Welchen Stoff

Diskutiere Welchen Stoff im Hardangerforum Forum im Bereich Hardanger; Hallo :hello: mich würde einmal interesieren auf welche Stoffe ihr stickt und welches Garn ihr nehmt.Kann man eigendlich auch auf Fein Aida...
G

Gaby 44

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
26
Hallo :hello:

mich würde einmal interesieren auf welche Stoffe ihr stickt und welches Garn ihr nehmt.Kann man eigendlich auch auf Fein Aida Hardanger sticken, falls das eine dumme Frage ist ich habe noch nie Fein Aida in der Hand gehabt.
Ab wann stickt man mit Vierfachstickgarn.

:hello:LG Gaby
 
#
Schau mal hier: Welchen Stoff. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hm, also die Geschmäcker sind auch hier verschieden
ich persönlich benutze sehr gerne Bellana von Zweigart mit 5 und 8 er Perlgarn.. es gibt auch 12 er Perlgarn aber nicht von coats..

dann sehr schön ist Fein-Ariosa, ein Strukturstoff oder Meran

als edles Gewebe sehe ich den Fein Floba an den giibts aber nur in Natur.. alle sind von Zweigart.. den sticke ich mit 4 Fach Garn

Hersteller
http://handarbeit.zweigart.de/

das 4 fach garn gibts ja auch in unterschiedlichen Stärken.
ergibt ein ganz anders Aussehen. ich glaub in 12 bis 24 oder so
das musste halt probieren was du von der Optik lieber magst oder überhaupt im deinem Fachhandel bekommst
 
G

Gaby 44

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
26
Hallo Chris,
ich habe sonst immer auf Bellana gestickt,das fand ich immer toll aber nun habe ich den Winzling von Eddica bekommen und bin schwer begeistert von dieser feinen und zarten Arbeit.
Dein Link kannte ich noch nicht,den kann ich gut gebrauchen.

Mich würde aber auch mal interesieren was für Stoffe die anderen so benutzen und was für Erfahrungen sie so mit den Stoffen gemacht haben und welche sie für sich so am liebsten mögen.

Liebe Grüße Gaby
 
Anne W.

Anne W.

Erleuchteter
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
3.246
Hallo Gaby,

ich sticke auch am liebsten auf Bellana mit Stickgarn Nr. 5 und 8 wie Chris. Bellana hat 8 Fäden/cm. Für feinere Stickereien nehme ich dann Stoffe mit 10 F./cm und sticke mit Garn Nr. 8 die Plattstiche und die Stege. Sehr schön ist Hardanger auch auf Ariosa.

Ich achte immer auf Qualität der Stoffe. Schau mal in deine Hardangerhefte. Dort findet du die Anschriften vieler Handarbeitsgeschäfte, bei denen du dir gegen eine geringe Gebühr Stoffkataloge mit Originalmuster bestellen kannst.
 
K

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
Muß jetzt auch gleich wieder neugierig fragen:
Auf was für Stoff sind denn Eddicas zarte Gebilde gestickt?
Ich finde die nämlich auch sehr schön.

Wieso kann man denn bei dem feinen Stoff für Plattstiche und Stege das selbe Garn nehmen und sonst muß man für die Stege dünneres?


LG
Kissy
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.376
Standort
Wien
Ich kann zu meinem Stoff leider nix genaues sagen, als daß er 9 Fäden pro cm hat - es ist ein Rest aus einem größeren Kreuzstich-Einkauf, der Jahre zurück liegt. Ich hab also keine Ahnung mehr, was das war und wo ich ihn gekauft habe - wird den Nachkauf grad nicht einfach machen :(. Gestickt hab ich wie üblich mit 5 und 8 Perlgarn. Aber ich arbeite auch auf Bellana - ist so eine schöne Erholung für die Augen :] :]
:]

Alles Liebe - Eddica
 
K

Kissy

Meister
Mitglied seit
01.12.2003
Beiträge
1.426
9 Fäden ist ja auch nicht soooo sehr fein.
Merkst du da einen großen Unterschied zu Bellana?
 
V

Vera

Schüler
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
199
Hallo Gabi,

ich sticke gerne auf Bellana, wie die anderen oder Ariosa.

Wenn ich feine Arbeiten machen möchte sticke ich auf Lugana (10 Fäden). Alle Stoffe sind vom Zweigart.

Zum Sticken benutze ich eigentlich grundsätzlich (Ausnahmen bestätigen die Regel) Perlgarn in der Stärke 5 und für die Durchbrüche Vierfachgarn von Mez in der Stärke 16. Oder das Goldgarn von Mez für die Madeirasterne und die Gold- oder Silberlitze für die Durchbrüche.

Ich habe es halt gerne filigraner und ich habe das Gefühl, dass die Stickerei auch fester wird. Dann sichere ich den Rand auch nicht mit Nähmaschine oder Kleber. Das mache ich nur an den Spitzen bei einem Durchbruchrand bis zur Kante. Mir ist noch nie etwas aufgegangen.


Liebe Grüsse
 
G

Gaby 44

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
26
Anne das werde ich machen!

