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.06.2004
Beiträge
3.959
ich komm aus österreich mit dem kabel hierher und ich würde es für nichts in der welt wieder hergeben. :D
 
Kissy

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.428
Tja, ich bin wohl die langsamste hier ;)
Leider nur analog unterwegs. Kann mich aber trotzdem nicht beschweren. Klar Bilder dauern etwas, das ist man gewohnt aber auch nicht zuuu lange.

Als es "geschneit" hat :D war's aber schon etwas lahm und ruckelig, deshalb bin ich froh, dass das Wetter sich gebessert hat ;) :D

LG
Kirsten
 
X

xwitch

Fortgeschrittener
Mitglied seit
15.07.2003
Beiträge
458
Hallo Kissy,
nee,nee,Du bist nicht die einzige :D,auch ich bin analog unterwegs.
Ohne DSL,noch nicht mal ISDN.Wenn ich also am PC sitze(und das ist nicht wenig :D),ist nichts mit telefonieren.
Die halbe Verwandtschaft mitsamt Freundinnen beschweren sich immer,daß man mich kaum erreichen kann,aber ich habe ja noch mein Handy.
Irgendwas möchte ich schon machen,bin mir aber unschlüssig was.Weil billig ist das so bestimmt nicht.Aber da ich mich da nicht so auskenne,kneife ich davor immer.
Grüßle britta
 
S

Stella Renate

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
1.815
Standort
GD; SHA; WN
Hallo,

zuerst hatten wir nur ISDN seit es DSL gibt haben wir eine Flatrat für DSL. Der Unterschied(die Schnelligkeit) war meines Erachtens nicht so groß. Bin aber trotzdem froh DSL zu haben. Zu Zeiten in dennen viele Leute im I-net sind ist er Unterschied schon größer.


grüßle stella
 
G

Gartenbonsai

Anfänger
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
19
Hallo (und ein frohes neues Jahr!)

Bis vor einigen Monaten war ich analog unterwegs, jetzt sind wir auf DSL umgestiegen. Der Unterschied ist wirklich riesig, obwohl die Post uns nur eine Geschwindigkeit von rund 700 garantieren kann. Ach ja, wo ich wohne? Auf einer Hallig? Nein, mitten in Hamburg! Man glaubt es nicht... :horror:
 
S

Sandra

Schüler
Mitglied seit
03.01.2004
Beiträge
226
so nun meinen senf dazu,

@ frank

haste wirklich super erklärt hab keine ahnung aber was du geschrieben hast stimmt

ich hatte vorher analog, und seit 3 jahren dsl mit einer flaterate, weil die kosten vorher riesig waren kommen wir besser damit hin, lohnt sich halt bei vielsurfern, die geschwindigkeit ist gut, mittlereweise bei 1000 dsl angelangt,
wir haben über die telekom.. sorry keine schleichwerbng.. meine schwägerin arbeitet seit jahren dort... rabatte bekommen im anschlußpreis usw. wären sonst echt pleite weil die so viel verlangen, und meine freundin arbeitet mittlereweise auch bei einer tochterfirma der telekom, wenn ich ein problem habe könnte ich sie jederzeit auf arbeit anrufen... deshalb meine wahl

sandra
 
F

frida

Schüler
Mitglied seit
07.06.2004
Beiträge
113
Hallo,

ich bin auch noch analog hier. Deshalb gucke ich mir auch nicht viele Bilder an. Ich hoffe im Januar endlich dsl zu bekommen. Hoffentlich kommt nicht wieder was dazwischen. Wir sind eigentlich schon seit drei Monaten dazu entschlossen, aber irdendetwas ist immer .. geschirrspüler kaputt, männe im Krankenhaus, usw, usw. Aber das Jahr ist ja noch jung:)

Gruß von Frida
 
M

Moni vom See

Anfänger
Mitglied seit
27.12.2004
Beiträge
4
Ich bin per DSL unterwegs. Früher hatte ich ISDN, aber dann brauchte ich meinen Compi + Internetverbindung zu meinem Arbeitgeber und da war ISDN einfach zu langsam.
Von AOL hatte man mir abgeraten, da die Software zu langsam sei und man damals nur die Software von AOL verwenden durfte, wenn man per AOL unterwegs war. Inzwischen kann man aber wohl einen Vertrag mit AOL haben und einen beliebigen Browser benutzen.
WLAN hätte bei uns im Haus bestimmt nicht funktioniert, das haben wir schon beim schnurlosen Telefon gemerkt, das es nicht schafft, 2 Stockwerke zu überwinden.
Ansonsten haben wir eine SAT-Schüssel fürs Fernsehen, denn Kabel will man hier nicht verlegen, dafür bestünde zu wenig Bedarf.
Grüsse Moni
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
Test für Handarbeitsforen.de - also der forenübersichtseite

Anzahl der Elemente auf dieser Seite: 21
Seitengröße insgesamt (in Bytes): 25268
Theoretische Ladezeit bei Modem 28.8 kps (in Sek.): 7.02
Theoretische Ladezeit bei ISDN 64 kps (in Sek.): 3.16
Bewertung (nach Schulnoten): 1
 
B

Brita

Fortgeschrittener
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
318
Tatsächliche Ladezeit
- für den Foreneinstieg: 22 Sek.
- für genau diesen Thread: 32 Sek.
mit der Brita ihrem ISDN-Anschluß.

Brita
 
Thema:

Wie surft Ihr hierher?

Oben