Wie schule ich mein "Farbauge"?

Diskutiere Wie schule ich mein "Farbauge"? im Umfragen Forum im Bereich Allgemein; Das ist eine tolle Idee, und danke für die Nachricht. Geniale Sachen gibt es da! Wenn die @strickari sehen würde.... :baden: :horror:
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.532
Das ist eine tolle Idee, und danke für die Nachricht. Geniale Sachen gibt es da! Wenn die @strickari sehen würde....

:baden: :horror:
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.924
Weil ich die Decken fast immer mit Spendenwolle häkle muß ich sehen was zusammen passt.
Meine Decke liegt auf meinem Schoß und da kuck ich was ich aus meinem Fundus als nächstes nehme.
Ob ich immer richtig liege weiß ich nicht
 
Blumenmädel

Blumenmädel

Schüler
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
150
Standort
Sachsen
Hallo Ivana,
vieles wurde schon gesagt, der Tipp mit den Farbkarten ausm Baumarkt ist toll. hier auch noch ein Tipp von mir. Nimm dir 2oder 3 Farben und variiere die Intensität/Menge. Geht gut auf kariertem Papier. Also zb. Rot und Grün. Mal10x10 Kästchen in rot, nur 4 färbst du davon grün. Da merkst du das rot sehr dominant ist. Mach ein neues Kästchen und nimm die Farben anders herum. Da siehts schon anders aus. Probier mehr von der wenigen Farbe zu nehmen, so 6 oder8 zb. und immer ändert sich die Wirkung. Nimm eine 3. Farbe dazu und experimentier weiter. Das macht richtig Spass.
Farben haben alle eine unterschiedliche Wirkung, manche heben hervor andere lassen zurücktreten, weiss oder silber hellt auf...., orange und gelb denkt man gleich an Sommer, braun/ grün an Herbst....
spannendes Thema

Dabei muss ich sagen, du brauchst dir keine Gedanken zu machen. Ich finde deine Strick und Häkelsachen ganz harmonisch und farblich passend.
 
Thema:

Wie schule ich mein "Farbauge"?

Oben