Werden Nesteldecken gebraucht?

Diskutiere Werden Nesteldecken gebraucht? im Altenheime Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Hab noch einige fertig,vielleicht Anne?
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.147
Hab noch einige fertig,vielleicht Anne?
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.511
Wenn sie sonst niemand braucht, dann immer gerne .... das Heim freut sich jedes Mal :)
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.147
Anne ,ich mach dir dann ein Paket fertig,hab ja auch noch anderes
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.511
okay, gerne :) Adresse hast Du ja bestimmt noch ......
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.511
prima, dann freue ich mich schonmal :) DANKE ....
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.521
oh, zu spät.......
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.511
helga kann bestimmt auch dir welche schicken. ich habe keine direkte Anfrage .......

@Helga *** mamje hätte auch Bedarf .....
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.147
Mamje,das ist nicht zu spät,ich mach dann einfach noch welche.
ist doch kein Problem
 
mamje

mamje

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.521
oh, prima, ich kann auch warten, aber ich würde mich über nesteldecken freuen. :banane:

:tagebuch4:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.511
helga, dann kannst Du sie ruhig erst zu mamje schicken.... ich warte auch gerne :)
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.147
Ihr bekommt beide gleichzeitig ein Paket.
Kartons sind schon besort,alles ist schon bereit gelegt.Donnerstag nehm ich es mit zur Post
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.147
Post ist für euch beide unterwegs
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.511
super :)
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.511
Liebe @Helga ***,

meine Mama wohnt ja inzwischen im "bereuten Wohnen", wohl noch ganz für sich in der eigenen Wohnung, aber ein Altenheim ist quasi angegliedert. Dort war sie gestern zum ersten Mal mit einer Decke und einem Fühlband von Dir, um es auf einer bestimmten Station, auf der viele Demeznkranke sind, abzugeben.

Dabei war die Leiterin vom betreuten Wohnen, die auch in unserem Strickkreis hier ist.

Nun ja, was soll ich sagen. Meine Mama hat erzählt, die Begeisteerung der Stationsleitung war grenzenlos. Deine Decke und das Fühlband kamen total gut an, die Schwester war wohl schon länger auf der Suche, nach Nesteldecken, hatte schon viel davon gehört, wußte aber nicht, wo sie sie her bekommt.

Wir sollen Dir auf jeden Fall ausrichten, dass Deine Decke und das Band der absolute Hammer sind, sie war wirklich total begeistert und den Tränen nahe.

Nun will sie sammeln, Kinderüberraschungseier z.B. und sonstige Sachen zum dranmachen, Stoffreste hätte sie auch noch, die will sie an meine Mama weitergeben und wir bekommen als Dankeschön, weil ich ja nie Geld nehme (die sind durchaus bereit, auch dafür zu zahlen), Briefmarken, damit die Decken auch weiter reisen können. Wenn ich das Porto bekomme leite ich es an Dich weiter.

Also, ein ganz großes DANKESCHÖN für Deine viele Mühe, die Du Dir immer machst.

:tagebuch4: :welle:
 
Helga ***

Helga ***

Erleuchteter
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
8.147
Hallo Anne
da freu ich mich aber,weiß garnicht was ich sagen soll.
Und mir macht es ja auch Spaß ,und besonders wenn es auch gefällt und gebraucht wird.
Einige fast fertige Decken hab ich noch ,
muß aber noch Zubehör zurecht machen,
Eier umhäkeln,Täschchen häkeln,Raschelbeutelchen und was mir so eifällt.
Aber es braucht alles seine Zeit.
Die Woche wird nicht viel,mein Sohn kommt zu Besuch
und nächste Woche fahr ich meine Urenkel besuchen.
Da freu ich mich schon
 
F

frechic

Anfänger
Mitglied seit
04.02.2014
Beiträge
43
Ich arbeite seit 20 Monaten in einem Altenheim. Nesteldecken gibt es sehr wenige und sind eher Dekoration als "im Umlauf".

Ich selbst bin nicht in der Pflege sondern Betreuung und würde gerne hin und wieder welche mit zu den Bewohnern nehmen bzw Kollegen (so weit sie es wollen und damit was anfangen können) weiter geben. Falls ihr noch welche übrig habt..... Vielen Dank.

Ps. Bitte keine verschluckbaren Kleinteile anbringen. Gerade dementiell erkranktes nehmen vieles in den Mund.
 
Ivana

Ivana

Erleuchteter
Mitglied seit
01.03.2011
Beiträge
2.106
Liebe Frechic,

danke für dein Interesse an den Decken! Du bist ja relativ neu hier im Forum, und daher möchte ich Dir unsere Arbeit erklären: viele hier machen gerne bei Charitysachen mit und stecken viel Arbeit in die Handarbeiten. Grade so eine Nesteldecke kostet extrem viel Arbeit, bei mir sicher um die 20 Stunden. Wir geben die Decken kostenlos ab an Mitglieder, die diese dann an uns bekannte Institutionen weiterleiten.

Die meisten von uns kennen sich online schon einige Jahre, und da ist ein gewisses Vertrauensverhältnis da. Du jedoch bist ein recht neues Mitglied. Einfach so geben wir die Decken daher nicht ab, denn wir müssen schon wissen, dass unsere Arbeit nicht missbraucht wird. Bitte sei nicht böse, ich will DIR nichts unterstellen, aber so eine Decke wird für mindestens 70 Euro verkauft, und dass soll hier nicht so sein. Wir wollen grade die unterstützen, die sich so was nicht leisten können oder Menschen, die uns am Herzen liegen und an der Krankheit leiden.

Du kannst uns ja gerne mal Dein Heim vorstellen, dann überlegen wir.
 
Thema:

Werden Nesteldecken gebraucht?

Oben