Wettbewerb Stoffresteverwertung

Diskutiere Wettbewerb Stoffresteverwertung im Wir Nähen/Sticken gemeinsam Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Ich möchte gerne einen Wettbewerb starten. Es sollen Stoffreste verwertet werden. Da dies etwas Vorlaufzeit benötigt, starte ich diesen...
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Ich möchte gerne einen Wettbewerb starten. Es sollen Stoffreste verwertet werden.

Da dies etwas Vorlaufzeit benötigt, starte ich diesen Wettbewerb schon jetzt.

Man benötigt Stoffreste und entweder Kassenbons oder so eine Kassenrolle.
DSCF3363.JPG

Dann werden auf diesem Papier die Stoffreste festgenäht.

DSCF3364.JPGDSCF3365.JPG

An dem Papier kann man dann den überschüssigen Stoff abschneiden und hat dadurch eine saubere Kante.

Es ist egal, was ihr daraus näht, Kissen, Taschen, Decken oder auch anderes. Da könnt ihr Euch austoben.

Gestartet wird sofort und ein Foto des fertigen Objektes sollte am 01.08.2018 bei mir sein.
Ich stelle dann alle Bilder ein und es kann 14 Tage lang abgestimmt werden.

Es wird auch etwas zu gewinnen geben. Was es genau sein wird, werde ich Euch noch verraten.

Wer hat Lust und macht mit?
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Es kann auch mit anderen Stoffen gemixt werden. Man muss nicht nur die kleinen Stoffstücke vernähen, es kann kombiniert werden.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.935
Wenn ich nähen könnte ..... kann ich aber nicht, also werde ich das hier ganz genau beobachten ...

Schönes neues Avatar, liebe Eva :)
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Dankeschön
 
strickari

strickari

Charitymum
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
5.053
Standort
Wien
Ich versteh das nicht ganz..... werden die Stoff-Fleckerl zuerst zusammen genäht und dann auf das Papier? oder wie? Und das Papier ist nur dazu da um eine gerade Kante zu bekommen?......
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Nein, die Stoff Stücke werden mit dem Papier zusammen genäht, Stück für Stück. Ist dann einfacher beim gerade abschneiden. Das nennt sich Nähen auf Papier. Das Papier wird dann, wenn man alles gerade geschnitten hat, wieder abgemacht.
 
strickari

strickari

Charitymum
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
5.053
Standort
Wien
Und ich habs getan, weiß zwar nicht ob das so richtig ist aber ich glaub schon. Die Fleckerl werden immer re auf re gelegt und dann mit dem Papier zusammengenäht.
 

Anhänge

eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Super Ariane, genauso funktioniert es. Bin gespannt, was Du daraus machst.
Ich weiß schon, was ich daraus mache.
 
strickari

strickari

Charitymum
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
5.053
Standort
Wien
Lustige Geschichte am Rande:
Die Papierrollen stammen noch von unserem Geschäft welches wir 1998 zugesperrt haben.
Seit dem liegen da so einige im Keller aufgehoben. Jedes Jahr beim Großzusammenräumen wollte ich sie wegwerfen und mein Mann hat sie immer wieder aufgehoben. Jetzt wissen wir warum :quer: :quer: :quer:
 
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
6.312
Standort
frankenland
Und ich habe meine Stoffreste letzte Woche alle weggeworfen ( Sind genau so kleine Reste gewesen ).

Männike hat für mich 2 Kissen genäht.

Muss ich euch mal zeigen , hat sich sehr viel Mühe gegeben.
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Die Rollen haben nur auf mich gewartet :quer:

Linde, Du kannst ja wieder sammeln und dennoch mitmachen. Deswegen auch der lange Vorlauf, dass man immer wieder zwischendrin etwas nähen, immer so wie Reste anfallen.
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Ich habe mir Gedanken über die Gewinne gemacht.

1. Platz
Überraschungspaket

2. und 3. Platz

Jeweils ein Täschchen, wie auf dem Bild zu sehen.
Es kann sich ausgesucht werden, ob stricken, häkeln, Nähen, Sticken und Farbwünsche können geäußert werden.

 
J

Jaylyn

die mit der Nadel tanzt
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
6.243
Standort
NRW
Ein paar Reste habe ich schon angesammelt, ich lasse mir etwas einfallen ^^
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Super, das freut mich
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.344
Ich habe heute auch reste verarbeitet.
Hab sie einfach zusammen genäht.
Papierrollen hab ich nicht
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Du kannst auch einfach Kassenzettel nehmen, wenn Du keine Rolle hast.
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.344
Danke Eva
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.344
Eva,ich muß nochmal fragen,
werden die Streifen mit Zickzack zusammengenäht?
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
10.164
Nein mit Geradstich. Die Stoffevrechts auf rechts legen und auf der rechten Seite zusammen nähen. Aufklappen und das nächste Stoffstück annähen.
 
Handi

Handi

Profi
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
813
Ich bin auch dabei und habe schon mal die ersten Kassenbons zu längeren Streifen zusammengeklebt. Muss noch nach Stoffresten schauen und freu' mich schon auf das Projekt.
 
Thema:

Wettbewerb Stoffresteverwertung

Oben