Wie bekommt man die Ränder schön?

Diskutiere Wie bekommt man die Ränder schön? im Weben/Brettchenweben Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; Seit einigen Tagen ist ein kleiner Webrahmen bei mir eingezogen. Nun habe ich mit einiger Mühe eine Kette aufgezogen und habe das Weben...
G

gabypsilon

Profi
Mitglied seit
12.07.2009
Beiträge
841
Seit einigen Tagen ist ein kleiner Webrahmen bei mir eingezogen. Nun habe ich mit einiger Mühe eine Kette aufgezogen und habe das Weben angefangen. Leider sehen meine Ränder nicht gut aus :red: . Gibt es dafür spezielle Tricks?
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
5.470
Standort
Lübbecke
Der erste "Trick" wäre, die äußeren ein oder zwei Kettfäden auf jeder Seite doppelt einzuziehen. Außerdem den Schussfaden lose einlegen - am besten in einem Bogen und dann anschlagen (ich vermute einfach mal, dass dein Teil immer schmaler wird)
 
G

gabypsilon

Profi
Mitglied seit
12.07.2009
Beiträge
841
Nein, schmaler wird es eigentlich nicht, aber die Schlaufen um den Rand rum sind mal größer und mal kleiner, es bessert sich allmählich ein bisschen, mit dem Bogen geht es besser. Aber das ist ja auch ein Übungs-Anfänger-Stück, das muss nicht perfekt sein :p046:, aber ich möchte daran lernen, wie es richtig geht :wink1:
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
5.470
Standort
Lübbecke
Na, wenn es sich bessert, bist du ja schon auf dem richtigen Weg und ein Übungsstück ist immer gut. Ich wünsch dir weiter viel Spaß und Erfolg :wink1:
 
G

gabypsilon

Profi
Mitglied seit
12.07.2009
Beiträge
841
Danke für Deinen Rat, und die Kante werde ich vielleicht einfach mit einer Tresse umnähen, dann kann ich das auch verwenden :p046:, so was ala "vorne hui und hinten pfui"
 
B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Du kannst auch die schlaufigen Fäden weiter nach innen ziehen. Du musst nur schauen, wo sie horizontal weitergehen und Stück für stück reinziehen. Habe ich auch bei meinem ersten Schal gemcht, sah nachher tatsächlich ordentlich aus. :horror: Man kann beim Weben viel tricksen ;)

LG Brigitte
 
G

gabypsilon

Profi
Mitglied seit
12.07.2009
Beiträge
841
Danke für den Tipp, das versuche ich mal :wink1:
 
S

Sarbiati Carpets

Anfänger
Mitglied seit
16.11.2016
Beiträge
3
Hallo,

Wie Marlies schon sagte, die Randfaeden doppelt. Und auch der Schussfaden sollte doppelt umschlungen werden. Das sollte dann von der Technik her wie eine liegende Acht eingewebt werden, das sieht sehr schoen aus und ist stabil.
Aber fuer eine bereits angefangene Arbeit geht das ja nun nicht.
Ich wuerde erstmal das Stueck fertig machen und dann mit einer Nadel den Rand fest mit dem Schussmaterial umschlingen, dadurch werden dann auch die Unebenheiten verdeckt.

Gutes Gelingen!

Maria
 
Thema:

Wie bekommt man die Ränder schön?

Oben