Kissy ich habe am Anfang auch nur eine Garnstärke genommen und später Garstärke 5 und 8.ich finde dann kommen die ausgeschnittenen Felder besser zur geltung sonst sind sie etwas kleiner.
Das ist für mich der einzige Unterschied und eine Frage des Geschmack.

LG Gaby
 
V

Vera

Schüler
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
199
Hallo Gaby

Ich habe ganz vergessen zu Aida etwas zu sagen.

Aida-Stoffe sind nur für wenige Techniken geeignet. Sie werden vor allem für Kreuzstich oder für Schwarzstickerei verwendet.

Aida hat eine andere Bindung , dadurch ist es für Hardanger schlecht. Es sind feine Fäden, die immer in Gruppen von 4 Fäden verwebt werden. An den Kreuzungen dieser Gruppen entstehen dann die Löcher, die das Zählen beim Kreuzstich sehr einfach machen.

Liebe Grüsse
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hm, ja :-)) also Aida und Fein aida is ja auch ein unterschied aber probiert habe ich es auch noch nicht.. wenn ihr gerne ariosa nehmt probiert auch mal den Fein Ariosa.. der Meran ist auch ähnlich halt nur auch fein und unreglmässig, wie die Ariosas.. manche mögen ja nur glatte Stoffe zu Hardanger, ich mag auch strukturierte.

lasst euch mal den Feinfloba zeigen.. der ist leinenartig, aber weich im Fall und glatt

manche stoffe lassen sich halt besser bügeln.. früher gabs ja den Davosa.. für Anfänger immer noch gut, aber der wird nie richtig wirklich glatt... bei mir nicht :-))
Bellana ist der ideale Stoff für Kurse finde ich..

zum Thema *muss man* man muss nix man kann darf usw.. es ist alles eine reine Frage des Geschmacks. ich sticke am liebsten mit 3 Stärken

Platt:
Stopf:
Füllungen.
 
R

Ronny

Schüler
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
112
Hallo Leute,

ich will mich dieser Diskussionsrunde einfach mal anschließen.

Ich nehme immer den Stoff der im Entwurf auch angegeben ist (da ich hier einen gut sortierten Fachhandel habe ist das auch kein Problem). Da das Ergebnis dann auch wie in der Vorlage aussieht. Oftmals wirkt eine Stickerei mit anderem Stoff als angegeben auch ganz anders.

Somit habe ich auch schon von 70 - 112 Fd. / 10 cm Stoffe verarbeit ich muss aber sagen das ich lieber die fein gewebten Stoffe und Leinenstoffe bevorzuge da die Hardangerstickerei damit auch feiner aussieht.

Bellana muss wirklich ein sehr beliebter Stoff für Kurse sein denn in meinem Hardanger Kurs wurde dieser auch verwendet. Ich denke mal er lässt sich auch am einfachsten auszählen.

Ich sticke meistens mit Perlgarn 5 für die Plattstiche und Perlgarn 8 für Stege. Wobei ich auch schon mit 16er Vierfachstickgarn arbeite wenn es aufwendige Füllungen sind. Bei Stoffen ab 110 Fd. / 10 cm nehme ich für die Stege und Füllungen 25er Vierfachstickgarn.

Aber hier sollte jeder selber ausprobieren welche Stärke des Stickgarns er bevorzugt da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind.

Ganz liebe Grüße
Ronny
 
C

chris.st.blasien

Guest
schaut mal ob ihr in euren geschäften evtl 12 oder 16 perlgarn bekommt, is ne italiensiche Herstellerfirma.. ist nen probieren wert ist so toll gedreht und so fein dabei
 
G

Gaby 44

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
26
Genau Ronny mit Bellana bin ich auch angefangen und der Stoff ist gut
und nun soll es ja etwas feineres werden.
Ich habe einige Bilder ins Album geschickt die Sachen sind auch auf Bellana gestickt.
Es ist richtig Interesant was jeder so für sich nimmt und das Hilft mir sehr bei meiner Entscheidung und es können auch ruhig noch mehr Vorschläge gemacht werden.
LG Gaby
 
G

Gaby 44

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
26
Chris du schreibst das du gerne mit drei Garnstärken stickst welche sind das denn und welche für was.Das würde mich echt Interesieren.

LG Gaby
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
... ich verwende zum Sticken auch sehr gerne Stoffe der Fa. Übelhör aus Vorarlberg. Da gibt es unter anderem Baumwollstoff mit 9 Fäden, sowie Leinen mit 10 und mit 11 Fäden.

Garn verwende ich fast immer Stärke 5 und 8.

LG Evi :hello:
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
ich nehm dann 5-8 und 4 fach zum Spinnen machen oder halt für Füllungen
 
J

Jeanni

Guest
Ich habe auch einen feinen Hardangerstoff von Rico. Ansonsten noch einen von Buttinette der etwas gröber ist.Sticken tu ich meist mit Perlgarn Nr 8 und 5.
Mit vierfach Stickgarn hab ichs noch net probiert.
L.G. Jeanni
 
Thema:

Welchen Stoff

Oben